Kofferraum geht garnicht mehr auf.

M

MondeoDriver

Gast im Fordboard
Moin Moin

Hab seit Dienstag das Problem das ich meinen Kofferraum nicht mehr aufbekomme. Weder mit Schlüßel noch mit dem Hebel im Fahrerfußraum. Ich habe am Montag noch was reingepackt, Kofferraum normal zugemacht und dann ging er morgens nicht mehr auf. Ich dachte erst die Klappe wäre festgefroren oder so. Aber das ist auch nicht der Fall.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

mfg

P.s.: Fahrzeug ist ein Mondeo 1 Bj.95 Kombi
 

der_ast

Megaposter
Teammitglied
Moderator
VIP-Mitglied
Mitglied seit
10 April 2007
Beiträge
8.421
Akuthilfe um an den Ihnalt des Laderaums zu gelangen: Rückbank umlegen (aber so klug warst Du wahrscheinlich auch schon selbst :rolleyes: )

ng
Alex
 

bluerider1989

Doppel Ass
Mitglied seit
26 Juli 2008
Beiträge
189
der_ast schrieb:
Akuthilfe um an den Ihnalt des Laderaums zu gelangen: Rückbank umlegen (aber so klug warst Du wahrscheinlich auch schon selbst :rolleyes: )

ng
Alex
beim stufen und fließheck sind die öffner im kofferraum für die sitze;)
beim kombi kommt man ja so an den kofferraum.

beim fließ kannst vieleicht noch die hutablage rausnehmen aber beim stufen heck wird das echt schwirig.
 

der_ast

Megaposter
Teammitglied
Moderator
VIP-Mitglied
Mitglied seit
10 April 2007
Beiträge
8.421
MondeoDriver schrieb:
P.s.: Fahrzeug ist ein Mondeo 1 Bj.95 Kombi
Hätte er keinen Kombi, dann hätte er wahrlich ein grösseres Problem, aber ich denke, die Frage zielt eher in die Richtung "Gibt es für die Heckklappe eine Notentriegelung?" ... oder irre ich da.

ng
Alex
 
U

Uli

Gast im Fordboard
der_ast schrieb:
die Frage zielt eher in die Richtung "Gibt es für die Heckklappe eine Notentriegelung?"
In diesem Fall wohl eher nicht (mehr). Denn so wie er schreibt, haben bereits zwei mechanische Entriegelungen versagt. Mehr "Not"-Entriegelungen sind nicht vorgesehen.

Hmmm, ich befürchte, das wird auf die Zerstörung der Heckklappen-Innenverkleidung hinauslaufen. Beim Turnier ist ja die ganze Schlossmechanik da drin. Es scheinen beide Seilzüge (der vom Heckklappenschloss und der vom Fahrerhebel) ausgehängt oder gerissen zu sein. Bleibt nur vorab die Frage zu klären, ob vielleicht der Seilzug vom Fahrerhebel nicht in der Heckklappe sondern vorne am Hebel ausgehängt ist. Dann hat man noch eine Chance: Hebel ausbauen und mit einer Zange dort am Seilzug ziehen.

Grüße
Uli
 
Beitrag enthält Werbung
 

Martin69Hamm

Newbie
Mitglied seit
1 Februar 2021
Beiträge
2
Ich habe dieses problem beim stufenheck. Bisher konnte niemand helfen um den kofferraum wieder zu öffnen
 

Martin69Hamm

Newbie
Mitglied seit
1 Februar 2021
Beiträge
2
Bei meinem stufenheck ist der stellmotor für die zentrslverriegelung der fehler. Motor abgeklemmt, verriegelung gelöst und schon funzt die fernentriegelung wieder
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben