Historie

Willkommen im FordBoard!

Das FordBoard ist eine unabhängige und eine der ältesten Communities rund um die Automarke Ford.

Die Registrierung ist kostenlos und schnell!

Shoutbox
Die Shoutbox ist zum gegenseitigen, kurzweiligen Austausch gedacht. Nicht für Support oder fachbezogene Fragen.
  1. Bisher wurden keine Nachrichten geschrieben.

Tacho Geschwindigkeitsanzeige ABS ESP spinnt

Hallo zusammen,

bin mittlerweile echt frustriert. Habe wieder ein Problem mit meinem Focus C-Max

Und zwar hat der auf einmal damit angefangen, dass der Tacho bei eingeschalteter Zündung das spinnen anfängt und dann fällt ESP und ABS aus. Wenn ich losfahre zeigt der mit die Geschwindigkeit normal an aber ESP und ABS sind aus. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Danke

Viele Grüße

Scheinwerfer vFL (2007-2010)

Liebes Forum!

In meinem Keller schlummert seit einem Jahr ein paar "Scheinwerfer Premium". Das sind die mit Abbiegelicht und einer mitlenkenden Projektionslinse, hinter der eine H7-Lampe leuchtet.

Ich habe vor, die Dinger zu verkaufen und bin mir sicher, dass die Frage kommen wird, ob man sie einfach Plug& Play gegen normale H7-Scheinwerfer austauschen kann.
Davon, dass die Form und die Fixierschrauben passen werden, gehe ich fix aus.
Die Frage, ob das mit dem Stecker und den Funktionen des Scheinwerfers funktioniert, kann ich aber nicht beantworten.

Also Stelle ich sie vorab an euch:
Sind die Stecker der "Scheinwerfer Premium" mit den Steckern die Scheinwerfer mit normalem Reflektor kompatibel?
Wenn JA: Funktionieren dann auch Abbiege- und Kurvenlicht?

Nice Greets
Alex

Heizung nur bei Stufe 4 nutzbar

Hallo zusammen,

ich habe festgestellt, dass die Heizung in unserem Ford Focus MK2 (Bj 2002) scheinbar nur auf der höchsten Stufe Wärme ins Auto bringt, dabei kann man natürlich schlecht Radio hören (bzw. Kinderlieder in unserem Falle ;) ) - evtl. hat hier ja jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Vielen Dank und beste Grüße aus Langenfeld,
Marc

Ford Puma Bremsdruck gleich null...und die Lösung... :-)

So, ich hab jetzt mal was für die Puma-Fahrer unter uns. Ich habe beim Wagen meiner Frau (1.7l) vorne und hinten komplett die Bremsen gewechselt, inklusive Trommeln, Bremsschläuchen und Radbremszylindern. Danach ganz normal mit zwei Mann entlüftet, alles ok.
Einen Tag später kam meine Frau von der Arbeit und erzählte mir, das sie das Bremspedal fast ganz durchdrücken müsse, damit der Puma ordentlich bremst. Ich hab dann eine Probefahrt gemacht und hab den Wagen mit schlotternden Knien vor unserem Haus abgestellt. Bremsdruck gleich null, keinerlei Widerstand beim Bremsen.
Als erstes habe ich mir alle Anschlüsse angesehen, die mit den Teilen zu tun hatte, die ich gewechselt hatte. Alles dicht, kein Verlust von Bremsflüssigkeit, unter dem Wagen alles trocken.
Mein erster Verdacht fiel dann auf den ABS-Block, da bei der zweiten Durchsicht und dem anschließenden erneuten Entlüften aus dem hinteren linken Entlüftungsnippel keine Bremsflüssigkeit kam.
Ich hab also aus dem Schlachtwagen den ABS-Block ausgebaut, in den Puma eingebaut, sorgfältig die Leitungen mit der Spritze befüllt und dann angeschlossen. Danach zum dritten mal entlüftet.
Das Ergebnis: null Bremsdruck, aber aus dem hinteren linken Entlüftungsnippel kam wieder Flüssigkeit. Mittlerweile war es fast dunkel (ich muss ja alles auf dem Hof reparieren, wir haben keine Garage) und meine Frau fuhr am nächsten Tag mit meinem Cougar zur Arbeit.
Nächste Diagnose von mir: Hauptbremszylinder defekt, wahrscheinlich beim Entlüften das Pedal zu weit gedrückt und die inneren Dichtungen ruiniert.......
Den HBZ neu bestellt, der war zwei Tage später wieder da. Eingebaut, aufgefüllt, aber nicht erneut entlüftet. Wenn der voller Flüssigkeit ist (der ist ja vorgefüllt), sollte zumindest direkt Bremsdruck da sein.
In den Wagen gesetzt, Motor an und das Bremspedal gedrückt......... keine Besserung!
Dann habe ich bei Ford angerufen im Nachbardorf. Der Meister erzählte mir, das eventuell Luft im ABS-Block sein könne. Der Puma müsste an das WDS, dann würde beim entlüften im ABS-Steuergerät die Pumpe angesprochen und diese würde dann in Anständen immer wieder eingeschaltet, bis die Luft aus dem ABS-Block herausgedrückt wäre. Der ganze Spaß sollte dann 200€ kosten und 3 Tage Wartezeit, weil die Werktatt kein WDS-Gerät mehr da hatte (der Meister sagte, es würden kaum noch Wagen kommen, die man da anschließen müsste, die neueren Autos würden an einen normalen Motortester gehängt zum Auslesen).
Ich habe dann dankend abgelehnt, das war mir erstens zu teuer und zweitens dauert mir das zu lange.
Ich habe mir dann den alten ABS-Block mal angesehen und mir ist aufgefallen, das die Pumpe einen eigenen Stecker hat. Abgezogen und mit einem Schalter mit der Autobatterie verbunden. Pumpe lief. Die lässt sich auch umpolen, das merkt man an einem anderen Laufgeräusch.
Ich hab mir dann einen zweiten Mann besorgt, der beim Entlüften das Bremspedal gedrückt hat und ich habe dann beim Entlüften die ABS-Pumpe mit dem Schalter, der an 10 Meter Kabel hing, aus und eingeschaltet, immer im 20 Sekunden-Abstand. Nach ca. 10 Minuten entlüften an der linken Hinterseite (längster Kreis) änderte sich plötzlich das Laufgeräusch der Pumpe und plötzlich hatte mein Spannmann Bremsdruck auf dem Pedal!
Anscheinend hatte die ABS-Pumpe wohl die Luft im ABS-Block herausgedrückt und Richtung Hinterachse gedrückt.
Nach ca. 2 Minuten kamen auch keine Luftblasen an der Hinterachse. Die restlichen Seiten waren ruckzuck entlüftet. Jetzt bremst der Puma wieder wie irre, ich hab bei der ersten Bremsung fast eine Vollbremsung hingelegt........
Ich hoffe, dass das dem ein oder anderen hilft, wenn der Fehler mit der Bremse mal auftreten sollte.......

Anlasser ausbauen tdci

Meine Anlasser von Mondeo 2.0 TDCI 130 ps is defekt. Ich whole him ausbauen.
Ich habe den 2 Muttern abgeschraubd, die kabelplatz aufgenomen un de 2 Schraube am den Anlasser abgeschraubd.

Wie kan Ich dem Anschlusklemmen abschrauben von die Anlasser? Welches Schlüssel is das?

Wie kan Ich dem Anlasser raus nemen?

Der is eine kabal rond den Anlasser? Ich kan den Anlasser nicht nach oben ziehen.

Es tut Mich leid for Meine Deutsch, Ich bin of Belgien.
20521
20522

20523

Statistik des Forums

Themen
48.342
Beiträge
567.379
Mitglieder
5.486
Neuestes Mitglied
Juevoe

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Gäste online
76
Besucher gesamt
76

Ford-Werk in Saarlouis: 50 Jahre automobile Wertarbeit

Ford-Werk in Saarlouis: 50 Jahre automobile Wertarbeit

  • 152
  • 0
2020-01-16_Ford_Saarlouis.jpg

Das Jahr 1970 war ein Jahr mit vielen geschichtsträchtigen Ereignissen: Willy Brandt kniete in Warschau, die Beatles trennten sich und Pelé holte mit der brasilianischen Fußballnationalmannschaft seinen dritten WM-Titel. Doch im beschaulichen Saarlouis fand am 16. Januar 1970 ein Ereignis statt, das für die Stadt, das gesamte Saarland und die Ford-Welt noch bedeutsamer war: Das erste Fahrzeug rollte im...

Ford Capri: 50. Geburtstag eines echten Ford-Klassikers

Ford Capri: 50. Geburtstag eines echten Ford-Klassikers

  • 720
  • 1
1969 war das Jahr, in dem der Mensch seinen Fuß auf den Mond setzte und das legendäre Woodstock-Festival in die Geschichte einging. Im selben Jahr rollte auch der Ford Capri zum ersten Mal auf Europas Straßen.

Bei seiner Markteinführung wurde er als „Das Auto, das Sie sich immer gewünscht haben“ beworben. Mehr als 1,8 Millionen Käufer bestätigten dieses Versprechen. Aufgrund der hohen Nachfrage produzierte das Ford-Werk in Köln bis zum...
Und hier gehts weiter!.

50 Jahre Capri: Die Classic Days im Zeichen des legendären Volks-Coupés

50 Jahre Capri: Die Classic Days im Zeichen des legendären Volks-Coupés

  • 574
  • 0
Allein der Name: Capri! Da schwingt Sehnsucht mit, italienische Leichtigkeit und der spezielle Sinn für das Schöne, denn die vielbesungene Ferieninsel im Golf von Neapel war lange Zeit das Traumziel deutscher Urlauber. Seit nunmehr 50 Jahren sorgt aber auch ein besonderes Automobil für glänzende Augen, wenn das Stichwort „Capri“ fällt: 1969 kam das längst legendäre Sportcoupé von Ford auf den Markt – und löste ebenfalls Sehnsüchte aus.

Die...
Und hier gehts weiter!.

Wie Ford dabei half, die ersten Menschen auf den Mond zu bringen

Wie Ford dabei half, die ersten Menschen auf den Mond zu bringen

  • 657
  • 0
„The Eagle has landed“, dies waren die ersten Worte des Astronauten Neil Armstrong, nachdem Apollo 11 auf der Mondoberfläche aufgesetzt hatte. In diesem Moment brach im Mission-Control-Center der NASA in Houston großer Jubel aus – sowie zur gleichen Zeit überall auf der ganzen Welt. Fünfzig Jahre nach diesem historischen Moment gibt es kaum noch etwas Neues über die Mondlandung zu erzählen, das unserem kollektiven Gedächtnis entgangen wäre...
Und hier gehts weiter!.

Einmal Capri, immer Capri! Fans des Sportwagenklassikers bei den Ford-Werken

Einmal Capri, immer Capri! Fans des Sportwagenklassikers bei den Ford-Werken

  • 693
  • 0
Vor 50 Jahren rollte ein ganz besonderes Coupé in Köln-Niehl erstmals vom Band und von dort direkt in die Herzen vieler Sportwagenfans aus der ganzen Welt: Der Ford Capri war das sportlichste Auto, was bis dato in Köln gebaut wurde und entpuppte sich schnell zum absoluten Erfolgsmodell – sowohl in den Verkaufsräumen als auch auf der Rennstrecke.

Nach 17 Jahren und 1,9 Millionen produzierten Modellen war dann Schluss. 1986 stoppte Ford die...
Und hier gehts weiter!.

Ford Mustang feiert heute 55-jähriges Jubiläum

Ford Mustang feiert heute 55-jähriges Jubiläum

  • 910
  • 0
Heute vor 55 Jahren wurde eine automobile Ikone geboren: der Ford Mustang. Von Beginn an eroberte der charismatische Sportwagen die Herzen seiner Kundschaft und erlangte nicht nur bei Auto-Enthusiasten einen einzigartigen Kult-Status. Bis zum heutigen Tag wurden weltweit mehr als zehn Millionen Exemplare produziert. Gemäß den Angaben des Marktforschungsunternehmens IHS Markit wurden alleine 2018 rund um den Globus 113.066 Einheiten verkauft –...
Und hier gehts weiter!.

Zwei Ford-Händler in Deutschland feiern 100-jähriges

Zwei Ford-Händler in Deutschland feiern 100-jähriges

  • 782
  • 0
Am 13. März 1919, einem Donnerstag, eröffnete Paul Weege in seinem Elternhaus in Lemgo sein erstes Geschäft mit einem Kapital von nur 15 Mark. 1922 siedelte das kleine Unternehmen, das als Elektrohandel startete, in den benachbarten Ort Sylbach um und konnte sich dort als Fahrschule und Autohandel etablieren.

1928 besiegelte Paul Weege seine Partnerschaft mit der Ford Motor Company Aktiengesellschaft, unter diesem Namen war Ford seinerzeit...
Und hier gehts weiter!.

Gästetickets für die Techno Classica Essen 2012

Gästetickets für die Techno Classica Essen 2012

  • 1.333
  • 0
Sehr geehrte Ford Club-Mitglieder und Typenreferenten/innen,

von Donnerstag, den 22. März bis zum Sonntag, 25. März 2012 finden in Essen die Besuchertage der Klassik-Weltmesse "Techno Classica" statt.

Unter Techno Classica Essen können Sie in der Rubrik Impressionen einen sehr guten Überblick zum Geschehen auf der Techno Classica erhalten.

Wir haben bei der Techno Classica in Essen 2012 gleich vier...
Und hier gehts weiter!.

Ford Club Info 01/2011

Ford Club Info 01/2011

  • 1.859
  • 0
Sehr geehrte Ford Club-Mitglieder und Typenreferenten/innen, anbei erhalten Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen:

* Limitiertes Sondermodell Ford Fiesta Sport S kombiniert Eleganz und Dynamik auf höchstem Niveau Limitiertes Sondermodell Ford Fiesta Sport S
* Studie B-MAX unterstreicht die innovativen Visionen von Ford für das Kleinwagensegment...
Und hier gehts weiter!.

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben