auspuffanlage

N

neodymyag

Gast im Fordboard
fahre einen mondeo '93 2,0 16V, jetzt hat die auspuffanlage komplett den geist aufgegeben (mittelschalldaempfer hat loch, nachschalldaempfer spuckt daemmmaterial).
Jetzt stelle ich aber fest, dass ich nur einen nachschalldaempfer habe und nicht 2, wie eigentlich normal (laut handbuch).
Der vorbesitzer hat mir bestaetigt, dass das auto vorher 2 nachschalldaempfer hatte, aner aus kostengruenden "modifiziert" wurde. Wie genau wusste er aber auch nicht mehr.
Frage: passt die "kleine" auspuffanlage des 1,6l/1,8l direkt, oder wurde nur ein nachschalldaempfer weggelassen?
Wuerde gerne wenn moeglich guenstig dabei wegkommen....

vielen dank schon mal fuer jede anregung

wilhelm
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Du brauchst eine Auspuffanlage ab Kat.
Die beinhaltet normalerweise Mittelschalldämpfer und beim 2.0er 2(!) Endschalldämpfer. Die Anlage vom 1.6er und 1.8er hat, glaube ich, einen etwas kleineren Rohrdurchmesser.
Also mit einem Distanzstück ist es machbar.
 
M

Mondeo V6

Gast im Fordboard
*Scherz an*
Was soll der Geiz? Am besten gleich eine ST200 Anlage drunter. Oder noch besser: Eine doppelflutige Sportauspuffanlage. Kostet dann ab 700 Euro. (aus Edelstahl)
*Scherz aus*
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
700Euro für ne Edelstahl Auspuffanlage?? In welcher Apotheke gehst du denn Einkaufen....450Euro all inclusive von Remus.....

Ist bekanntlich auch Edelstahl :D

MfG Markus
 
M

Mondeo V6

Gast im Fordboard
@Markus:
Remus baut aber auch normale Stahl-Sportauspuff-Anlagen. Und dann meinte ich auch für einen V6. Tschuldigung, das hatte ich vergessen zu erwähnen. Hier in diesem Thread geht es ja auch nicht um den V6.
Der hat bekanntlich 2 Endtöpfe (doppelseitig). Hier sieht es nämlich wirklich karg aus mit Anbietern. Wie gesagt, das günstigste, was ich gefunden habe, ist für 647 Euro bei Sportauspuff-direkt. Für den 2 Liter Motor kostet die Komplettanlage dort 323 Euro.
 
Beitrag enthält Werbung
 
F

fiestaturbo

Gast im Fordboard
...is doch n Schnäppchen, bei Ford selber kostet die Anlage mit zwei Endrohren für´n 2l mehr als das Doppelte. Müsste demnach eine von Wolf sein...
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
Remus macht Edelstahl (muss ich doch wissen, hab den Kram doch drunter) desweiteren kann man ja wohl Reduzierstücke nehmen om den Rohrdurchmesser anzupassen, oder??

Und das es die Anlage nur für V6 gibt ist schon richtig...und offiziell auch nur fürn MK2....passt aber unter alle MK1 & MK2 Limousinen...Rohrdurchmesser muss man halt mit hilfe von Reduzierstücken anpassen....

Und TÜV ist auch kein Problem...1. besitzen die Töpfe eine ABE desweiteren bekommt man die auch ohne Probleme eingetragen....

Also von der Remus Anlage brauch mir hier keiner was erzählen....hab mich lange und ausgiebig damit beschäftigt, bevor ich die gekauft habe...Musste die ja immerhin aufn Kombi anpassen....

MfG Markus
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Auf welcher Seite hängt denn der noch verbliebene Endschalldämpfer?

Normalerweise ist beim 2,0 Liter links ein (erster) Nachschalldämpfer. Von diesem werden die Abgase zum Nachschalldämpfer auf der rechten Seite geleitet und dort ins Freie.
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
Seit dem Mk2 gab es 2 Versionen der Abgasanlage am 2,0er....

Einmal die Version die es vom MK1 her gab und auch beim V6 verbaut wurde und zwar werden Abgase vom Vorschalldäpfer zum Mittelschalldämpfer geleitet (der hängt hinten links) und von dort aus zum Endschalldämpfer, der hängt rechts...

Ich glaube ab 99 oder gab es auch welche wo der Ausgang nach links verlegt war und der MSD einfach weggelassen wurde (Werksseitig), ziemlicher Scheiß, weil so konnte man bei den "alten" immer noch unterscheiden von hinten ob nen großer oder nen Kleiner....

Vorteil ab 99 alle die den Auspuff links hatten, waren Opfer, rechts waren Gegner und re/li brauchte man sich nicht mit Anlegen (Bei Serienanlagen) *lol*


[offtopic]@ Micky :effe: :effe: :effe: alter Klugscheißer.....[/offtopic]

MfG Markus
 
Beitrag enthält Werbung
 
M

Mondeo V6

Gast im Fordboard
Ich mache mir allmählich Gedanken, wie ich meine zukünftige Anlage gestalten soll. Mal angenommen, ich würde ´ne Original-Anlage von Ford nehmen. Die haben also die Doppelpott-Anlagen für´n V6 aus´m Programm genommen (habe ich das jetzt richtig verstanden?) Dann müßte ich also eine nehmen, wo nur noch 1 Endschalldämpfer dran ist. Aber der hängt dann links. Und ich habe ein riesen Loch rechts in der Stoßstange, was dann keinen Sinn mehr hat, ja ?! Das ist ja echt toll. Wird man also quasi zu seiner Entscheidung eine Doppelrohr-Anlage zu nehmen gezwungen.

Die beiden hinteren Pötte sind ja vom Äußeren her identisch. Was wäre denn, wenn man an den linken einfach ein Loch reinmacht, ein kleines Stück Rohr anschweißt, um dann das selbe Tuningrohr wie rechts anzuschweißen. Bekommt man doch bestimmt nicht eingetragen, oder?
 
N

neodymyag

Gast im Fordboard
also heisst das jetz für mich ich kann einen endtopf ab 99 nehmen und somit nur einen mitteltopf und einen endtopf fahren? mein endtopf sitzt auf der rechten seite!

danke für die auskunft...

wilhelm
 
N

neodymyag

Gast im Fordboard
kann jemand sagen ob der 1,8 und der 2,0 denselben KAT haben (also gleiche teilenummer), bekomme ich aus meiner doku nicht raus....diese ganze geschicte verwirrt mich sehr.....
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
Nein, haben sie nicht....sehen zwar gleich aus, das wars aber auch schon...beim 2,0er sind die Rohre dicker...

Edit:

Also ich denke, mit dem 99er Mondeo habe ich hier einige unklarheiten reingebracht *lol*

Also jetzt nochmal klartext:

Mondeo V6: hat immer und wird auch immer dieselbe Auspuffanlage haben und behalten (VSD-MSD(links)-ESD(rechts)

Mondeo 2,0: hatte 93 - 99 die selbe Rohrführung wie der V6 (Anlagen waren aber nich vom V6, da beim 2,0er die Rohre dünner sind) ab 99 wurde der MSD weggelassen und der ESD nach links gesetzt....Die "alten" Anlagen mit Ausgang rechts sind weitehin zu haben....

Hoffe, jetzt sind alle unklarheiten beseitigt, ansonsten schreib ich nochmal rein, welcher Motor, welche Abgasanlage hat *lol*

MfG Markus
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben