5

50-Ps

Gast im Fordboard
Habe mal me Frage:
Hat jemand schon mal was davon gehört das man in einen dreier Capri einen Zetec Motor vom Escort eingebaut hat?????
bitte um antwort??
 
K

Knuddel

Gast im Fordboard
Naja ich habe Capris daheim und habe auch schon diverse Motorumbauten gesehen, aber nen Zetec war noch nich dabei.
Vor allem frage ich mich wie das gehen soll? Capri hat Hinterradantrieb die Zetec sind Frontantriebsmotoren.Ich würde mir dann eher nen 2.9l-Motor aus nem Sierra oder Scorpio besorgen mit 145PS, oder sowas wie wir das schon vor hatten, nen OHC mit Einspritzung besorgen und den aufpeppen.
Ich kann mir nämlich vorstellen das es da kleinere Probleme gibt mit dem Zetec getriebetechnisch gesehen. Was willste denn da für nen Getriebe ranmachen?
 
5

50-Ps

Gast im Fordboard
War nur so ne Frage da ich gerne einen Capri Hätte aber mit Sprit und Steuer und so!!!!!
Dachte wenn da en Zetec rein gehen würde könnte ich Geld sparen!!!
 
K

Knuddel

Gast im Fordboard
Tja was auch noch ne Idee wäre nen OHC-Motor ausm Sierra in nen Capri einzubauen. Sierra hat ja nen G-Kat müßtest du bloß nen TÜV finden der dir den Motor einträgt , so daß der G-Kat-Eintrag mit übernommen wird. Wenn das nicht geht kann man teilweise G-Kats für Vergasermaschinen kaufen hat mal HJS angeboten.
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
Hallo,
was für ne Maschine hat Dein Capri den drin ??
Es gibt auch noch jede Menge Nachrüstsätzte auch für die älteren Modelle ohne das Du eine andere Maschine einbauen mußt.
 
Beitrag enthält Werbung
 
5

50-Ps

Gast im Fordboard
Habe ja keinen das is es ja will mir ja einen zulegen irgendwann!!!!!!
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
Hallo, ach so aber des is ja och kein Problem ich bekomme selbst für meinen kleinen 1,6 liter Capri mit 50 kw einen Nachrüstkat.
Das einzige was ich da noch machen lassen muß is nen Abgasgutachten aber der Tüvmensch wo immer zu meinem Händler kommt hat gesagt das er dies machen kann sofern die Werte nicht aus der Reihe tanzen und wenn ich Super Bleifrei tanke passiert meinem Zylinderkopf auch nichts. Mei Fraule ihr 2,8i hat och kenne Bleifreiköpfe druf und is bis ende letztes Jahr noch gefahren.
 
K

Knuddel

Gast im Fordboard
Wie ich bereits auch schon geschrieben hatte, werden verschiedene Katumbausätze angeboten. Und wie man mir bereits schon vor Jahren bei meiner Werkstatt in bezug auf das bleifrei tanken erzählt hat, können die Maschinen unterschiedlich lange halten mit dem bleifrei tanken ohne Zusatz. Früher hieß es mal 3mal bleifrei tanken dann einmal verbleit. Naja daran hab ich mich mit meinem OHC-Capri auch nich immer gehalten und er funzt heute noch, allerdings rausfordern tue ich sowas nich, ich habe immer noch nen paar Flaschen von diesesm Zusatzmist rumliegen. Außerdem sollte man mit den alten Maschinen Super Plus tanken nicht bloß super bleifrei, da fangen die teilweise sonst echt das klingeln an. :happy:
 
5

50-Ps

Gast im Fordboard
Gut wenn dann wolte ich ja schon en 2,8 Liter haben !!!!!!
:D :wow
dann en Bischen breibau BBS Felgen also Racing halt!!!!!!
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
:respekt eine gute Wahl.
Bei denen gibts zwei verschiedene Nachrüstsätze.
Mit einem Kat für beide Zylinderbänke oder für jede Zylinderbank einen Kat.
 
Beitrag enthält Werbung
 

bobby

Doppel Ass
Mitglied seit
19 Juli 2010
Beiträge
134
Hallo Jungs,

bin seit längerer Zeit das erste mal wieder on weil ich mir eventuell im Herbst einen Capri zulegen möchte. Weiß igentlich jemand aus eigener erfahrung wieviel so ein Abgasgutachten kostet? Ich denk mal schon der Kat allein wird mindestens so seine 1000 oder 1500 Euro kosten, und ohne Kat will ich nicht schließlich soll mindestens ein Saisonkennzeichen her und unter einem 2,3er kommt mir natürlich nix ins Haus :mua

Die Sache mit dem 2,9 Liter Scorpio Motor hab ich mir auch schon überlegt, aber ich bin net so der Schrauber-Profi

Gruß, Bobby
 

cos86

Kaiser
Mitglied seit
9 April 2004
Beiträge
1.208
In England gibt es ne Firma die an den Zetec mit einer Adapterglocke wahlweise das N9 getriebe oder das T5 Getriebe anflanscht. Habe es auf Bildern in der Fast Ford schon vor Jahren gesehen. Zetec als Heckschleuder geht. Fragt sich nur ob sich der Aufwand lohnt.
 
C

Capri Freaks Bayern

Gast im Fordboard
ich fahre selbst einen 2,8 super injektion - fahre super bleifrei und fülle nach ca.3-4mal bleizusatz nach. da klingelt nichts und er läuft optimal.
es gibt aber kat-nachrüstsätze für capris.
steuer ist natürlich ohne kat schon sehr viel- aber evtl. rotes - oder saisonkennzeichen wäre dann angesagt.
gruß renate
 

bobby

Doppel Ass
Mitglied seit
19 Juli 2010
Beiträge
134
Also wenn ich das mache dann nur mit Saisonkennzeichen. So ein Klassiker ist auch zu schade für den Winter... mir fehlt nur noch die passende Garage. Kurze Frage noch: Hat der Capri eigentlich auch Lockreis 4x108? Will mir nämlich demnächst neue Felgen holen, die dann vieleicht später auch auf den Capri sollen

Gruß, Bobby
 

Jean

Grünschnabel
Mitglied seit
4 Januar 2016
Beiträge
23
Hi
Klar 4 x 108 ist der Lochkreis,kann sogar meine ~30 Jahre alten Escortstahlfelgen auf den Sierra draufschrauben :applaus

Freund von mir aus Pforzheim hat sich kürzlich bei Tübingen einen 2 .Hand Capri für kleines Geld angeshen.War aber dann doch vor allem von dem optischen Zustand ziemlich enttäuscht (überall vermackt und Lack total stumpf und zum Teil angerostet)
Die Oma Autos werden mittlerweile halt ziemlich rar und zum Teil mit sehr viel Fantasie am Leben erhalten...:D

Habe mir kürzlich im Odenwald einen 2,3er 83er angesehen welcher ~2800E kosten sollte (mit G Kat und RS Vollspoiler Original)Ergebnis:Kotflügel um die Lampen durch,A Säule unten durch beide Radläufe hinten durch,und,und...(war bei autoscout24 eingestellt)
Die Besitzerin wollte grandiose 50 E runtergehen... :rolleyes:
Das bessere Auto ist die bessere Wahl


:happy:Jean
 

XR2

Haudegen
Mitglied seit
1 November 2004
Beiträge
612
Der Zetec paßt in den Capri. www.burton-power.com hat die benötigten Umbauteile. Im Capri hab ich zwar schon 2.9er, 2.9 24V, Cosworth 2.0 Turbo und allen möglichen anderen Kram gesehen, aber bisher auch noch keinen Zetec. Aber schon in Escort 1+2 und die fahren ja auch mit Heckantrieb.

Die Schadstoffnorm vom Zetec kannst Du nur mit einem oben erwähnten Schadstoffgutachten übernehmen, kostet ca. 1000 - 1500 EUR. Dafür kannst Du mit dem geringen Hubraum lange die Mehrbelastung durch die höhere Steuer tragen
 
C

Capri Coosi

Gast im Fordboard
Hallo
das was mir bekannt ist ist ein Capri mit einem 2,0 16v rs Motor mal schauen ob es mit dem Bild klappt.
Mfg Ralf
 

*Sascha*

Jungspund
Mitglied seit
26 April 2005
Beiträge
28
Hi!
Wieso willst du überhaupt einen anderen Motor in einen Capri bauen?
Ich finde der Capri-Sound ist was ganz besonderes.
Und so teuer sind die G-Kat-Anlagen doch nicht. Eine komplette G-Kat-Anlage kostet 799 Euro. Und gebraucht bekommst du die bestimmt auch irgendwo her.
 

XR2

Haudegen
Mitglied seit
1 November 2004
Beiträge
612
799 EUR... Da die Nachrüstkatanlagen meist nur EURO1 schaffen wenn überhaupt, lohnt sich das kaum da man damit nicht mehr viel aufsteckt, in ein paar Jahren werden kein Kat und EURO1 wohl genau so viel kosten...

Capri-Sound... schön und gut. Es gibt halt Leute die wollen sich von der Masse abheben und mal was anderes machen... wobei man sich heute mit einem Capri eh schon von der Masse abhebt...
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
O Mondeo MK1 5
Jackass1983 Capri MK3 3
N Ford Cougar 5
travel Fiesta MK6 4

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben