Türlautsprecher wechseln?

R

Racoon

Gast im Fordboard
Hallo!
Ich möchte meine Türlautsprecher vom Mondeo Turnier (11/97) wechseln. Die hinteren Boxen sind irgendwie defekt. Meine Frage ist die: Wie komm ich da ran? Muß ich erst die halbe Tür auseinander basteln oder kann ich das Gitter irgendwie anders entfernen? Wäre über eine Antwort sehr dankbar! Zum Zweiten noch eine Frage. Ich möchte mir auch einen Subwoofer einbauen (Rolle gleich mit Verstärker), das dicke Pluskabel muß aber von der Batterie bis hinten hin. Gibt es da einen Durchlaß vom Motorraum nach innen?
Danke im voraus für eine Antwort!
Gruß
(Bitte nicht schnaufen falls die Fragen "zu simpel" sind. Bin neu!)
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Um die Box auszubauen, mußt du die komplette Verkleidung abnehmen ... leider ... :wand :wand Ist aber auch nicht so wild!

Im 2er Mondi ein Endstufenkable zu verlegen ist gar nicht so einfach, da kann Micky dir aber wohl am besten weiterhelfen ...

mfg
Kim
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Also ich hatte vor dem Motorumbau eine unbelegte, tropfenförmige Gummitülle auf der Fahrerseite.



Dann soll es noch gut durch den Innenkotflügel gehen, aber das hab isch noch nicht ausprobiert.
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Also ich hab mein Plus kabel durch die Tülle gesteckt die auf dem Bild vom Micky oben rechts ist da sind beim Micky kabel durch (@Micky welche sind das) das war bei mir nicht so. Da haben dann auch zwei 50qmm Kabel durch gepasst. Ich habe dann meinen Fahrersitz ausgebaut und die kabel unterm Tepich langgelegt. es geht aber bei dünneren Kabeln auch durch die Seitenschwellerverkleidung.

Aber durch denn Innenkotflügel is keine gute lösung.

Bei den Lautsprechern hinten hast du da elektrische Fensterheber?
 
Beitrag enthält Werbung
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Beim 1er Mondi ist die Tülle ja auch da ... da geht mein Kabel ja auch durch! Nur wollten wir letztens bei nem 98er Mondi TD das Kabel verlegen ... kein Durchkommen irgendwo, außer durch den Kotflügel ... :wand und wir haben bestimmt zwei Stunden gesucht.
 
D

DeltaF

Gast im Fordboard
Original von mondeo_wb


Aber durch denn Innenkotflügel is keine gute lösung.

?
hi, warum denn nicht? also ich habs gemacht, ist ne arbeit von ner halben stunde, wenn man sich nicht blöde anstellt :)
und dann einfach bei der tür rein. da ist so nen gummipropfen, nen kleines loch rinpixen und dann mirt dem kabel durch ( wegen der feuchtigkeit das loch nicht zu groß machen, es muss das kabel komplett umschließen) und dann in der seitenleiste unter der verkleidung langgelegt wo auch der kabelbaum nach hinten geht.

und immer dran denken, nei chinch und pluskabel susammen verlegen!! gibt so nette nebengeräusche :)
und mann sollte schon bei der fahrerseite duch, ansonsten reicht das kabel nicht bis in den kofferraum. hab schon alles ausprobiert :)

wenn wir schonmal bei dem thema sind. die fette 60 A sichrung die dranhängt, die hab ich wohl irgendwie falsch reingesteckt, so das es sich da irgendwie verkeilt haben muss und ich sie nicht wieder rausbekomm. kann ich da jetzt etwas öl reintun um es zu lösen oder wie mach ich das am besten ???

mfg
 
R

Racoon

Gast im Fordboard
Danke für die Tipps! Werde mir die Anregungen zu Herzen nehmen und mein Glück versuchen! Vielleicht brauch ich bei einem 80Watt (Sinus) Verstärker gar kein extra Pluskabel? Am Ende reicht das Pluskabel vom Radio? Ich weiß 80W ist nich die Welt aber die Kinderchen sollen ja keinen Tinitus im zarten Alter bekommen. Soll halt bloß etwas satter klingen!
 
D

DeltaF

Gast im Fordboard
würd ich auf keinen fall machen!!!
wenn du dein radio lauter machst und dabei die Scheinwerfer anmachchst, flakkert schon das licht, und das "nur" bei dem radio. und da willst du noch nen aktiven ranhängen??!!! :wand

zieh dir lieber das pluskabel, hast dann gleich ein parat wenn du auf eine stärkere kiste umsteigen willst.

mfg
 
N

neo14515

Gast im Fordboard
Hallo,

ich bin neu hier und habe gerade das gleiche Problem.

Ich hab ein 96er GLX und habe auch versucht das Stromkabel durch eine der drei Gummizapfen zu führen.
Ich kann nur leider nicht sehen wo das Kabel wieder raus kommt. Ich hab schon fast 5m Kabel reingeschoben, aber im innenraum ist nirgends was angekommen!

Wo kommt denn das Kabel bitte raus???

Grüße
Alex
 
Beitrag enthält Werbung
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Am besten legst Du Dich mal mit Licht in den Fussraum zu den Pedalen und lässt außen jemanden das Kabel bewegen.

Normalerweise solltest Du dann hinter dem Armaturenbrett irgendwo das Kabel sehen können.
 
D

DeltaF

Gast im Fordboard
man soviel kwälerein für ein so "kleines" kabel.

da war ja meine wariante es durch den kortflügel zu ziehen ja immer noch die einfachste :)


mfg
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben