Sicherheit

Willkommen im FordBoard!

Das FordBoard ist eine unabhängige und eine der ältesten Communities rund um die Automarke Ford.

Die Registrierung ist kostenlos und schnell!

Shoutbox
Die Shoutbox ist zum gegenseitigen, kurzweiligen Austausch gedacht. Nicht für Support oder fachbezogene Fragen.
  1. Bisher wurden keine Nachrichten geschrieben.

Komfortzubehör nachrüsten

Ich bin für mein neues Projekt(Fiesta MK3, 1.3, BJ 95) auf der Suche nach Schaltplänen von
beheizter Frontscheibe
e-Fenster
Zentralverriegelung.
Hat da jemand was?Gern auch per pn

Ford S-Max II

Ford Mondeo MK5 2.0 Diesel, Powershift oder Schaltgetriebe

Hallo Community,

ich stehe vor der Wahl mir einen Ford Mondeo MK 5, Baujahr 2016 mit 68.000km als Gebrauchtwagen zu kaufen mit Powershift Automatik. Das Auto ist ein Diesel und hat 180ps.

Da ich ein sehr sportlicher Fahrer bin, (sehr viel Autobahn, dort dann um die 190-210 km/h fahre wenn es der Verkehr zu lässt) möchte ich gerne von euch Wissen, ob ich lieber die Powershift oder den Handschalter nehmen sollte.

Habe schon etliche Beiträge gelesen und so manche Horrorstories zu den Powershift Getriebe gelesen... Automatik fahre ich nicht zum ersten Mal, aber es wäre mein erster Ford mit Automatik.

Ps. Wir gehen mal davon aus, dass der Gebrauchtwagen von einem Durchschnitt Fahrer bewegt wurde und alle Inspektionen sowie Getriebeöl Wechsel gemacht wurden.

Danke für eure Antworten.

Mit freundlichen Grüßen,

Paul.

Handbremsleuchte leuchtet nach ein paar KM Fahrt auf

Hallo zusammen,
nach langer Zeit der Abstinenz, in der mir nicht verborgen blieb, dass das Forum umgezogen ist, melde ich mich (leider?) wieder weil mein guter MK2 Probleme bereitet und ich hoffe, dass ich ein paar wertvolle Hinweise bekommen kann.

Mondeo MK2 – Bj. 07/99 – 2.0l 131PS – 205TKM Laufleistung

Außer Rost bisher keine größeren Probleme gehabt, aber jetzt leuchtet seit einer Woche die Kontrollleuchte der Handsbremse/Nievauschalter Bremsflüssigkeit.
Das Problem tritt meist erst nach 2-3km Fahrt auf, also wenn der Motor warm wird. Selten direkt beim Starten.
Manchmal glimmt die Leuchte auch erst kurz auf, bevor sie dann mit voller Leistung leuchtet, sie geht dann auch nicht mehr aus, bis der Motor abgestellt wird.
Ich habe nach der Recherche in ein paar Handbüchern/ Internet folgendes herausgefunden:
Die Leuchte ist auf Masse geschaltet. Einmal über den Handbremsschalter, der geht dann weiter auf den Nievauschalter für die Bremsflüssigkeit und dann zum Kombiinstrument.

Folgendes habe ich getestet:
  • Bremsflüssigkeit steht auf MAX
  • Kabel an der Handbremse abgezogen --> Lampe leuchtet weiter
  • Stecker vom Bremsflüssigkeitsausgleichgefäß abgezogen --> Lampe leuchtet weiter
  • In Verzweiflung das KI mit einem baugleichen KI von einem anderen MK2 getauscht. --> Fehler wandert, Lampe leuchtet.
  • Auf den Bremsenprüfstand gefahren --> Vorder- / Hinter- / Handbremse machen genau das was sie sollen
In Schaltplänen habe ich gelesen, dass die Lampe nur über den Handbremsschalter und den Niveauschalter angesteuert wird.
Auf der HP von Uli Hailer (toll, dass es die Daten noch gibt) in den Schaltplänen gestöbert und gelesen, dass das ABS-Steuermodul mit der Kabelfarbe 0,5 bk/bu auf die Handbremsleuchte des KI mit aufgeschaltet ist.

Meine Frage: vom KI geht vom Stecker für die Handbremsleuchte ein Kabel (bk/ye) ab. Am Stecker vom Niveauschalter kommt auch ein Kabel bk/ye an.
Wo wird das ABS-Steuermodul mit aufgeschaltet? Das hat ja eine andere Kabelfarbe.

Außerdem hatte ich immer im Kopf, dass wenn das ABS einen Fehler meldet, dass dann ABS- und Bremskontrollleuchte angehen. Die ABS-Lampe bleibt aber aus (leuchtet nur kurz beim Selbsttest.)

Ich weiß leider nicht mehr weiter aktuell. Sieht es eher nach einem Kabelbruch aus, der auf Masse scheuert oder kommt wirklich eine Fehlermeldung vom ABS-Modul?
Noch ne etwas doofe Frage: Kann es an einer altersschwachen Batterie liegen?

Ich bin vorab schon mal dankbar für Ratschläge und bin für Rückfragen natürlich erreichbar.
Viele Grüße und einen schönen Sonntag noch!
Gurki

Focus III

Statistik des Forums

Themen
48.371
Beiträge
567.483
Mitglieder
5.505
Neuestes Mitglied
Superstau

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Gäste online
59
Besucher gesamt
60

Ford engagiert sich mit VR-Brille „WheelSwap“ für mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr

Ford engagiert sich mit VR-Brille „WheelSwap“ für mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr

  • 110
  • 0
2020-03-04_VR-Brille.jpg
Ford besucht während der „Share The Road“-Tour die „fahrradunfreundlichsten“ Großstädte Deutschlands, um mit dem Virtual Reality Erlebnis „WheelSwap“ für mehr gegenseitige Rücksicht im Straßenverkehr zu sorgen. Auf unseren Straßen sind mehr Menschen unterwegs als jemals zuvor, darunter eine stetig steigende Zahl an Fahrradfahrern. Das Klima zwischen den Verkehrsteilnehmern ist dabei nicht immer konfliktfrei...

Ford entwickelt Emoji-Jacke, um das Verständnis zwischen Fahrrad- und Autofahrern zu verbessern

Ford entwickelt Emoji-Jacke, um das Verständnis zwischen Fahrrad- und Autofahrern zu verbessern

  • 192
  • 0
2020-02-06_Emoji-Jacke.jpg
Zum besseren Verständnis zwischen Fahrrad- und Autofahrern hat Ford eine so genannte „Emoji-Jacke“ in Auftrag gegeben. Diese einzigartige Kreation, die nicht käuflich zu erwerben ist, zeigt auf dem Jackenrücken einfach identifizierbare Lichtzeichen, die den nachfolgenden Verkehrsteilnehmern deutlich anzeigen, was die Person auf dem Fahrrad vorhat und wie sie sich fühlt.

Die Jacke verfügt auf der Rückenseite...

Konnektivitäts-Technologie warnt Autofahrer vor Gefahren hinter Ecken und Kurven

Konnektivitäts-Technologie warnt Autofahrer vor Gefahren hinter Ecken und Kurven

  • 171
  • 0
2020-01-24_Sicherheit.jpg
Im Straßenverkehr kann es nützlich sein, wenn man weiß, was hinter der nächsten Ecke oder Kurve passiert. Dank einer neuen Technologie wird dies nun bei Ford-Fahrzeugen zur Realität. Die „Lokale Gefahrenwarnung“ (Local Hazard Information, kurz: LHI) ist bereits serienmäßiger Bestandteil des neuen Ford Puma, der am 7. März in Deutschland auf den Markt kommt*#, und soll bis Ende diesen Jahres für mehr als 80...

Neuer Ford Puma mit 5-Sterne-Maximal-Bewertung beim Euro NCAP-Crashtest

Neuer Ford Puma mit 5-Sterne-Maximal-Bewertung beim Euro NCAP-Crashtest

  • 235
  • 0
2019-12-18_Puma_NCAP.jpg
Der neue Ford Puma hat von der unabhängigen Crashtest- Organisation Euro NCAP volle fünf Sterne für seine Sicherheit erhalten – und damit die bestmögliche Bewertung. Die SUV-inspirierte Crossover-Baureihe wurde gemäß den im Jahre 2018 verschärften Testprotokollen geprüft – und erhielt 94 Prozent für den Insassenschutz von Erwachsenen, 84 Prozent für den Schutz von Kindern, 77 Prozent für den Schutz...

Euro NCAP: Fünf-Sterne-Maximal-Ergebnis für den neuen Ford Kuga

Euro NCAP: Fünf-Sterne-Maximal-Ergebnis für den neuen Ford Kuga

  • 266
  • 0
2019-12-05_EuroNCAP_FordKuga.jpg
Top-Resultat für den neuen Kuga*: Der europäische SUV-Bestseller von Ford hat im unabhängigen Referenz-Crashtest Euro NCAP (European New Car Assessment Programme) mit fünf Sternen das bestmögliche Ergebnis erreicht und damit sein vorbildliches Sicherheitsniveau nachdrücklich unter Beweis gestellt. Mit 92 Prozent der maximal erreichbaren Punktzahl erzielte der neue Ford Kuga speziell in Bezug auf den Schutz...

5 Sterne: Ford Explorer Plug-In-Hybrid erhält maximale Euro NCAP-Bewertung

5 Sterne: Ford Explorer Plug-In-Hybrid erhält maximale Euro NCAP-Bewertung

  • 249
  • 0
2019-11-13_FordExplorer.jpg
Der neue Ford Explorer Plug-In Hybrid ist die erste elektrifizierte Ford-Baureihe in Europa, die nach dem neuen, strengen Euro NCAP-Testverfahren geprüft wurde – und dabei nun die Maximalbewertung von fünf Sternen erhalten hat. Genauer: den Schutz erwachsener Fahrzeuginsassen bewertete die unabhängige Euro NCAP-Organisation mit 87 Prozent, für den Kinder-Insassenschutz gab es ein 86-Prozent-Rating, die...

Freie Plätze beim kostenlosen Fahrsicherheitstraining in Kiel

Freie Plätze beim kostenlosen Fahrsicherheitstraining in Kiel

  • 265
  • 0
ford-share_the_road-eu-1G1A0530-16x9-2160x1215_jpg_renditions_extra-large.jpg

In Kiel findet von Donnerstag, 10., bis Freitag, 11. Oktober, das kostenlose Fahrsicherheitstraining von Ford „Vorfahrt für deine Zukunft“ statt. Jeweils 80 Teilnehmer können an vier Terminen viel zu den Themen Ablenkung, Übersteuerungskontrolle, Gefahrenerkennung/Geschwindigkeitsbewusstsein (Spurwechsel und Notfall-Bremsung), Alkohol- und Drogeneinfluss, Fahrzeugtechnik sowie Fahrerassistenzsysteme in...

Ford zeigt „versteckte“ Gefahrenschwerpunkte im Stadtverkehr mittels Big Data und vernetzter Fahrzeuge

Ford zeigt „versteckte“ Gefahrenschwerpunkte im Stadtverkehr mittels Big Data und vernetzter Fahrzeuge

  • 358
  • 0
2019-09-05_Gefahrenschwerpunkte.jpg

Ford setzt Big-Data-Analysen ein, um herauszufinden, wo und warum einige Straßenabschnitte potenziell gefährlicher sind als andere. Neue Erkenntnisse hierzu vermittelt eine insgesamt zweijährige Studie. Es wurde geprüft, wie vernetzte Ford Fahrzeuge und zukunftsweisende Analytik dazu beitragen können, das Autofahren in Städten einfacher und sicherer zu gestalten. Die Studie zeigt, wie bereits einfache...

Kostenloses Ford Sicherheitstraining 2019

Kostenloses Ford Sicherheitstraining 2019

  • 605
  • 1
Die Registrierung zum kostenlosen Fahrsicherheitstraining „Vorfahrt für Deine Zukunft“ ist auf der Programm-eigenen Website www.vorfahrt-fuer-deine-zukunft.de ab sofort geöffnet. Das vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat zertifizierte Sicherheitstraining richtet sich speziell an junge Autofahrer.

Interessenten können zwischen einem jeweils vierstündigen Training vormittags oder...
Und hier gehts weiter!.

Polizei in Nordrhein-Westfalen fährt zukünftig Ford S-MAX Funkstreifenwagen

Polizei in Nordrhein-Westfalen fährt zukünftig Ford S-MAX Funkstreifenwagen

  • 1.799
  • 5
Die Polizei in Nordrhein-Westfalen wird zukünftig mit komplett neu gestalteten Funkstreifenwagen vom Typ Ford S-MAX unterwegs sein. Der entsprechende Rahmenvertrag deckt ein Volumen von bis zu 1.200 Einheiten ab, wobei nach aktueller Planung bereits im laufenden Jahr 2019 ein hohes dreistelliges Volumen an die Polizeidienststellen in NRW ausgeliefert werden soll. Der Ford S-MAX Funkstreifenwagen setzte sich in einem intensiven Eignungs- und...
Und hier gehts weiter!.

Autonomes Fahren: Ford investiert in Argo AI, ein auf künstliche Intelligenz spezialisiertes Start-u

Autonomes Fahren: Ford investiert in Argo AI, ein auf künstliche Intelligenz spezialisiertes Start-u

  • 1.861
  • 0
Autonomes Fahren: Ford investiert in Argo AI, ein auf künstliche Intelligenz spezialisiertes Start-up-Unternehmen / Die Ford Motor Company wird in den kommenden fünf Jahren eine Milliarde US-Dollar in Argo AI investieren - dies ist ein auf künstliche Intelligenz und Robotik spezialisiertes Start-up-Unternehmen aus Pennsylvania, Michigan, ...
  • Ford investiert in den kommenden fünf Jahren eine Milliarde US-Dollar in Argo AI. Das auf...
Und hier gehts weiter!.

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben