Radio Strombelegung

M

Mondeo V6

Gast im Fordboard
Hat mein Mondeo (Bj.99) einen elektr. Antennen-Verstärker? Wenn ja, welches Kabel (Farbe) am Radiostecker ist für die Ansteuerung zuständig? Welches Kabel muß noch auf 12 Volt gelegt werden, damit mein Verstärker dann arbeitet?

Vielleicht hat ja jemand von Euch Schaltpläne davon?

Ich bin grad dabei, ein anderes Radio da rein zu pflanzen, und habe irgendwie ein Massekabel und 2 dünnere Adern übrig....
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Besser wär wenn du die Belegung der Radio Kabel mal reinsetzten würdest dann könnt ich dir sagen wo was ran kommt.
 
R

Ralph

Gast im Fordboard
und habe irgendwie ein Massekabel und 2 dünnere Adern übrig....
Ich vermute mal (!) da sind einmal die Ansteuerung (+) für die Instrumentenbeleuchtung die auch die Beleuchtung des Radios steuert (ohne Dimmer) und ein Dauerplus für die Speicherfunktion bei.

Was für ein Radio war denn drin?

Übrig bleiben darf eigentlich kein Kabel.
 
M

Mondeo V6

Gast im Fordboard
Ich habe mein "Zubehör-Radio" jetzt zum laufen gekriegt. Original war ein Ford 5000 drin.
Es stimmt, daß auch eine Leitung mit Beleuchtungs +12V zum Radio geht. Neben Masse, Dauerplus und Zündungsplus habe ich jetzt aber immer noch ein weiteres dickes Massekabel und 2 weitere dünne Leitungen über. Eine ist gelb, die andere schwarz/rot.
Der Radioempfang verbessert sich nicht, wenn ich auf die beiden dünnen Leitungen 12Volt lege. Also denke ich mal, daß der Mondeo (Dachantenne) keinen elektrischen Antennenverstärker haben wird. Oder etwa doch?
 
Beitrag enthält Werbung
 
M

Mondeo V6

Gast im Fordboard
@3LT:
Super, danke erst mal dafür. Das hilft mir auf jeden Fall schon mal etwas weiter.
Jetzt weiß ich auch, welche Kabel ich über habe:
Masse für die Displaybeleuchtung, Alarmanlage, +12V für die Antenne

Nun noch eine ganz wichtige und enscheidene Frage:
Welche Farbe hat das Kabel an Pin 7: (für die elektr. Antenne) ?
Also das letzte dünne Kabel am Stromstecker.

Wenn mir das noch jemand erzählen könnte, war ich recht dankbar...
 
R

Ralph

Gast im Fordboard
Das Kabel für die elektr. Antenne sollte eigentlich blau sein. Wenn du keine Motorantenne dran hast, dann kanste das gut isoliert einfach ad acta legen. Ansonsten sorgt es eben dafür, das sich deine (meist Kotflügel) Antenne auch ausfährt, wenn du das Radio einschaltest.

Ralph
 
M

Mondeo V6

Gast im Fordboard
Das Kabel ist abe eben nicht blau. Und die Funktion ist auch nicht NUR für das Ausfahren des Antennenstabes gedacht, sondern auch, um einen Empfangsverstärker mit Betriebsspannung anzusteuern. Und ob der Mondeo einen hat oder nicht, konnte mir bis jetzt immer noch keiner hier vermitteln.
 
R

Ralph

Gast im Fordboard
Original von Mondeo V6
Das Kabel ist abe eben nicht blau. Und die Funktion ist auch nicht NUR für das Ausfahren des Antennenstabes gedacht, sondern auch, um einen Empfangsverstärker mit Betriebsspannung anzusteuern. Und ob der Mondeo einen hat oder nicht, konnte mir bis jetzt immer noch keiner hier vermitteln.
Hmmmmm, also mein Mondi hat definitiv keinen Empfangsverstärker (96er Skylight). Und wenn das Kabel nicht blau ist, kann ich dir leider auch nicht groß weiterhelfen, außer das ich mal versuchen würde, was sich verändert, wenn das Kabel abbleibt. Keine Veränderung = Kabel ohne oder aber ohne nennenswerte Funktion.
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben