wie tief?

S

Sandra

Gast im Fordboard
Hallo Leute!

Mal wieder ne Frage von unwissend...*gg

Kann man feststellen, wie tief ein Auto gelegt ist? Und kann ich das als (absoluter) Laie auch?

Ich weiß jedenfalls, daß das Auto tiefer is, aber nicht wieviel, und da ich schon gefragt wurde, interessiert's mich natürlich. Das Auto ist aus 2. Hand und ich hab keinen Kontakt mehr zum Vorgänger.

Kann man das irgendwie ausmessen?


Gruß Sandra
 

Mk4Zetec

Foren Gott
Mitglied seit
15 Mai 2003
Beiträge
2.228
Normalerweise steht die geänderte Höhe im Fahrzeugbrief (die alte ist ausge -XXX- t und unter der 2. Abteilung steht dann die neue.

Diese beiden einfach gegeneinander dividieren und Du hast die Tieferlegung, die die Federn lt. Gutachten bewirken. Die reale kannst Du nicht sooo leicht ausmessen. Du brauchst dafür 2 Meterstäbe und eine Wasserwaage samt ca. 2 Meter langem Holz.
Das Holz legst Du vorsichtig aufs Autodach, die Wasserwaage oben auf und dann schaust Du links und rechts am Meterstab, was er anzeigt... Damit hättest Du die reale Höhe nach Tieferlegung, die vorher bekommst Du nur näherungsweise aus dem Brief (das ausge -XXX- te) oder aus nem Prospekt.
 
S

Sandra

Gast im Fordboard
Danke! :wink2:

Hab grad mal gekuckt, also essind bloß 18 mm, das ist net viel, oder?
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
18 mm etwas komische Tieferlegung die Zubehör Federn fangen ja meißt erst bei 30mm an.
 
S

Sandra

Gast im Fordboard
ich war's ja net mondeo :D

aber vielleicht war's für die glattere Zahl (von 1378 auf 1360) :rolleyes:
 
Beitrag enthält Werbung
 
K

Kim

Gast im Fordboard
20 mm wäre doch eine typische "Serien-Tieferlegung" für die "sportlich ambitionierten Fahrer", die man sich als Extra beim Neuwagenkauf bestellen kann.

mfg
Kim
 
V

v6driver

Gast im Fordboard
Kann es sein, dass die Fahrzeughöhe von 1378mm mit Original-Bereifung bassieren?
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
zum Höhe messen: es geht auch so.

Wenn Du jemanden mit Serienfahrwerk und selbes Modell wie Du kennst, mess bei beiden z.b. die Radkastenhöhe, der Unterschied ist dann Deine Tieferlegung.
 
S

Sandra

Gast im Fordboard
ich denke mal, die Werte sind beide mit Winterberreifung, sodaß jetzt im Sommer (durch die Sommerreifen) das Baby noch etwas tiefer ist...
wenn der Spoiler noch dran wäre (ist beim letzten Unfall etwas kaputt gegangen...*gg) wär zwischen Boden und Auto bzw. Spoiler net mehr viel Platz, aber im Bereich des möglich noch über einen Bremshügel drüber zu kommen

:rolleyes:
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben