Doppelverriegelung

M

MondeoV6

Gast im Fordboard
Hallo,

hätte da mal ne Frage zur Doppelverriegelung.

Wie kann ich genau erkennen, ob ich die habe ???

Habe einen V6 MK2 Ghia und eigentlich sollte er die haben, aber wenn ich 2 mal auf abschliessen drücke, kann ich von innen immer noch die Tür aufmachen :wand

Die Blinker bestätigen übrigens das abschliessen und laut Ford sollte doch der Ghia die Doppelverriegelung serienmäßig haben, oder ?(

Bin gespannt auf Eure Theorien.

Gruß
Markus
 
R

RedPuma

Gast im Fordboard
also bei meiner katze ist das so:
einmal drücken... normale zentralverriegelung ohne blinkerbestätigung
zweimal drücken ... doppelschließung mit blinkerbestätigung

wenn ich die doppelschliesung aktiviert habe und ich im auto drinnsitze kann ich die tür nicht aufmachen weder von ausen noch von innen.

haste mal in deinem Betriebsanleitungsbuch gesschaut ob da was drinsteht ???
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Hmmm, dein Mondi hat mit Sicherheit Doppelverriegelung.

Weiter muss ich selber erstmal gucken... :wow
 

Norbi

König
Mitglied seit
1 Februar 2003
Beiträge
778
Ich hatte damals beim Mondeo auch ´ne Doppelveriegelung, konnte aber mit Hilfe des ADAC die Heckklappe öffnen, um an meinen Schlüssel zu kommen, den ... wie sollte es anders sein... meine Frau hinten reingelegt hat ! :wand
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Moin,

Soweit es im Handbuch steht soll bei doppelverriegelung die
Warnblinker zweimal anstatt einmal wie bei normaler Verriegelung blinken !

Gruß
Thorsten
 
Beitrag enthält Werbung
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Moin Micha,

leider handelt es sich bei meinem Mondeo scheinbar um ein seltenes Objekt, denn :

Ausstattung : Ambiente
Motor : 1,8 TD
Variante : Tunier
Sonderausstattung : Winterpaket

und eine Verriegelung die beim schliessen die gelben dinger rund ums Fahrzeug (ich glaube die dinger heißen blinker) leuchten lässt !!

Und ich gehe nicht davon ab denn ich fahre dieses Fahrzeug über dreieinhalb Jahre und von anfang an macht er diese sachen die er nicht soll(laut deiner aussage)

gruß


P.S.
Hergestellt : 02.2000
EZ : 03.2000
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Kann es sein, dass etwas nachgerüstet wurde?

Normalerweise blinken die beim "normalen" verriegeln nicht, und beim Doppelschliessen zweimal.
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Hi,

da ich das Fahrzeug als Neuwagen kaufte und nichts anderes als das Winterpaket wollte und auch sonst keiner an meiner Kiste spielen darf, kann es eigentlich nicht sein.

Und was die von Ford vorher machten "achselzucken" !!

Also warum blinkt meine ZV beim dichtmachen ??

Gruß
 
M

MondeoV6

Gast im Fordboard
Vielen Dank für die Tipps, das ging ja schnell :respekt

Werde dann wohl nochmal das Handbuch studieren :rolleyes:
und wenn das nicht hilft, mal meinen Händler aufsuchen.
 
H

Hilmar

Gast im Fordboard
Also mein Essi Blinkt bei normalen Absperren nicht (Links drehen) Blinken tuts bei - sogenanntes öffnen (rechts drehen) und dann Absperren ( links drehen) somit ist auch die Wegfahrsperre Aktiviert. Das die Türen bei einer Limosine sich von innen nicht öfnen lassen ist nicht zulässig, nur zulässig beim Cabrio mit geöffnetem Dach. Durch Magnetschaltung bei geschlossenem Dach wird auch diese funktion Normalisiert. So sollte es sein laut Herstellerangaben
 
Beitrag enthält Werbung
 

Norbi

König
Mitglied seit
1 Februar 2003
Beiträge
778
@ Hilmar: Da liegst Du aber falsch!
Bei meinem Mondeo damals stand im Handbuch das genau beschrieben.
Der Sinn einer Doppelverriegelung sei unter anderem auch der, das man nicht einfach über einen Draht, welchen man von außen einführt und an den Öffnungshebel verhackt, die Tür öffnen kann.
Das macht Sinn!
Welcher normale Mensch verriegelt sein Auto doppelt, wenn er drin sitzt?
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Original von Hilmar
Also mein Essi Blinkt bei normalen Absperren nicht (Links drehen) Blinken tuts bei - sogenanntes öffnen (rechts drehen) und dann Absperren ( links drehen) somit ist auch die Wegfahrsperre Aktiviert.

Ich dachte wir reden über die Funkentriegelung !!!

Wenn ich den Schlüssel drehe passiert auch nichts, aber wenn ich mit der Funkverriegelung am gange bin, dann blinkt er nur einmal beim verriegeln!
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@abrakim
eigendlich sollte der Mondeo (egal ob mit Schlüssel oder FB) nicht blinken beim einfachen Verriegeln.
Beim doppelten Verriegeln sollten alle Blinker 2X blinken, unanhängig ob mit Schlüssel oder FB
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
:wand :wand

@Micky

Du meinst also das es sich um einen fehlerstrom handelt der nur im moment des verriegelns auftritt ??

Gibt es den keinen Mondeofahrer der seinen 2000 als neuwagen kaufte und das selbe funktionsprinzip hat wie meiner ??

was ich langsam echt nicht mehr verstehe ist, das ich scheinbar der einzige bin der nicht einen serienwagen neu erworben hat sondern ein scheinbares EXPERIMENT von ford :wand :wand


Gruß Thorsten

zusammengefügt by der_ast

Beitrag erstellt: 18.11.2003, 20.43 Uhr
n'Abend noch mal,

um das leidige thema nochmals aufzugreifen :

kann man ein fahrzeug rückrüsten ??

vielleicht hatte er früher doppelverriegelung
und da mein ford händler gerade keinen anderen fand baute (deaktivierte) man die verriegelung auf einfach zurück !!

geht das ??

Gruß
Thorsten
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@abrakim,
Hast du nun Doppelverriegelung oder nicht?

Oder hat FORD da schon wieder was geändert? Höre ich aber zum ersten Mal...
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Tja,

wenn ich das wüßte, wäre ich auch schlauer.

Das blinken wird jedenfalls durch ein Relais geschaltet.
Ich kann aber nach schliessung das auto von innen öffnen !

Also keine ahnung !!!


ach ja was soll ich nur tun um das heraus zu finden ??
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Bei der Doppelverriegelung "surrt" es zweimal, zumindest bei meinem...

Setzt dich doch mal ins Auto, mach das Fenster runter, und schliess dann die Tür von aussen ab (erst auf, dann zu). Wenn du dann die Griffe ziehen kannst, hast du keine Doppelverriegelung.

Obwohl das bei deinem Baujahr (also das BJ von deinem Mondi :D) eigendlich Serie sein müsste...
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Hi nochmal,

ich probiere es morgen mal aus und sage bescheid.

mit der serie glaube ich nicht ganz, denn es handelt sich bei meinem zwar um ein 2000er baujahr aber die kleinste ausstatungsvariante (ambiente) !! ?(

Wenn ich doch nur die original preisliste finden täte !! :wand

Alle anderen Prospekte habe ich gefunden, aber dort steht es nicht drinne !!
Hast du die nicht noch irgendwo liegen ??

gruß und bis morgen

thorsten
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@Abrakim
Nein, die hab ich leider auch nicht.

Aber vielleicht kann mondeo_wb anhand deiner Fahrgestellnummer was rauskriegen?
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Hi,

kann man anhand der fg-nummer die asstattung herausfinden ??

Ich dacht immer die ist nur zur id-vergabe und nicht noch zur ausstattungs angabe ?? "VERWIRRDSEIN"

gruß
thorsten
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
hi hi mit der Fahtgestellnummer isses immer so eine Sache.

Eigentlich bekommt man damit alles raus.Im Ideal fall kann ich dir alles über dein Auto und ausstattung sagen.

Aber Micky seine und bei der von meinem Auto Fgstnr. sacht der Computer: VIN nicht gefunden.

Is also immer so eine Sache.

Ich kanns aber gern Probieren.
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
moin,

leider keine doppelverr. (heul und blinken tut er doch)

@Mondeo_wb
Micky hat meine Fgstnr !

gruß thorsten
 

Klingi

König
Mitglied seit
29 Dezember 2002
Beiträge
826
also Ford hatte erst die Doppelverriegelung opitional angeboten, als Bestätigung der Doppelverreigelung gab es die Blinkeransteuerung und die Bestätigung mittels Piepton.

irgendwann hat Ford diese option aus dem Programm genommen (ich glaub so um ´98 oder so), ab diesem Zeitpunkt wurde die Doppelverriegelung nur noch für die Ghia Modelle beim Mondeo angeboten

die normelen Mondeo Modelle bekamen die Blinkeransteuerung an normale ZV angeschlossen ( hier war aber nur das Verriegeln angesteuert)
 
A

Abrakim

Gast im Fordboard
Hi,

wenn ich es schaffe, sehen wir uns in HH am 30ten

und daannnn......seht ihr das einzigartigste des treffens,
weil meiner sachen kann die eure nicht können :D :mua


gruß
thorsten
 
B

Big Ben

Gast im Fordboard
Meiner ist Bj. 95 und hat Doppelverriegelung, allerdings mit Schlüssel ab Werk und der blinkt einmal bei Doppelverriegelung ( einmal links, einmal rechts )!

Und das ist doch zulässig, denn der Mondeo hat eine manuelle Kofferraumentriegelung und der Kofferraum lässt sich, mittels Hebel neben dem Fahrersitz, auch bei Doppelverriegelung öffnen, zumindest meiner.

An dem Blinkverhalten hat sich auch durch den nachträglichen Einbau einer FB (aus'm Zubehör) nichts geändert.
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben