Heckschürze für den Mondeo MK I FLH ???

Lonlysky

Foren Ass
Mitglied seit
25 Mai 2003
Beiträge
340
Hallo, wer kann mir helfen ???

Suche eine Heckschürze für meinen Mondeo MK I
FLH.

Habe eine Auspuffanlage mit je links und rechts nem Rohr hinten raus von Richter...

Wer kann mir helfen ?

Danke und Gruß, Lonlysky

www.muenchnerfordfreunde.de
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
Oh oh , da wird schwer , versuchs mal bei No-Limit oder bei eBay , da sonst eigendlich kaum noch Teile für den einser Mondi gebaut werden .
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Wolf hat vor ein paar Wochen seine RS-Schürze als Restposten angeboten (reduziert). Vielleicht hast Du dort noch Glück!
 

Lonlysky

Foren Ass
Mitglied seit
25 Mai 2003
Beiträge
340
Vielen Dank

Mal sehen, werde mal selber basteln wenn ich nix bekomme.
Sobald ich wieder zu Hause bin, stelle ich auch Bilder von meinem Mondeo hier rein.
Schaut doch vorerst auf unsere Homepage.
www.muenchnerfordfreunde.de
Vielen Dank vorerst, Thorsten
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
gern gesschehen.

wolf wär für mich (wie rieger oder lumma) auch die erste anlaufstelle, bei eBay musste aufpassen, denn da läuft ein tuner rum, der selbstgemachte schürzen, schweller und spoiler ohne ABE verkauft. dann bekommt die mal eingetragen - besonders bei der heckschürze!
 
Beitrag enthält Werbung
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
Also,

Bei Lumma oder Rieger habe ich für den Mondi MK 1 noch gar nichts gesehen... Da muß man auf alt herkömmliche Fordtuner wie Mohag, Richter, Suhe Wolf oder No Limit zurückgreifen.

Oder natürlich das altbekannte RS Paket.
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
joup - du siehst also: HIER wird dir geholfen (auch wenn nicht so erfolgreich, aber billiger *gg)
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
@ Guido

was heißt denn hier "auch wenn nicht so erfolgreich"

Meine, man kann sich auch Schürzen aus England oder so ordern, aber da bei den Importen sind selten bis nie Papiere dabei sind, empfehle ich da doch eher die deutschen Tuner.

Obwohl, wer sich gerne mit dem Tüv rumärgert, hat auf jeden Fall nen netten Stoßfänger, den nicht jeder hat.
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
naja, ich denke mal, er hat sich vielleicht etwas genauere resonanz erhofft... *gg
 

Lonlysky

Foren Ass
Mitglied seit
25 Mai 2003
Beiträge
340
Ach, ist doch ok und sehr nett von Euch !!!

Na das es schwierig wird / ist, war ja klar....

Mal sehen ob man was bekommt oder wie man es machen könnte.
Wenn passiert da eh nix vor dem Winter...
Hoffe ich lerne noch viele Mondeo Fahrer kennen.

Gruß Lonlysky
 
Beitrag enthält Werbung
 

bobby

Doppel Ass
Mitglied seit
19 Juli 2010
Beiträge
134
Um den Text von M.O. nochmal etwas zu verdeutlichen:

Wer kein Hick-Hack mit dem TÜV auf sich nehmen will kriegt auch nix außergewöhnliches. Aber das ist ja grade das interessante am Mondeo-Tunen :wink2:
Entweder man bastelt selber was oder man holt sich entsprechende ausländische Teile

Bin selber noch am kämpfen das ich meine eingetragen krieg...


...wobei sich noch keiner darüber aufgeregt hat das ich bis jetzt ein Jahr ohne Eintragung damit rumgefahrn bin ;-)

Gruß, Bobby
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben