Lichtschalter heiss

M

matrixx

Gast im Fordboard
Wenn ich das Licht anschalte, dann wird nach einer Weile der Lichtschalter fast heiss. Alle anderen werden glaube auch bissle warm (oder auch nich - kann Trugschluss sein, auf jeden Fall ist der Lichtschalter am wärmsten)

Is das sowas wie beheizbares Amaturenbrett oder stimmt da was nich ?

Bug oder Feature ?
 
T

Toseman

Gast im Fordboard
Ist die Beleuchtung des Schalters ne LED oder ne normale Glühbirne. Falls Glühbirne könntes sein, dass da die falsche verbaut wurde (leuchtet der denn heller als die anderen Schalter?), also entweder zu kleine Nennspannung oder zu große Leistung. Die wird dann natürlich zu heiß.

Wenns mit LEDs beleuchtet wird könntes eigentlich nur daran liegen, dass da irgend ein Kontakt nicht mehr in Ordnung ist und nen sehr hohen Übergangswiderstand hat (vorsicht Brandgefahr!).

Nimm das Teil mal auseinander und schau dir die Stecker- und die Schaltkontakte an, wenn du rankommst. Wenn die total korrodiert sind, nimm ein feines Schleifpapier (600, besser 1000er) und schleif die korrodierten Stellen wieder Blank oder benutz Kontaktreiniger wenn du sowas hast. Dann etwas Kontaktfett drauf und die ganze Sache dürfte wieder besser laufen.

Greetz

Tose
 
M

matrixx

Gast im Fordboard
ok - also denkst du auch, das das nicht normal ist - werde ich mir anguggn.

es is auf jedenfall noch Standartbeleuchtung - hab da nix verändert - also denke mal Glühbirne.

Nur komisch, das echt nur der Schalter - und nicht das Amaturenbrett drumrum warm ist.
 
T

Toseman

Gast im Fordboard
Wenns nur der Schalter ist, würd ich auf nen schlechten Kontakt tippen, der erwärmt sich und dann wird die Wärme an den Schalter weitergeleitet. Kannst ja mal schaun, ob die Steckkontakte auch heiß werden.

Greetz

Tose
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Ist denn das schon immer so??Hab bei mir noch nichts mitbekommen das das besonders heiß wird (hab aber auch nicht drauf geachtet) wenn da noch alles Original is dürfte das bestimmt normal sein.Ich hatte mal als ich noch unerfahren mit der car elektrik war an den normalen lichtschalter ohne Relais zusatz scheinwerfer mit insgesammt 660 Watt dran da wurde alles so heiß da sind die ganzen Kabel mit einander verschmolzen.
 
Beitrag enthält Werbung
 

Lonlysky

Foren Ass
Mitglied seit
25 Mai 2003
Beiträge
340
Hallo Tose, habe mal ne ganz andere Frage ...

Hallo,

wir spielen mit dem gedanken in die Richtung um Ulm zu ziehen.

Kannst Du mir sagen, wie die Mietpreise bei Euch so sind.
Wohnst Du direkt in Ulm ?
Wäre echt super wenn Du mir ne kurze Info zukommen lassen könntest.
Meine E-Mail Adresse lautet: TBRSMondeo@aol.com

Vielen Dank im voraus, Gruß Thorsten :happy:
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
mein Lichtschalter wird nach einiger Zeit Licht an auch heiß:
Der Ford Meister schlechter Kontakt aber auch reinigen und Kontaktspray brachten keine Besserung, in Club heißt es allerdings das die Wärmeentwicklung normal sei.

Wobei auch eine Tis existiert da ein früh verbauter Lichtschalter gern das Kabel dahinter angekokelt hat.
 
T

Toseman

Gast im Fordboard
liegt die Hitze eigentlich an der Beleuchtung oder an dem Strom, der die Kontakte aufheizt?
Lässt sich einfach rausfinden: Einfach mal die Beleuchtung rausnehmen und halt mal ein-, zwei Tage ohne leuchtenden Lichtschalter rumgurken. Wenn der Schalter dann kalt bleibt, kann man die Lampe ja durch eine LED mit entsprechendem Vorwiderstand ersetzen.

Wenn der durch den Kontaktwiderstand heiß wird, kann man wohl nix dagegen tun und bleibt weiter im Genuss eines beheizbaren Lichtschalters :rolleyes:

Greetz

Tose

EDIT:
Ist der Stecker eigentlich richtig fest am Schalterkontakt dran oder wackelt der? Falls der wackelt vielleicht mal die Kontaktfedern etwas zusammendrücken.
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Danke an Toseman, auf diese einfache Lösung bin ich noch nicht gekommen. :wand

Fahre bewußt bestimmt schon ein Jahr mit beheitztem Lichtschalter herum.
 
T

Toseman

Gast im Fordboard
Naja, geh doch mal z.B. zu VW und frag, ob die nen beheizbaren Lichtschalter im Lieferprogramm haben :mua

Ford hat eben doch seinen ganz eigenen Luxus *g*

Greetz

Tose
 
Beitrag enthält Werbung
 

bobby

Doppel Ass
Mitglied seit
19 Juli 2010
Beiträge
134
Also ich denke das es an der Lampe liegt. Die ist nämlich immmer an sobald die Zündung an ist (man soll den Schalter ja auch finden wenn man eben mal in nen dunklen Tunnel fährt)

Kanns aber bei mir nicht überprüfen, bei mir ist die Birne schon seit letzes Jahr hinüber... Also gar keine Heizung mehr :)

Gruß, Bobby
 
S

ST220

Gast im Fordboard
Hallo Ihrz!

Das Problem mit dem Lichtschalter habe ich auch. Habe mir mal nach mehrstündiger Autobahnfahrt mit Licht fasst die Floßen dran verbrannt. Werde mir aber mal Eure Tipps zu Herzen nehmen und der Sache nachgehen.

Gruß! ST220
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben