schwarze Rückleuchten und ahnliches

pilzbier

Foren Ass
Mitglied seit
31 Januar 2004
Beiträge
335
schwarze Rückleuchten und ahnliches

Tach Ihr Berglöwen,

schöne Webseite, viel Infos echt klasse.

Aber weiß jemand ob man die Rückleuchten und die 3. Bremsleuchte für den Cougar auch in schwarz bekommt ?
Und wenn ja was kostet dann dieser Spass?

Habe schon mal so einen Lack für Rückleuchten gesehen was ist davon zu halten (TÜV und so) ?

Danke im Voraus für Eure Antworten
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hi Pilzbier,

ein etwas ungewöhlicher Name für 'n Mädchen ... :D

Aber was soll's ich mag ein gepflegtes und gut gezapftes Pils auch ganz gerne. :applaus

Zu dem Thema Rückleuchten....

da gibt's so Abdeckungen für die Rückleuchten die du lackieren kannst ... (oder einfach die Rücklichter selber lackieren .... Reflecktor ein wenig frei lassen... natürlich ohne TÜV). Schau mal bei dem Online-Auktionshaus mit den bunten Buchstaben vorbei.

Getönte Rückleuchten gibt's so weit ich weiß keine.... mit TÜV schon garnicht.

edit: die Tönungssprays sind auf jeden Fall ohne TÜV und nicht zugelassen.

Grüße
 

pilzbier

Foren Ass
Mitglied seit
31 Januar 2004
Beiträge
335
Danke für den Tipp !!!

Da gibts doch auch die Rücklichtabdeckungen die Rücklicht und Bremslicht hinten trennen oder ?

Und sorry hab mich bei der anmeldung verschrieben
Statuls: männlich ;-)))))
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Ja, die gibt es so ähnlich in Deutschland von Mattig.
Find ich aber nicht schön, da die das Brems- und Rücklicht nicht voneinander trennen.
Ist aber wg. Tüv so, damit die Rückstrahler erhalten bleiben.
Bei den aus USA muß man wieder irgendwo Rückstrahler ans Auto kleben, aber natürlich mit E-Norm.

Stephan
 
Beitrag enthält Werbung
 

pilzbier

Foren Ass
Mitglied seit
31 Januar 2004
Beiträge
335
Hi cougarman,

also so schön wie ich mir das vorstelle geht das also zwecks Tüv wieder nicht.
Die vermiesen einem aber auch jeden Spass.
Alex
 
C

Cougarman

Gast im Fordboard
Sieh Dir einfach mal meine Galerie-Bilder an. Ist bei mir Lackiert un der TÜV hat´s net gerafft. Bolizei auch net.
 

pilzbier

Foren Ass
Mitglied seit
31 Januar 2004
Beiträge
335
:respekt

Nabend

Hallo Cougarman, wie hast Du denn das gemacht einfach mit durchsichtigem Lack lackeirt oder voll drüberlakiert?

Was kann denn da schlimmstenfalls passieren wenns doch mal einer der Ordnugshüter oder der TÜV mitkriegt ?

Was muss amn da beim Lakieren beachten

Danke im Voraus

Alex
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
höhööööö...

ich misch mich mal ein .....

Was kann denn da schlimmstenfalls passieren wenns doch mal einer der Ordnugshüter oder der TÜV mitkriegt ?
Punkte in Flensburgius .... saftige Strafe an die Staatskasse und neue Rücklichter .... 120 - 130 € Stück bei http://www.duw.de + Versand.

alles in allem so um die ... "aus'em Bauch raus" 350-450 € inklusive Pünktchen...

mehr kann wirklich ned nicht passieren ....
außer ... es passiert deswegen ein Unfall ... dann wird's ein bissel teurer.

(Kannst dich ja schon mal warm anziehen)


Grüße
 

tttt

Lebende Legende
Mitglied seit
11 September 2003
Beiträge
1.956
wie können die dinger von mattig tüv haben, der reflektor ist doch total verdeckt, der ist in wirklichkeit im eck unten und wers net glaubt bitte mal mit ner lampe selbst nachschaun.
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Original von tttt
wie können die dinger von mattig tüv haben, der reflektor ist doch total verdeckt .......
Hab' mich das auch schon gefragt .....

Ist 'n ziemlicher Unsinn mit den Löchern an der Seite.

Da ist kein Reflektor ... nur 'n roter Kunststoff .... mehr nicht.

Aber so ist das mit dem TÃœV ... entweder man(n) hat ihn oder .. eben nicht. :wand

Genau sehen kann man das auf dem Foto ..
 
Beitrag enthält Werbung
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Stimmt!
Na denn kann man ja lieber die aus USA nehmen.
Die sehen auch noch gut aus! :D Find ich jedenfalls!
 
C

Cougarman

Gast im Fordboard
Ich glaube deshalb TÜV weil man sich 2 hässliche Reflektoren hinten noch irgendwo hinbäppen muss.
So hab ich das zumindest an irgendeinem Cougar gesehen und bei meinem damaligen Corsa mit den erlaubten schwarzen Rücklichtern war das auch so.

Das Schwarz ist richtig Autolack schwarz und dann noch überall Klaarlack drüber. Hat mir alles der Lackierer gemacht. War übrigens deutschlands bester Lackierer-Geselle!

Ich hab ja noch die Reflektor-ecken. Das sollte absolut reichen, ich weis wie gross die viereckigen bei denen mit TÃœV sind.

Die beim TÜV ham sich lediglich über ein fehlendes E-Zeichen gewundert, aber ich hab gesagt, dass der Cougar ursprünglich aus Amiland ist und dort gebaut wird. Wenn ich dann noch mit nem Tacho komm, wo MPH drauf steht, drehn die wohl voll am Rad.
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Achso.... da sind noch zusätzliche Reflektoren mit 'bei.

Das würde die Sache erklären .... schaut dann aber auch nimmer so klasse aus. :(

Grüße
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Ford Scorpio 7
B Ford Mondeo 5
B Mondeo MK1 5
C Ford Scorpio 6

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben