Anlasser dreht manchmal durch

R

Royalanarch

Gast im Fordboard
Hallo bei meinem Mondeo Mk1 2.0 spinnt manchmal der Anlasser.
Er dreht zwar, aber greift nicht. Erst beim 2.Versuch.
Bahnt sich da was an, was ist da los und was kann man dagegen machen?
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
Ist der Magnetschalter...Anlasser zerlegen, alles mit Rostlöser bzw Sprühöl einsprühen und Problem ist beseitigt....

MfG Markus
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Und wie zerlegt man nen Anlasser, bzw.: wie findet man ihn?
 
H

Hilmar

Gast im Fordboard
Guido!!! Das ist das runde Ding das in deine Getriebeglocke reinragt.(Motorblock)

Aber deswegen (Anlasser) würde ich mir nicht allzu große Sorgen machen, wir haben Minusgrade. Es sei denn er macht auch bei warmen Motor diese Spirenzken, wenn ja, dann hilft auch kein reinigen des Magnetschalter mehr. Nur noch ein Austausch ist dann angesagt.
 
C

chikota

Gast im Fordboard
warte nicht zu lange. jedesmal schraddelt das ritzel am anlasserzahnkranz, über kurz oder lang kann dieser zerstört werden. sprich angefressene zähne. hol dir einen neuen oder anderen anlasser.:engel 2
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben