Schmul

Newbie
Mitglied seit
10 Juni 2013
Beiträge
6
Hi! Ich besitze einen Ford Escort MK 6 Baujahr 94 mit 1,6er Maschine. Den hab ich mir vor kurzer Zeit gekauft und nun ein Problem:
Das Auto hat die XR3i bzw. RS200 Front welche ja bekanntlich mit Neblern ausgestattet sind. Nun kommt das was ihr euch wahrscheinlich alle schon denken könnt:) Die gehen nicht an. Schalter leuchtet nicht. Klar, kein Relais. Und selbstverständlic fehlen die Pins in der ZEB zum draufstecken des eben genannten. Kann ich die Pins einfach nachlöten und dann funktionierts? Oder ist das nur Wunschdenken? Die Nummer der ZEB hab ich grad nicht, nur so viel: Manuelle FH, DZM, manuelles Schiebedach und sonst nichts. Kein ABS oder sonstige Sicherheitssysteme.
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.451
die pins nachlöten ist wunschdenken ;)

die nebler kann man auch so anschliessen , die müssen nicht zwangsläufig über die CEB laufen .
dazu brauchts nen relais nen sicherungsträger mit sicherung ein paar kabel mit steckern
und nen lötkolben mit zubehör und etwas elektrischen sachverstand . ;)
 

Schmul

Newbie
Mitglied seit
10 Juni 2013
Beiträge
6
Und wieder auf dem Boden der Tatsachen :D Also meine Idee: Ich nehm das Signal vom Standlicht und hau es an den Schaltereingang. Der Ausgang steuert das Relais an. Das Relais wird über ne Sicherung mit dem Zündungsplus verbunden und geht dann zu den Neblern. So weit richtig? Und welches Zündungsplus soll ich da nehmen? Radio eher weniger.Geht ja n Bissl was an Saft rüber.
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.451
hol dir die spannungsversorgung für den arbeitsstromkreis über eine sicherung direkt von der batterie .
den steuerstromkreis kannst du vom standlicht über den schalter zum relais ziehen .
das beste wäre wenn man 2 relais verbaut und dieses mit zündungsplus ansteuert , damit die nebler nur funktionieren wenn zündung und standlicht an ist .
 
Beitrag enthält Werbung
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.451
natürlich gehts so auch , aber dann besteht halt die gefahr , das wenn man denn essi mit standlicht abstellt , die nebler noch an sein könnten und die batterie leer ziehn .
 

Schmul

Newbie
Mitglied seit
10 Juni 2013
Beiträge
6
Na wenn dann richtig :D
Das Thema erübrigt sich bei mir da ich meist eh mit Licht an fahre
(Polnische Grenze, billige Lebensmittel und - viel wichtiger -
Zigaretten)^^ Aber danke für die Inspiration. :bier
 

Schmul

Newbie
Mitglied seit
10 Juni 2013
Beiträge
6
Bekommt man für den KFZ Bereich eigentlich n 12V Stromstoßrelais? Dann kann ich den originalen Taster nämlich weiterverwenden. Ich find nur Relais für Schinen und Hausgebrauch
 

rst

Megaposter
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.451
der schalter beim mk5/6 für die nebler ist doch kein tastschalter sondern ein richtiger ein und ausschalter
 

Schmul

Newbie
Mitglied seit
10 Juni 2013
Beiträge
6
Ok das wusste ich nicht.Nächstes mal erst messen, dann fragen :D Danke für deine Hilfe
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Lucifer Ford Mondeo 2
bobbelet Mondeo MK3 6
M Ford Mondeo 16
FastFiesi Ford Escort / Ford Orion 4

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben