Galaxy Schlüssel Programmieren

S

Sputnik

Gast im Fordboard
Hallo Galaxy Freunde.

Ich habe bei meinem Ford Handler einen neuen Schl[ssel bestellt, der sollte mit FB 40 Euro kosten. Habe ich so gekauft, und nach der Bezahlung der 40 tacken wurde mir erkl'rt das der erst f[r weitere 140 taken programmiert werden muss. Voller Betrug und abzocke nenn ich das. Frage. Kann man das Programmieren wo anders als beim ford h'ndler machen, oder geht das nur da ? Gibt doch bestimmt auch andere firmen die so was machen, ich wollte der Fa. Ford Kuhn in Krefeld ja nicht unnoetig Kohle in den Gierschlund werfen, den Verbrechern.
Gruesse

Marcus aus Krefeld
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
140€ fürs Programieren???? Das wären ja hier bei uns 2 1/2 Stunden gewesen. Was wollen die alles machen mit deinem Schlüssel?
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Hallo,
ich denke einfach mal Dein Galaxy wird nach '98 gebaut sein.?.

Fakt ist, Du brauchst für die Programmierung eines neuen Schlüssels zwei "alte" Schlüssel. Ansonsten muß es bei Ford mit FDS2000 oder WDS gemacht werden. Aber 140€ finde ich wirklich frech, weil es eine Sache von nichtmal 5 Minuten ist!

Falls Du noch zwei Schlüssel hast, hier die Anleitung (Sollte aber auch im Handbuch stehen):
1. Schlüssel auf Stellung II drehen, dannach wieder auf 0 und rausziehen.
2. Schlüssel auf Stellung II drehen, danach wieder auf 0 und rausziehen
Dann den neuen Schlüssel auf Stellung II drehen, danach wieder auf 0 und rausziehen.
Fertig!
Die Aktion mit den alten Schlüssel mußt die innerhalb von 5 sek. machen.

Falls Du einen alten Schlüssel danach decodieren willst, weil er z.B. kaputt / verschlissen ist, gehst Du wie folgt vor.
1. Schlüssel auf Stellung II und wieder rausnehmen.
2. Schlüssel auf Stellung II und mind. 5 sek stecken lassen.
Danach sind alle Schlüssel, bis auf diese Zwei gelöscht.


Stephan
 

Norbi

König
Mitglied seit
1 Februar 2003
Beiträge
778
140 € für so´ne simple und schnell zu erledigende Sache !!!! :wow

Wechsle Dein Autohaus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
S

Sputnik

Gast im Fordboard
@ Mercury-cougar

@ alle : erst mal danke für die Ganzen antworten. Zu dem autohaus geh ich eh nicht mehr, weil ich sehr aufbrausend bin wenn ich so was erlebe.

@ mercury-cougar : Ich habe 2 alte Schlüssel, aber nur einer mit Fernbedienung, geht das trotzdem? der 2te schlüssel ist nur ein einfacher ersatzschlüssel.

Grüsse
Marcus
 
Beitrag enthält Werbung
 
A

andi.sand

Gast im Fordboard
So weit ich weiß, musst du die Schlüssel mit dem WDS Programmieren lassen. Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit. Fahr einfach mal zu VW. Denn der Galaxy ist ja "so zu sagen" ein bisschen Ford, VW und Seat!! Vielleicht sind die billiger!!

mfg

Andi
 

Norbi

König
Mitglied seit
1 Februar 2003
Beiträge
778
Es gibt noch ´ne Möglichkeit, komm zu mir, ich mach das kostenlos, umsonst, gratis !
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
@Sputnik...wenn Du nur einen neuen Schlüssel anlernen willst, ist es egal ob die "alten" beiden Schlüssel mit oder ohne Fernbedienung sind. Es geht rein um den Code in diesen Schlüsseln, den PATS schon kennt.

Wenn Du noch eine Fernbedienung anlernen willst, muß ich passen. Da weiß nur wie es beim Cougar, Mondeo oder Focus geht.

Stephan
 
Beitrag enthält Werbung
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
ich sach auch wechsel dein AH hab grad unseren Meister gefragt der meinte bei kostet das Progrmieren nichts. Das machen wir mal so. :respekt
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben