rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
so nun ist er wieder erwacht ,
ohne probleme angesprungen so wie sich das gehört und heute schon die ersten 500 km zurückgelegt
morgen wird er dann vom staub befreit und bekommt auch ne neue ölfüllung .
der neue klappschlüssel funktioniert auch völlig zufriedenstellend !
 

geilerennpflaume

Haudegen
Mitglied seit
8 Februar 2006
Beiträge
547
Top,

war ja wohl nicht anders zu erwarten...

Dann eine gute Rutschfreie "Eis-Zeit"


Jetzt fehlt dir doch nur noch ne Sitzheizung zur Winteredition, oder hab ich was überlesen?


.
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
wäre noch eine überlegenswerte option ;)
hatte aber auch schon über eine standheizung nachgedacht !
 

Anhänge

geilerennpflaume

Haudegen
Mitglied seit
8 Februar 2006
Beiträge
547
Hab z.B. bei ebay 2 escort mk7 cabrio Sitze ergattert

Ob wohl nix in der Beschreibung stand, haben die orig. Sitzheizungen drin, funktionierend.



Thema Standheizung geht mir auch durch den Kopf,

Hast du denn den Wagen öfter draußen stehen, oder wie auf dem Foto inner Garage


Hab von Webasto und Eberspächer schon einige WHB und EBA als pdf gefunden...
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
der essi steht vor der tür und in die halle, da kommt an seiner stelle der mx5 rein.

ich werd mir so ne untiversal carbonsitzheizung holen und die dann einbauen
genau wie in den puma , weil ledersitze sind im winter doch etwas unangenehm .
 
Beitrag enthält Werbung
 

geilerennpflaume

Haudegen
Mitglied seit
8 Februar 2006
Beiträge
547
Dann macht STH Sinn...

Stimmt Leder is echt "Ar...-kalt"

Hab mir meine Carbonmatten fürn Fiesta hier geholt:
Carbo

preise
Seite 7

Sind wenigstens mit Zulassung/Tüv, nicht wie der meiste eGay kram und lassen sich auch mit der Ford-verkabelung/Schalter betreiben.
Sollten halt von Reihen- auf Parallelschaltung umgelötet werden
Hab dort nur 4 kleine Matten bestellt (ohne Schalter etc.), arbeiten den 3. Winter ohne Prob.
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
so heute wieder mal was gemacht :)

felgen gelackt , natürlich schwarz versteht sich ;)

wird ja auch langsam zeit das die richtigen winterräder drauf kommen ,
welche auch ins konzept passen ;)
 

Anhänge

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
ich glaub es wird mal wieder zeit für ein paar neue bildchen ;)

werd die tage mal wieder welche machen und posten ;)
 
Beitrag enthält Werbung
 
C

CLXer

Gast im Fordboard
rst schrieb:
richtig ;)
ich habe leider probleme mit dem automatikgetriebe (stufenloßes CTX )
was nach einer laufleistung von fast 270.000km nicht verwunderlich ist.
das getriebe geht nicht mehr in den "overdrive" und erreicht somit nicht mehr seine endgeschwindigkeit
und der motor dreht ständig zu hoch :(
und deshalb wird demnächst auf schaltgetriebe umgebaut .

paar pics hab ich auch noch ;)
Wie die dreht zu hoch? Ist das nicht normal dass die Stufenlose höher dreht? Und was meinste mit Overdrive? Gibs sowas überhaupt beim CTX wo es doch garkeine "Gänge" gibt? dafür dass es ein Winterauto ist, butterst da aber ganz schön Geld rein. Aber sieht klasse aus
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
natürlich hat das CTX keinen overdrive wie ein stufenautomat
deshalb ja " ... " um es besser zu verdeutlichen .
die motordrehzahl ist beim fahren bis kurz vor die abregeldrezahl ( auf ca 4000 u/min beim CTX begrenzt ) ran gekommen aber die endgeschwindigkeit von ca 190 -200 laut tacho wurde nicht mehr erreicht
bei 150 war ende im gelände , weil sich die variabelen antriebsscheibenräder nicht mehr weiter verschoben haben um die "übersetzung" der drehzahl anzupassen.
aber das ist ja jetzt eh hinfällig da ja jetzt eine gaerbox drin ist und der passende motor dazu ;)
 

Anhänge

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
ja leider ist der rote nicht mehr in meinem besitz
aber er ist in gute hände gekommen und bleibt sicher noch einige zeit erhalten .
anbei ein bildchen vom aktuellen zustand
und bei gelegenheit werd ich da auch mal einen report mit bildern einstellen ;)
 

Anhänge

Chaser

Triple Ass
Mitglied seit
6 Mai 2012
Beiträge
286
In meinen Augen fast zu schade, für den reinen Wintergebrauch... :)
 

mustangsvt

Haudegen
Mitglied seit
23 Juli 2007
Beiträge
734
Der weiße ist der Winter-Essi :)
Hatte das spezielle Gründe, warum der rote nicht mehr in deinem Besitz ist?
Aber du hast den so aufgebaut, oder?

Gruß mustang
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
den roten essi hat mein ehemaliger lehrling bekommen , weil der ihn unbedingt haben wollte
da hab ich mich eben breitschlagen lassen ;)
ja den hab ich so aufgebaut , er hat natürlich einiges dran geändert zu dem hat er von ihm
ne neue lackierung bekommen.

hier gibts mehr infos zum roten : ST160

PS: motor und getriebe hat er natürlich nicht mit bekommen !!! wurde wieder auf original zurückgebaut ;)
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
so seit heute begrüst und verabschiedet sich mein essi und leuchtet mir den weg .
comming-/ leaving home funktion nachgerüstet , aber kein billig schrott aus der bucht sondern selfmade by RST ;)
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
oh man da muß ich doch wirklich noch nen video machen ;)
besser noch , wers sehen will kommt am besten mal auf nen kaffee vorbei ;)

da mein essi eine funkfernbedienung für die zv und eine abschaltverzögerung für die innenleuchte hat
war das alles kein großes problem .

hab mir 3 relais genohmen und ein paar kabel und schon funktioniert das ganze
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
so wieder mal was zu berichten ;)
nach dem der lochfraß am unterboden eingedämmt wurde ,
wurde auch das loch im dach mit einer elektrischen betätigung ausgestattet .

PS: video vom coming/leaving-home ist auch gemacht muß ich nur noch hochladen
 

Anhänge

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
heute dann wieder etwas rumgebastelt
ABS raus und ABS/ASR rein , jetzt muß ich nur noch die kontrollleuchte vom ASR zum funktionieren bekommen :denk
 

Anhänge

W

West

Gast im Fordboard
Ist das System aus dem Mondeo, oder hats das auch Serie im Escort gegeben? Ich wüsste jetzt auch nicht wo der Schalter seinen Platz hat.
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
weder noch ;)
stammt aus dem Puma/Fiesta mk4 vfl .
Schalter gibt es keinen .
bin aber dran mir diesbezüglich etwas zu überlegen . ;)
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.415
so die wintersaison 2013/14 kann kommen ;)
nachdem am unterboden der lochfraß beseitgt und der unterbodenschutz erneuert sowie dem hohlraum etwas antiageingfluid einverleibt wurde
gabs auch noch leckeres 5W40 und einen neuen filter für den motor sowie neue brennraumstroboskope ,
des weiteren wurde der inkontinenz von wasserpumpe und schaltwellendichtring ein ende gesetzt , da die reviereingrenzung bereits abgeschlossen ist ;)
nun gibts dann noch nen schonwaschgang bei 40° und ne innenreinigung und ein bischen was aus dem kosmetikbedarf .
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben