Eigenbau Grill

S

Steppie

Gast im Fordboard
Ich hatte heute so eine Langeweile und wußte nicht wie ich die Zeit rumkriegen soll , also wollte ich mal wieder den Keller aufräumen und da fand ich nochn stück Lochblech . Grübel , Grübel " Ich glaube ich bau mir jetzt einen Grill" , gesagt getan , ich nahm das Lochblech und begann . Zuerst suchte ich folgendes Werkzeug :
Stichsäge
Dremel (o.ä.)
einen Edding und das besagte Blech




Dann habe ich den orig. Grill abgebaut (2 Schrauben) und habe in den Dremel eine Trennscheibe eingspannt , damit habe ich den Grill in 2 Teile zerlegt .




Danach mussten natürlich die frischen stellen ein wenig gechliffen werden . Dann sieht das etwa so aus .



und dann musste ich für heute aufhöhren weil meine söhne schlafen müssen und ich nun keinen Lärm mehr machen will . Bisher sieht das also so aus .



Ich denke das ich morgen einfach das Blech ca.2 cm umlegen werde , damit ich es oben duch den Grill befestigen kann (3Schrauben) , oder habt ihr ne bessere idee ?
Morgen werde ich das(die) Foto(s) reinsetzen , wenn der Grill fertig angebaut ist . Ach so bisher habe ich eine Arbeitszeit von ungefähr 40 Minuten gebraucht und denke das morgen nochmal so ca 15 - 20 Minuten dazu kommen , also Gesamtzeit : 1 Stunde :wirr:
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Hi Man..

Mhh zur befestigung kann ich dir raten mal ins GFK fach zu greifen..
Sprich Kunstharz, damit habe ich mir mal ne Komplette Stoßstange umgebaut, hat suppi geklappt..
Naja war nur sauschwer des ding weil ich nen bissle übertrieben hab...LOL

Naja aufjedenfall, des Palastik anrauhen ein wenig vom Kunstharz druffpinseln, ne glasfasermatte druff,wenns geht ne ganz feine, wieder kunstharz druff und so machste des 3-4 mal und lässt es bei zimmertemperatur Trocknen .

Des hält BOMBENFEST !!

Also Viel Spass beim "Basteln"
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Hallo Steppie
schrauben reicht völlig. Ich würde es aber so machen, dass die Schrauben hinter dem Gitter "versteckt" sind. Ansonsten ist das eine gute und vor allem günstige Alternative zum Ghia-Grill...
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
Eigenbau Grill die 2.

So mein Grill ist endlich fertig und das ohne das man schrauben sieht , ich habe das Lochblech einfach so gebogen , das ich die orig. Löcher nehmen konnte . Sieht eigendlich ganz schick aus , allerdings muß ich die Zeitangabe noch korrigieren , denn heute kam noch ca.1 Stunde dazu . Wenn der orig. Grill ab ist , sieht man eine Schwarze Plastikverkleidung wovon die Strebe die in den orig Grill reinkommt wech muß und in der Mitte ist ein Metallhalter den ich auch endfernen mußte . Das lochblech mußte ich ein wenig länger lassen damit es den Ausschnitt der Stoßstange mit ausfüllt . Das gebogene Blech hat in etwa diese Form :


Nun habe ich das Blech so geschnitten , das es an der oberen Grillkante nichtmehr zu sehen ist , sonst passt das mit dem Haubenverschluß nicht . Unten an der Stoßstange habe ich das lochblech im bereich der 2 Streben einfach ausgeschnitten und das passt wunderbar .











Ich muß doch sagen das das doch ein wenig mit arbeit verbunden war , aber ich bin voll zufrieden .
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Jo Steppi !!!

Haste echt klasse hinbekommen...!!

[schild] ! RESPEKT ! ! RESPEKT ![/schild]

Echt supi !!

Finde sieht goil aus...
 
Beitrag enthält Werbung
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
@ BlackPuma
Warum Frauen ? Lies doch mal meinen Vornamen im Profil . :bad2:
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
[Offtopic]Jopp Soorrryyy !!!! hatte ich übersehen !!![/Offtopic]
 
S

Sven 1981 aus Hamburg

Gast im Fordboard
Echt ganz grosse klasse!

Komme Mittwoch du baust meinen Grill um und ich baue Deine Alarmanlage ein!

Eine Hand wäscht die andere! ;)
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
@ Sven
Klar machen ich deinen Grill , aber denke dran ,
OHNE BLECH NIX GRILL :D
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@Steppie
Hast du das Gitter irgendwie lacktechnisch bearbeitet?
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
@ Micky
Nö , noch gar nicht , ich denke das ich es am Wochenende nach ein paar
wohl mal mit Klarlack überziehen werde , evtl. versuche ich mal Chromspray oder sowas . Sieht bestimmt auch gut aus , ausserdem habe ich mir überlegt das Lochblech doch noch ein bisschen weiter an die Aussenkante meines Mondis zu bringen (man sieht es ja kaum)
 
Beitrag enthält Werbung
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Naja, ich frage aus folgendem Grund:
Alu läuft doch an wenn es nicht geschützt wird...
... und Alu lackieren soll nicht soo einfach sein...

... und ich möchte mein Alustreckgitter in schwarz lackieren lassen (Sveeennn :D ).
 

Happyracer

Grünschnabel
Mitglied seit
28 Januar 2003
Beiträge
21
hi nicht schlecht aber mein geschmack ist das nicht
kann dir nur noch einen tip geben du solltest das lochblech aber noch mit mehrern schichten klarlack versehen. dann hast du beim reinigen weniger probleme
gruß happyracer
;)
 
S

Sven 1981 aus Hamburg

Gast im Fordboard
@Micky
Da bin ich!


Lackieren kein Problem!

Welche Grösse welche Farbe und ab gehts!
 
H

Hakle_Feucht

Gast im Fordboard
@micky...
hääää ??? deiner gitter vorn ist doch schon lackiert?
in so ein komischen blau oder hab ich mich da verguckt?
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@Klopapier...
Das Gitter ist nicht lackiert sondern eloxiert.
Ich hab aber noch ein anderes Gitter liegen welches da rein soll.

@Sven
Da reden wir Samstag drüber, OK?
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
@ Micky
noch haben wir nur die zusage für mich , für Sven ist sie leider noch nicht da . Wir warten noch auf nen Anruf von Rene . Solange bleibt nur : Hoffen das er uns nicht vergessen hat .


@ Klopapier äh , Hakle_Feucht
Sage mal , wie kriegt man den so einen Namen ?
 
H

Hakle_Feucht

Gast im Fordboard
:bad2: hey nenn mich nicht klopapier!!!
ich versuch euch den Arsch sauber zuhalten und das ist der dank!!!! :bad: :evil: :(

@steppi
ich hab hier im board gelesen und wollt mich regestrieren. dann hatte ich das dringende gefühl endlich mal die ganze zettelwirtschaft und papierkram zu erledigen und lass auf der rolle "Hakle".
als ich wieder vorm PC saß, kam im TV werbung für Bounty-küchenrollen und wie super saugstark die sind....
jaaa und dann musste ich an Hakle_feucht denken!!!

AAAAAALSOOOO bitte keine Witze über den NICKNAME!!!! :bad2:
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
@ Hakle_feucht
Tut mir Sorry , werde mich in zukunft beherrschen :mad:
 

No_Fear

Foren Ass
Mitglied seit
16 Dezember 2005
Beiträge
464
Hallo Ihr,
bräuchte auch mal nen Tip zum Thema Grill am MK2. Habe mir nen ST200 zugelegt und wollte die Pflaume entfernen. Ist aber gar net so leicht , weil die ja schweißtechnisch geheftet wurde. Da verbieg ich eher das Gitter als daß das ding abgeht.

MFG :denk
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Stimmt... Beim ST200 geht die Pflaume auch nicht ab.

Da musst du dir ein anderes Gitter reinmachen.
 

No_Fear

Foren Ass
Mitglied seit
16 Dezember 2005
Beiträge
464
Hab ich mir schon fast gedacht. So ein Mist. naja, mal schauen.
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Original von No_Fear
Hab ich mir schon fast gedacht. So ein Mist. naja, mal schauen.

@NoFear
Kannst du deine Einstellung im Profil ändern, so dass du NICHT hellblau schreibst? Bei bestimmten Styles (z.B. Ice) ist hellblau auf hellblau ziemlich schlecht zu lesen... :rolleyes:
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben