Lüftung nur an frontscheibe und Lüfter nur auf voll

M

mondc

Gast im Fordboard
Bei meinem Mondeo geht der Lüfter nur auf volle Power und die reglung der klappen geht nur auf die frontscheibe?
Kennt jemand eine lösung?
 
K

Kim

Gast im Fordboard
[offtopic]Hallo mondc,

wie wäre es, wenn du dich mal kurz hier vorstellst,
damit die anderen User auch wissen, wer du bist?

mfg
Kim

:happy:[/offtopic]
 
H

Holger Haupt

Gast im Fordboard
[offtopic]ich hoffe eure Hoheit "Kusko" hat gegen meinen Eintrag nichts einzuwenden[/offtopic]

Würde ich auch erstmal die Frage stellen, ob Du die "normale Lüfteransteuerung" oder mit "Klima" oder mit "Klimaautomatik" hast!

Da könnte man das Problem schonmal näher eingrenzen!

Aber ich gebe mal einen Tip ab!
Es könnte Dein "Vorwiderstand" von deinem Innenraumlüfter sein! Dort sind wahrscheinlich die Kabel stark angeschmort
(Würde ich anfangen zu suchen! -->und dann weiterschauen)

Mfg Holger

@ Kusko , ich hoffe es entspricht euren Vorstellungen eure Hoheit, euer ergebener Diener :D
 
K

Kuske

Gast im Fordboard
@ Kusko , ich hoffe es entspricht euren Vorstellungen eure Hoheit, euer ergebener Diener
Also absolut nicht, Holgi :respekt

Die Auskunft ist zwar richtig, aber nicht zufriedenstellend :p

Es stimmt, wenn der Gebläsemotor nur noch auf max. Stufe dreht, liegt es am Vorwiderstand. Bei dem Typ ehr an dem verschmorten Stecker davor bzw. daran. Zu finden im Beifahrerfußraum. (Das hättest ruhig dazuschreiben können)

Mit den Lüftungsklappen hat das aber nix am Hut, außer er hat ne Klimatronik und somit wieder eine andere Widerstandsbaugruppe.

Ätsch, Holgi :happy:
 
Beitrag enthält Werbung
 
H

Holger Haupt

Gast im Fordboard
@ Kuske --> ist schon in Ordnung!

Ich glaub jetzt sind wir Freunde oder? :D :bier:

Ok, wollt nicht gleich zu viel Informationen hinwerfen!

@ mondc schau ruhig erstmal deinen Vorwiderstand an, der ist bestimmt in Aschhh und wenn du am bestellen bist bestell Dir gleich das dazugehörige Adapterstück dazu! (Denn das ist öfters so stark angeschmort, dass man den Stecker nicht mal mehr auseinanderbekommt!)
Das mit der anderen Sache habe ich erstmal keine Idee! Ich bräuchte das Gerät in meinen Fitischen! :D

Mfg Holger
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@Mondc
Ersteinmal glaube ich, dass es sich bei dir um 2 verschiedene Mängel handelt.

Zum ersten wird es, wie Holger Haupt schon angedeutet hat, dein Vorwiderstand sein. Näheres zum wecheln findest du HIER

Zu der Regelung die nur auf die Frontscheibe geht, würde ich mal die Schläuche an den Unterdruckdosen kontrollieren. Es kann sein, dass einer der beiden abgerutscht ist.
Odere Fussraumabdeckung auf der Fahrerseite ausbauen. Die hintere der beiden Dosen bewegt die Klappe zu den Defrosterdüsen (Windschutzscheibe), die vordere ist für Fussraum/Lüfterdüsen zuständig.
 
M

mondc

Gast im Fordboard
ich denk das mit den 2 fehlern ist okay.
Mit den Druckdosen...
Da hab ich nachgeschaut und ich habe aber nur eine ..an die gehen zwei schläuche.
Aber ich habe nix von zwei gesehen.
Ich versuch morgen eine Werkstatt zu finden.
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Nur eine Dose?
Kann an der unterschiedlichen Ausstattung (mit/ohne Klima/Klimaautomatik) liegen.

Vielleicht hakt die Dose selber ja?
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben