wischer wie beim c-max?

M

magic-michel

Gast im Fordboard
hallo und ein schönes neues jahr!

bin bei meinem neuen mondeo nur mit ein paar kleinigkeiten unzufrieden!

eines davon sind die scheibenwischer, die bereits nach 1800 km anfangen zu schmieren.

da habe ich die "aero-wings" am c-max gesehen und mich gefragt, ob die auch am mondeo 2003 passen und auch was bringen??

kennt sich jemand aus?

ach ja, geht der "anschnall-alarm" auch abzustellen??

vielen dank
michel
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Zu den Aero-Wings:
Da würdu ich mal beigehen und die benötigte Länge messen. Dann kannst du die entsprechend kaufen. Müssen ja nicht für C-Max oder so sein. Vielleicht Passat? :idee

Zum Gurtwarner:
Erstmal glaube ich, dass das Ding seine Berechtigung hat, aber gut...

Original von Achim
«Mondeo 2001 Inhaltsverzeichnis»
«WARNEINRICHTUNGEN»

Aktivierung/Deaktivierung - Warnton - Sicherheitsgurt
Vorbereitung

Alle Fahrzeuge

1. Handbremse anziehen.

2. Getriebe in Parkstellung (Fahrzeuge mit Automatikgetriebe) bzw. in Leerlaufstellung (Fahrzeuge mit Schaltgetriebe) bringen.

3. Zündschalter in Stellung 0 drehen.

4. Alle Fahrzeugtüren schließen.

5. Sicherheitsgurt - Fahrerseite öffnen.

6. Schalter - Parkleuchten/Scheinwerfer in Stellung OFF bringen (wenn das Fahrzeug mit Scheinwerferautomatik versehen ist, beeinflusst dies den Vorgang nicht).

Fahrzeuge mit Tagfahrlicht (DRL)

1. Sicherung F84 (20 A) in Zentralelektrikbox (CJB) ausbauen.

Deaktivierung/Aktivierung

Alle Fahrzeuge

1. Zündschalter in Stellung II drehen. (Motor nicht starten.)

2. Beachte:

Die Warnleuchte - Airbag erlischt nach 5 Sekunden.
Warten, bis Warnleuchte - Sicherheitsgurt und Warnleuchte - Airbag erlöschen (dies dauert maximal zwei Minuten).

3. Beachte:

Schritte 3 bis 5 müssen innerhalb von 60 Sekunden abgeschlossen werden, andernfalls muss der Vorgang wiederholt werden. Jeder Vorgang muss in Intervallen von ca. 1 Sekunde stattfinden. Gurtschloss dreimal schließen und wieder öffnen, dann geöffnet lassen.

4. Scheinwerfer erst ein-, dann ausschalten.

5. Gurtschloss dreimal schließen und wieder öffnen, dann geöffnet lassen. Nach diesem Arbeitsschritt blinkt die Warnleuchte - Sicherheitsgurt drei Sekunden lang. Dadurch wird die Sicherheitsgurt-Überwachung aktiviert, falls diese ausgeschaltet war, oder sie wird deaktiviert, falls sie eingeschaltet war.

6. Nach Bestätigung ist der Vorgang zur Deaktivierung/Aktivierung abgeschlossen.

Fahrzeuge mit Tagfahrlicht (DRL)

1. Sicherung F84 (20 A) in Zentralelektrikbox einbauen.


Auf eigene Gefahr :D

Grüße
Kannst dich ja mal melden, ob es funktioniert hat, da mir dazu die "Hardware" fehlt. *gg*
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
ich denk mal das du da keine Wischerblätter findest die passen würden das wird so nicht Funktionieren, da die auch andere Wischerarme verbaut haben und du die mit sicherheit auch brauchst. Und dann kostet so ein wischerblatt bei Ford richtig geld.

Und dann liegt das schmieren in denn wenigisten fällen an dem Material (wenn du was gutes hast).
Du mußt mal deine Wischerblätter richtig sauber machen, danach die scheibe richtig sauber machen und am besten noch versigeln. Danach dürftest du wie ruhe haben.
 
V

va_sa

Gast im Fordboard
Gurtwarner Bimmel

:respekt Die Anleitung funktioniert prima! Meine Hardware aus Frankreich hat es soeben bestätigt. Dank an das Forum von meiner Seite aus. Grüßle vasa
 

icp-ms

Foren Ass
Mitglied seit
24 August 2004
Beiträge
431
Die Wischer nachzu rüsten sollte gehen, ich habe dies für meinen Puma schon gemacht. Geht am besten mal zu VW und messt euere Wischerarme und Blätter nach. Das mit dem Passat könnte passen. Kostet um die 70€. habe sie jetzt ein Jahr drauf und es schmier noch nix bei 18Tkm laufleistung
 
Beitrag enthält Werbung
 
R

redflash

Gast im Fordboard
Ich werde mir jetzt auch die labbrigen Wischer nachrüsten. Mein Kumpel kennt da jemand, der stellt die für jeden Fahrzeugtyp zusammen. Kosten ca. 30€.
Vorteil: ich hoffe die rubbeln nicht so und frieren im Winter nicht ein, die haben ja keine Gelenke.

Wegen des schmierens: Sind die Blätter nicht eingerissen, Putz ich diese mit Spiritus und auch die Scheibe, dann wischen sie wieder gut.

MFG
Andreas
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Für die Scheiben gibts extra Politur. Danach ist die wirklich richtig sauber. Der Effekt hält leider nicht lange an, dann hat man wieder den Schmand von der Straße drauf, gerade jetzt bei diesem Schmuddelwetter und dann quietscht das wieder.
 
B

Bucki

Gast im Fordboard
Hab diese neuen Wischer schon seit 2-3 Wochen dran, haben mich 29€ gekostet, bin begeistert von den Dinger, kein Rubbeln, sogar bei 200 auf der Bahn.

Sind echt Geil die Teile!!!
 
S

<Stefan>

Gast im Fordboard
Ich habe mir erst kürzlich die Visioflex von SWF/Valeo gekauft, da auch das MY2005 des Mondeo mit den normalen Wischern ausgeliefert wird.

Montage ist easy, da die Wischerarme nicht getauscht werden müssen, mit der Funktion bin ich bisher auch sehr zufrieden.

Gekostet haben sie 34.- € bei eBay, speziell für den Mondeo MKIII.


Stefan
 
B

Bucki

Gast im Fordboard
Jupp genau, Visioflex heißen die.

Der Wischerarm, also diese U am ende des Armes, verschwindet komplett im Visioflex Wischer, in der Halterung, austausch in 2 Minuten erledigt.

Hab meine auch bei ebay erworben.
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben