mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Hallo weiß jemand von euch an was das liegt das die reflektoren der Scheinwerfer beim mondeo mk1 so gelb werden? Ich sehe das bei vielen älteren mondeos.Wenn ich im dunkeln mit nem beifahrer unterwegs bin kann ich schon immer auf die frage warten: warum mein abblendlicht/aufblendlicht so dunkel sei?ich möcht mir nun nicht unbedingt neue Scheinwerfer kaufen gibts da ne andere möglichkeit?????
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Das sind die Streuscheiben der Scheinwerfer. Durch das UV-Licht der Birne werden die so gelblich.

Die Streuscheiben kann man wechseln, dafür mußt du allerdings den Scheinwerfer auseinander nehmen. Ich hab mal gelesen, daß die Streuscheiben so um die 18€/Stck kosten.
Wenn du das in der Werkstatt machen läßt, werden die dir 100%ig neue Scheinwerfer andrehen wollen, aber wie gesagt:

Die kann man auswechseln!! [schild]Laß dich nicht unterkriegen!![/schild]

mfg
Kim
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
also da werd ich mal bei Ford fragen was die reflektoren hier kosten das auseinander bauen würd ich machen.Weiß du ob die Glässer Geklebt oder nur geklemmt sind?
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Keine Ahnung, hab die Scheinis noch nie auseinander gehabt. Meine aber mal gelesen zu haben, daß die gesteckt sind.

Das Auseinanderbauen soll aber ganz schön fummelig sein. Wenn du die Scheinis ab haben willst, mußt du angeblich die Stoßstange lösen.

mfg
Kim
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Also wie Kimson schon geschrieben hat:
Die Streuscheiben kann man auch einezeln wechseln, habe für eine so etwa 13.-Euro gezahlt.

Die Streuscheibe befindet sich hinter dem Glas vor dem Reflektor und ist dort nur gesteckt.
Das Frontglas ist mit Clipsen am Scheinwerfergehäuse befestigt und zwischen Glas und Gehäuse ist noch eine Gummidichtung.

In der Werkstatt wollten sie bei mir zum Wechsel die Stoßstange komplett abnehmen, aber es geht auch anders.

Wechsel:

- Frontgrill abnehmen (2 Schrauben),
- Stoßstange nur etwas lösen (es langen 2-3 cm Spiel nach vorne) ;Schrauben im Radkasten und untere Kühlerverkleidung und darunter 4 Muttern der Stoßstangenhalterung.
- Scheinwerfer lösen und etwas nach vorne ziehen
- Clipse zumindest seitlich und oben entfernen
- wegen der Gummidichtung vorsichtig das Frontglas nach vorne neigen oder wenn alle Clipse los sind abnehmen.
- Streuscheibe wechseln
und alles wieder zusammenbauen.
 
Beitrag enthält Werbung
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ micha

Danke für die kleine anleitung werd das nächste woche mal versuchen ich meld mich dann ob geklappt hat.

Achso die Dichtung kann ich nochmal nutzten oder vieleicht doch ne neue???
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Also ich habe meine alte drin gelassen (die Dichtung), da ich auch die unteren Clipse nicht entfernt habe.

Ist dann zwar eng aber geht schneller.
Mußt nur etwas aufpassen das die Dichtung nicht einreißt, meine ist bis heute noch immer dicht.
 

Felix

Doppel Ass
Mitglied seit
16 April 2003
Beiträge
134
Hab die Streuscheiben bei mir auch gewechselt - hat mir der zweite Fordhändler angeboten! Der erste wollte 500€ für zwei neue Scheinwerfer (OT:"Das geht nicht anders") :mp:

Hab die Streuscheiben für 10€ netto pro stück bekommen!

Aufpassen musst du, wenn du wie ich einen der ersten Mondeos hast - da sind beide Scheinwerfer auf einem gemeinsamen Träger montiert was die ganze sache aufwendiger macht als in der Reperaturhandbücheren beschrieben. :wand

biba Felix
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Der erste wollte 500€ für zwei neue Scheinwerfer (OT:"Das geht nicht anders")
War klar!! Das wird man beim freundlichen Ford-Händler an der Ecke leider auch immer wieder erleben. :wand

mfg
Kim
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ felix

meiner ist Bj. 96 ich hoffe da ist das nicht so wie bei dir
 
Beitrag enthält Werbung
 
K

Kim

Gast im Fordboard
@ mondeo_wb

Das kommt ganz drauf an ... wenn du einen MK1 hast, wirst du es genau so haben. '96 ist ja genau das Jahr, wo die das Facelift gemacht haben.

Ich fahre einen MK1 (siehe Avatar) ...

mfg
Kim
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@Kimson
Natürlich hat mondeo_wb einen MK1, sonst hätte er das Thema doch gar nicht erst gestartet :D :D :D
 

Felix

Doppel Ass
Mitglied seit
16 April 2003
Beiträge
134
@Kimson

wäre ich mir nicht sicher - ich glaube mein Ford-Dealer meinte das die Scheinwerfer ab herbst '93 einzeln verbaut wurden. Die haben ja einiges bei Ford am Mondeo zu dieser Zeit noch geändert! z.B. ABS - gabs erst ab herbst. ?(
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@mickyausHamburg

HIHI Nen Mk12 ????? Das dauert wohl noch nen bischen eh der kommt. :D

@ All ich werd da die woche mal nachschauen und geb dann bescheid wie es aussieht.
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Ich meinte natürlich einen MK1

Das kommt nur von den dicken Fingern ...


PS: Hab es geändert :D
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
ja toll jetzt hast du es geändert wenn nun mal einer hier reinguckt der vorher noch nicht drin war denkt ich bin :wand . Naja nich schlimm :mua :rolleyes:
wir wußten doch wie du es meintest.
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
[offtopic]Soll ich aus MK1 wieder MK12 machen??? *gg*

Ausserdem hab ich beigeschrieben: PS: Hab es geändert :D [/offtopic]
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Jeder kann sich mal müde vorn Rechner setzen, oder? :gaehn :gaehn

Na klar hätte mondeo_wb das Thema sonst nicht gestartet ... :wand :rolleyes: :wand :rolleyes: :wand

mfg
Kim
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
wollte mich nur kurz bedanken... Die Anleitung war supi und es ging ruck zuck...

Wenn ich daran denke, daß ich ohne diese Anleitung wahrscheinlich 2 neue Scheinwerfer eingebaut.

Oder es wäre passiert, daß ich den ganzen Forderwagen auseinander gebaut hätte, nur um die Dinger zu tauschen.....

Gruß

MO
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Oder es wäre passiert, daß ich den ganzen Forderwagen auseinander gebaut hätte, nur um die Dinger zu tauschen...
Dann hättest du es ja laut Werkstatthandbuch richtig gemacht ... :D :wand :rolleyes:

Da hast du eine Menge Kohle gespart, die sonst der freundliche Fordhändler mit Vergnügen eingesackt hätte.

mfg
Kim
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
Da hast du recht... Habe vorgestern den thread gelesen und war gestern gleich los.... Hat wunderbar funktioniert.

Aber es ist alles irgendwie bei dem Schiff total verbaut... Bei meinem Escort ist ALLES viel einfacher gebaut.....
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Bitteschön - aber dazu ist das Board doch da.

Mit total verbaut geb ich Dir aber recht, das fängt schon beim Lampenwechsel an und wenn ich denke das ich bald neue Zündkerzen brauche freue ich mich wenigstens einmal keinen V6 zu haben. :wink2:
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Also Micky, wenn Du so schimpfst - ansonsten tausche ich schon gerne :D
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
Hört bloß auf mit dem Birnenwechseln... Ich bete jeden Tag, daß meine nicht kaputt sind...

Ich versteh echt nicht, wie man in einem so großen Auto so wenig Platz hat...

Kein Wunder, daß die Werkstätten so lange für irgend welche Kleinigkeiten braucht....

Aber wenn ich mir die neuen Autos so anschaue... Da ist ja sogar ne riesen Plastikabdeckung bei, welche erst noch abmontiert werden muß
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Diese Plastikabdeckung abzunehmen und wieder raufzusetzen ... das ist doch sichere Kohle ohne viel Arbeit, die mal so nebenbei eingesackt werden kann ...

War das nicht sogar beim Audi A2, wo man nur mit Spezialwerkzeug die Haube aufbekommt?

mfg
Kim
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Ja, das ist der A2. Das einzige was du als Besitzer noch machen kannst ist den Ölpeilstab ziehen, und die Scheibenwaschanlage auffüllen.

Aber es gibt auch Tricks wie man die Haube auf bekommt :idee
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Original von micha
.....neue Zündkerzen brauche freue ich mich wenigstens einmal keinen V6 zu haben. :wink2:
jaja, das problem kenne ich nur zu gut! kein platz
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben