travel

Haudegen
Mitglied seit
4 Oktober 2004
Beiträge
715
Fiesta 1,6, Bj.2007, ohne Scheinwerfer-Assistent

Hallo,
öfters habe ich das Problem das ich x-mal mit Zündschloss, Fernlicht und dem Lichtschalter
probieren muß bis das Abblendlicht einschaltet.
Das Fernlicht schaltet dann auch nicht auf Dauerlicht.
Die Relais fürs Fernlicht und Abblendlicht habe ich schon umgesteckt, keine Besserung.
Ist der Lichtschalter der Übeltäter oder gibt es andere Fehlerquellen ?
Gruß Wlli.
 

der_ast

Megaposter
Teammitglied
Moderator
VIP-Mitglied
Mitglied seit
10 April 2007
Beiträge
8.338
Also im ersten Moment klingt das für mich nach einem schlechten Kontakt im Lichtschalter. :denk

Nice Greets
Alex
 

travel

Haudegen
Mitglied seit
4 Oktober 2004
Beiträge
715
Verkleidung abgebaut - 5x Kreuzschlitz, kein Torx - Stecker am Schalter sitzt ordentlich - keinen Fehler festgestellt.
Mir ist jetzt erst aufgefallen das beim aktivieren der Coming-Home-Funktion ein Signal ertönt.
Die Verkleidung im Fußraum bleibt vorerst ab, dann kann ich beim erneuten Fehler mal am Stecker zuppeln.
 

travel

Haudegen
Mitglied seit
4 Oktober 2004
Beiträge
715
Verkleidung ist noch ab.
Fehler ist bist jetzt nicht mehr aufgetreten.
Fahre allerdings selten.
Bj.: 2007 und 70.000 Km gefahren.
 

der_ast

Megaposter
Teammitglied
Moderator
VIP-Mitglied
Mitglied seit
10 April 2007
Beiträge
8.338
Ein Auto heilt sich nicht von selbst.
Kann es sein, dass die Verkleidung auf einen Stecker oder ein Kabel gedrückt und damit einen Wackelkontakt produziert hat?

Nice Greets
Alex
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben