F

Fusion

Gast im Fordboard
Hallo,

hat hier schon jemand praktische Erfahrungen mit dem Ford Fusion gemacht und kann darüber berichten?

Gruß
Uli
 
K

kowi

Gast im Fordboard
Erfahrungen Fusion TDCI

Servus,
kann mich der Frage nur anschliessen.

Haben uns heute nen Fusion+ angesehen. In schwarz.

Sah schon wie ein Auto aus. Und Platz hat er auch. Das ideale Wägelchen neben meinem Mondeo.

Aber wie ist er denn so, der Fusion. Hat ihn jemand mit dem 1,6 TDCI schon mal gefahren?

Berichtet doch bitte einmal. Der Fusion ist so selten, da findet man kaum einen Test.

DANKE

Gruß Nico
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Ich selbst bin nur zwei Modelle (1,4 und 1,6 Benziner) Probe gefahren, aber meine Schwiegereltern haben sich nach der Probefahrt vor rund einem Jahr dann für den stärkeren 1,6 entschieden. Die sind vollauf zufrieden mit dem Fahrzeug. Ist ein Trend in schwarz-metallic mit Klima, CD-Radio, Frontscheibenheizung und einigen anderen Extras. Bis jetzt hat das Auto insgesamt rund 25.000km weg und hat keinerlei nennenswerte Macken vorzuweisen. Es ist halt einfach der praktischere Fiesta. Das etwas hochbeinige kommt meinen Schwiegereltern sehr entgegen und Platz ist allemal genug. Der Motor ist für dieses Auto ideal (damals gabs den 90PS Diesel noch nicht), der 1,4 macht aber keinen Spaß.
 
D

DietChoke

Gast im Fordboard
Also ich fahre seit Mai einen Fusion+ 1.6 TDCi in Cosmic Silber und bin bisher damit sehr zufrieden. Ich hab von ein paar Negativberichten im Netz gelesen und kann diese Macken bei mir bisher nicht feststellen. Bei anderen Fahrer sind u.a. knarrende Sitze und klappernde Rücksitzbänke, Probleme mit Radio oder leichte Verarbeitungsmängel zu berichten. Ist bei mir nach mehr als 10.000 km (in knapp 3 Monaten haha!) bisher noch nix von aufgetaucht.

Für 90 PS Diesel ist der Wagen extrem spritzig und gibt selbst ab 140 noch gut Gas. Letztens hab ich den laut Tacho auf 200 gehabt, hab den aber auch gut eingefahren. Wenn ich moderat fahre - so zwischen 120 und 150 - komme ich auf einen Verbrauch von Durchschnittlich 5 - 5.5 Litern.

Der Wagen hat zwar ein paar Minuspunkte wie z.B. einfaches, hartes Plastik im Innenraum aber das stört mich nicht ganz sooo sehr. Meiner ist Innen Schwarz, sieht damit im übrigen bedeutend weniger billig aus als das Grau.

Klar gibt's andere Autos für das Geld, aber bin mir nicht sicher ob die dann auch die Ausstattung haben die mein Auto hat. Hab Klima, Parkpilot, Frontscheibenheizung, getönte Heckscheiben. Und mit Sicherheit haben die nicht die Vielseitigkeit und den Platz. Ich bin Musiker und krieg hochkant (!, ca. 75 cm) zwei 4x12" Gitarrenboxen rein, das geht sonst nur bei Mini-Vans. In meinem alten Golf hab ich gerade mal eine Box liegend reingekriegt und dann passte da nix mehr rein.

Manche Leute finden den Fusion schnöde, muss ehrlich sagen in der normalen Version isser das auch u.U. ein wenig, aber als + sieht der mit den Spoilern richtig gut aus.
Ich hatte den Wagen damals gesehen und fand den sofort gut. Nicht sehr stromlinienförmig, aber genau das gefällt mir. Ein bisschen wie ein Mini-Offroader.

Meiner kriegt nächste Woche paar 17" Felgen mit 215er Schlappen drauf und dann wirkt der nochmal ein ganzes Stück anders. Ich werde auf jeden Fall paar Bilder posten. Ich freu mich jetzt schon auf den dicken Arsch von der Karre :).

Der Wagen macht Spaß. Zieht gut, ist wendig wie sonst was, lässt sich extrem gut einparken und die Erhöhte Sitzposition bietet einen großen Vorteil im Straßenverkehr weil man einfach über andere Autos bereits rübergucken kann (immerhin bereits 9 cm). Gerade an Ausfahrten ist der Verkehr sehr gut zu überblicken.
Außerdem ist der hoch genug dass diese scheiß Verkehrsberuhigungsinseln oder Schwellen, hohe Auffahrten, Schlaglöcher auf Parkplätzen völlig gelassen genommen werden können.

Allerdings würde ich das Auto ohne Radio bestellen. Das Werksradio taugt nicht viel und für 100 Euro kriegt man bereits bessere Radios. Außerdem taugen die Boxen nix, lassen sich aber relativ einfach austauschen.
 
Beitrag enthält Werbung
 
K

kowi

Gast im Fordboard
Hallo DiätCola,

genau so einen Fusion haben wir im Auge.
Was konntest Du denn beim Händler handeln?

Im Herbst soll ja ein Face-Lift den Fusion verschönern. Da müssten die aktuellen Modell doch günstiger zu haben sein?!
 
D

DietChoke

Gast im Fordboard
Ich hab mit Inzahlung meines alten Wagens 15.400 gezahlt. War glaub ich ein Preisvorteil von 2000 Euro.

Bezüglich Facelift: wenn der so aussieht wie hier http://news.autovia.sk/?article=4038
dann dürfte es sich kaum lohnen auf's neue Model zu warten. Sieht so aus als wenn nur die Stoßstange leicht abgewandelt wurden und das Blinkerglas nun komplett Orange ist.
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Auf knarraende Sitze sollte man immer achten Scheint wirklich ein recht weit verbreiteter mangel zu sein, einer der Vorführwagen hatte das auch.
 
D

DietChoke

Gast im Fordboard
Original von Baumschubser
Auf knarraende Sitze sollte man immer achten Scheint wirklich ein recht weit verbreiteter mangel zu sein, einer der Vorführwagen hatte das auch.
Soll aber schnell und einfach mit Unterlegscheiben aus Kunststoff oder Filzstücken zu lösen sein weil's daran liegt dass Metall aufeinander reibt. Klappern der Rücksitzbank kann durch Einstellen des Spiels im Verschluss behoben werden. Die Probleme sind Ford angeblich bekannt.
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Na dann ist ja gut. Zumindest ist das ja kein lebensbedrohlicher Mangel. Rost bedroht aber bestimmt auch diesen Ford. Ich habe jetzt gerade meine beiden Ford (Fiesta JAS aus 2002 und C-MAX aus 2004) gründlich versiegelt am Unterboden. Zumindest der Fiesta hatte das bitter nötig. Da sind bei allen Autos extrem viele blanke Stellen am Unterboden und die gammeln fleißig vor sich hin, auch schon nach nur drei Lebensjahren.
 
M

Master362

Gast im Fordboard
Hat hier jemand ein paar Erfahrungsberichte.

Moin Moin
ich hab da mal eine Frage an die Fusion Fahrer hier im Board.

Mein Vater möchte ein neues Auto und da ich ihm immer was von Ford vorschwärme, hat er sich mal umgeschaut.
Als ergebniss kam der Fusion. Jetzt soll ich ihm sagen wie der Wagen so ist im Altag.

Bitte helft mir.

Mike
 
Beitrag enthält Werbung
 

shaft

König
Mitglied seit
30 September 2003
Beiträge
758
Hmm...

meine Frau fährt den. Bis jetzt keine Probleme BJ 12/2002 (70000km). Wir haben den 1,4 TDCI. Ist absolut keine Rakete, aber Verbrauch und Versicherung günstig. Springt jeden Morgen sauber an, auch bei diesem Sauwetter. Für die Größe ordentlich Platz. Durch die niedrige Ladekante ideal zum Einkaufen. Da der Beifahrersitz nach vorne zu klappen ist, kann man auch lange Gegenstände ohne Probleme mitnehmen. Innenambiente ist etwas spartanisch im Plastiklook.
Sehr bequemes ein und aussteigen, gute Rundumsicht.
Hätte Ford in dem Fusion die 1,8er TDCI Maschine mit 115PS eingepflanzt, wäre es ne Rakete. Man sollte die Motorisierung auf jedem Falle mal probefahren.

Achso, solche Sachen wie Bremsen und Beläge sind schon günstig.

Gruß


:happy:
 
M

Master362

Gast im Fordboard
Moin Moin
dann bedanke ich mich schon mal für diesen ausführlichen Bericht, und werde es weitergeben.
Hört sich ja gut an, wir hatten gehört das es eine Klapperkiste sein soll aber wenn Ihr nach 70000 Km immer noch zufrieden seid ist es ja schön.

Mike :happy:
 

shaft

König
Mitglied seit
30 September 2003
Beiträge
758
Ich hab momentan noch den 2002er Focus. Man sieht im Innenraum schon den Unterschied, und auch der Motor ist beim Focus besser gedämmt, es gibt ja auch den Preisunterschied.
Wir haben den Fusion mit der Elegance Ausstattung und 6fach Wechsler 1 Jahr alt für 11000 Euro gekauft.

Ich finde das Preis/Leistungs Verhältnis stimmt schon. Es ist ein funktionelles, solides Fahrzeug.

Und man kann den auch tunen :D


Gruß

:happy:
 
M

Master362

Gast im Fordboard
Ja das kann ich mir denken das der Unterschied zu einem Focus doch ein wenig größer ist. Den Elegance hat sich mein Vater auch angeschaut, und fand ihn recht nett. Aber das mit dem Tunen ist dann doch nicht so sein ding, er geht hart auf die 70 zu.

Mike :happy:
 

nico1980

Mitglied
Mitglied seit
12 Mai 2006
Beiträge
72
Langzeiterfahrung Fusion 1.4 TDCI

Hi zusammen!

Wollt fragen ob jemand von euch schon Langzeiterfahrung mit dem Fusion 1.4 TDCI hat. Bisherige Testberichte (u.a. Autobild) haben ned wirklich weiter geholfen weil sie das Fahrzeug entweder total positiv oder total negativ darstellen (zb. Turbolader, etc.)


Also bitte fleissig posten !
Thx
 
D

Duratorq

Gast im Fordboard
RE: Langzeiterfahrung Fusion 1.4 TDCI

Wir haben einen 1,4 TDCi Elegance bj. 2004.
Mittlerweile hat der 75.000 km drauf. Wir haben ihn damals neu gekauft.

Kann nur sagen Top Auto!
Extrem sparsam,
sehr solide,
extrem praktisch,
fährt, fährt und fährt...,

Entgegen den negativen Testberichten kein Schaden am Turbo, Rost oder sonstwas.
Einzig die Kupplung ist unterdimensioniert. Die wurde schon getauscht weil sie komplett runter war. Aber das war auch das einzige.

Würde den Fusion jederzeit wieder kaufen und kann ihn nur empfehlen!
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben