axlzop

Newbie
Mitglied seit
2 Oktober 2013
Beiträge
5
hello gemeinde
nach ner normalen autowäsche sprang mein 2.3lscorpio nicht mehr an,,,trocknen lassen alles wieder gut..dann aussetzer im motorlauf ,darauf hin motorlaufrelais getauscht,alles wieder gut...nun beim laufenden moteor motorlaufrelais rausgezogen ging natürlich aus.nun startet er nach wartezeit läüft aber immer nur nen paar minuten und geht wieder aus..startet dann nur 2mal an und dann nichts mehr,also leiert nur noch.paar std.später startet er wieder und läuft..stellt dann aber wieder ab
ich weiss nicht mehr weiter.
ja alle sicherungen,relais usw getauscht,ja motorkabelbaum ist in ordnung,benzin sicherung bleibt drin.wegfahrsperre blinkt auch nicht wenn aus geht.sicherungskästen trocken.
hat jemand ne lösung? gruss zoppi
 

95Scorpio

Foren Ass
Mitglied seit
7 Januar 2004
Beiträge
421
Hallo zoppi.

"nun beim laufenden moteor motorlaufrelais rausgezogen"
Wie kommt man auf so eine hirnverbrannte Idee?

Dein Problem tönt sehr nach Kabelbaum.
Bist Du GANZ SICHER dass der in Ordnung ist???

En Gruess us Einsiedeln / CH

Urs
 

axlzop

Newbie
Mitglied seit
2 Oktober 2013
Beiträge
5
hoi urs...
ja baum neu und in ordnung....tja mit relais ist nun leider mal passiert...aber was ist denn da nun passiert???

gruss aus ibach,sz
 

Roadrunner29

Haudegen
Mitglied seit
14 März 2007
Beiträge
608
Hallo,

ich gehe mal davon aus der Anlasser dreht wenn er nicht anspringt?

Wenn Anlasser dreht gibt es zwei Möglichkeiten kein Benzin oder kein Zündfunke oder beides nicht? Das wäre zuerst zu klären oder Blick in die Glaskugel!

Bei Problemen nach Feuchtigkeit, wie waschen oder starkem Regen würde ich im rechten Sicherungskasten suchen. Ist die Abdeckung auf der Batterie / Sicherungskasten?

Gruß
Michael
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben