Mitglied seit
18 Juni 2022
Beiträge
1
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Focus CC, BJ 2008, 2.0 Benzin, Autom.
Der Fensterheber hinten links (nur dieser) hat Aussetzer. Das bedeutet mal geht er, mal halt nicht. Wenn er geht läuft er wie geschmiert, alles OK.

Wann tritt das Problem auf?
- Wen ich einsteige, Motor starte geht alles.
- Nach bisherigen Tests tritt das Problem wohl auf wenn ich den Wagen ausmache und dann wieder neu starte.

Verdacht: Wackelkontakt, folgendes getestet:
- Mein Verdacht war vielleicht irgendwo ein Wackelkontakt.
1. Als der FH wieder mal nicht ging und....
2. das gleiche nochmal probiert als er ging.. ...
......Tür mehrmals auf und zu. gemacht. Am Sicherungskasten gerüttelt, Alle Fensterheber mehrmals auf und zu.
Am Kabelverbindungsstück der Tür gerüttelt.
Ergebnis:
Keines.....
- Test als er nicht ging, ging er auch danach nicht mehr. Test als ging, ging er danach auch weiterhin. Also rütteln und schütteln wegen Verdacht auf evtl. Wackelkontakt erstmal nichts festgestellt.
- Wenn der FH nicht geht, kann man ihn auch nicht über die beiden Schalter bewegen...alles tot man hört auch nicht irgendwie den Motor anspringen oder so. Komplett ot als ob kein Strom da ist. Geht der FH kann man ihn ohne Probleme mit beiden Schalten bewegen, FH-Motor läuft und schnurrt.
Komisch ist aber folgendes:
Auf meinen Verdacht hin das es am starten des Autos liegen könnte habe ich natürlich auch probiert den Wagen auszumachen, Moment warten und wieder zu starten. Das half aber auch nicht!
Wenn ich den Wagen dann aber wie gesagt abstelle und nächsten Morgen wieder starte, geht der FH wieder? Als ob es immer eine gewisse Zeitspanne braucht?


Im Moment scheint es so zu sein, das es in irgendeiner Form mit jeweiligem Starten des Autos zusammen hängen könnte, bzw. einer Funktion beim starten oder sowas.
Ich bin leider kein "Schrauber". Ehe ich das Auto in die Werkstatt gebe und hunderte Euro erstmal allein für die Fehlversuche ausgebe.....
.....Meine Fragen:
- Hat jemand evtl. irgendwie eine Idee was es evtl. sein könnte?
- Hatte jemand schon mal das gleiche Problem?
- Was würdet Ihr nun tun?

Vielen Dank
Andy
 

rst

Benzin im Blut
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
4.726
Es ist bekannt das die hinteren Fenster häufiger mal defekt sind
und dann auch ihr Eigenleben entwickeln und nicht immer das tun was man erwartet .
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben