Klaus

Newbie
Mitglied seit
4 Januar 2021
Beiträge
2
Hallo. Ich fahre einen Ford Galaxy, Benziner, 2Liter. Vor ca. 6 Wochen leuchtete die ABS Lampe auf, die Benzinanzeige spielte verrückt und der Tacho blieb auf 0 stehen. Am nächsten Tag war alles wieder normal, die Lampe war aus und alle Anzeigen gingen wieder. Seit 3 Tagen leuchtet die ABS Lampe wieder. Die Anzeigen wie Tacho usw. sind davon aber nicht betroffen.
Beim Bremsen habe ich auch keine Probleme.
Heute haben wir ausgelesen und hatten den Fehlercode . . .P04fc. Ich kann darüber aber nichts finden. Kann mir jemand helfen?
 

rst

Benzin im Blut
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.573
Anzeigenamen:P04FC
Definition:Kurbelgehäuseentlüftung: Funktion
 

rst

Benzin im Blut
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.573
Der Fehlercode hat aber nichts mit dem ABS zu tun .
Dafür müste man das ABS auslesen , was beim mk1
Nicht mit herkömmlichen obd testern möglich ist .
 

Klaus

Newbie
Mitglied seit
4 Januar 2021
Beiträge
2
Dann sag ich erst mal Danke für die Infos. Dann werde ich doch mal in eine Fachwerkstatt gehen müssen, da ich momentan nicht weiß, wie ich das weiterhin prüfen sollte.
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben