Wo ist der unterschied? 1,6l 66KW/65KW

R

Red Dragon

Gast im Fordboard
Wer kann mir sagen weshalb es den 1,6l Motor in 66KW/90PS und 65KW/88PS gibt. Wo ist den da ein Unterschied? Wer weis das genau? Danke Uwe
 
J

jady

Gast im Fordboard
wo hast n da her???
kann da ein druckfehler der kw-zahl sein???dann wird die ps-zahl logischerweise anders sein.denke mal es ist n formfehler.
 

hijacker666

Eroberer
Mitglied seit
15 Januar 2003
Beiträge
97
hm denke mir auch kann mir bei gott nicht vostellen das es sowas geben kann mit einem KW Unterschied ...
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
Doch , recht hat er . Auf meiner Reparaturanleitung stehen auch beide Modelle genauso drauf . Evtl. haben die beiden andere Abgasnormen und daher der Unterschied . Ich meine , weil früher ein Auto ohne Kat auch mehr PS hatte als dasgleiche Modell mit Kat .
 
J

jady

Gast im Fordboard
also wenn beim motor n kat eingebaut wird und das noch ein g-kat dann hat er mehr leistungsverlust.1kw ist da zu wenig.sollten schon ca 5-7kw sein.damit man wieder auf die leistung kommt müssen schon etliche teile anders sein.müßte in deiner rep.anleitung aber beschrieben sein.bei nem ex e-kadett hatte ich 2 motoren drin.1x ein 2,0 8v mit 115 ps und 1x ein 2,0 8v mit 130ps.der mit 130ps hatte ne andere verdichtung und musste/sollte sup98 tanken.beim normalo 115er wars schon weniger verdichtung und mindestens normal91.
es hat schon mehr an sich als nur n kat
 
Beitrag enthält Werbung
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Original von jady28de
also wenn beim motor n kat eingebaut wird und das noch ein g-kat dann hat er mehr leistungsverlust.1kw ist da zu wenig.sollten schon ca 5-7kw sein.
.....
[Offtopic]was sagt uns das? Kat ausbauen *gg[/Offtopic]
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
So , nun schaut mal auf die Datenbank ,
Ich hatte recht (grinz , froi , lach) :D
Der Unterschied liegt tatsächlich nur an einer anderen Abgasnorm . Alles andere ist genau gleich .

 
D

Daniel S

Gast im Fordboard
Der Unterschied liegt nicht nur bei der Abgasnorm, der 66kW ist ein Zetec, der 65kW ist ein Zetec-E.
Irgendwas war beim Zetec-E gegenüber dem Normalen Zetec anders, ich glaube es war der Alukopf, bin ich mir jetzt aber nicht 100% sicher.
 
S

Steppie

Gast im Fordboard
Oh , pardon . Ich wollte nicht lügen , habe das E einfach nur übersehen . Aber wofür steht nun das E ?
 
R

Red Dragon

Gast im Fordboard
Hi! Danke euch allen! Vorallem Steppi2! Die Tabelle find ich gut! Wäre das Thema geklärt! bis zum nächsten! Ciao Uwe
 
J

jady

Gast im Fordboard
hmm,guido.du und deine offtopics :D
taj,wer weiß denn jetzt was der unterschied zwischen dem zetec-e und dem normalo zetec ist?ich wüßte das gerne.
sonst muß ich mal mit dem satz antworten:
wissen ist macht,nichts wissen macht auch nix :D
 
Beitrag enthält Werbung
 

youngtimer

Foren Ass
Mitglied seit
4 Februar 2003
Beiträge
305
Also ich nix genau Ahnung habe - aber mal den Versuch einer logischen Erklährung hier abgebe:

Der Zetec E ist eine "Ausbaustufe" vom normalen Zetec (seht Ihr am Motorkennbuchstaben).
Die Änderung wurde durch die Verschärfung der Abgasnormen (Änderung bzw. Angleichung der EG Norm) notwendig.
Meiner Meinung nach arbeitet der Zetec E einfach nur mit einer anderen Einstellung im Steuergerät um die Abgasnormen zu erfüllen. Und das fürt halt zum "Leistungsverlust" von 1 kw.
Ansonsten ist er gleich mit dem normalen Zetec.

Wie gesagt, das ist nur eine logische Überlegung-ohne Garantie auf Richtigkeit.
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
[schild]KLINGI !!!!!! dein typ ist gefragt[/schild]
 
D

Daniel S

Gast im Fordboard
@Youngtimer

Könnte auch sein, aber ich dächte mich zu erinnern, daß es da tatsächlich ne Bauliche Veränderung gab. Bin mir da aber auch nicht mehr sooo sicher. Kann auch sein, daß ich das mit dem Kent/Endura durcheinander haue. ???
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben