was passt in einen mondeo ?

S

Scuttereddreams

Gast im Fordboard
im mondeo sitzen 16 x 8 zoll drin ..
also so ovale teile ..
bei ford bekommst du welche von becker ( glaub ich ) fürn schweine geld ..
fahr mal beim car&sound vorbei der hatte günstige und gute
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
naja, eigentlich isses ja egal, was drin ist, solange es gut klingt. weil: sehen kanns ja eh keiner *gg

@Scuttereddreams: schön, dass du da bist. Stell dich doch mal eben unter "vorstellung" vor *g
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
16 X 8 ??? Gibt es sowas? :eek:

Im Mondeo MK1 und MK2 sitzen in jeder Tür 16 X 9 er drin. 16er (also runde) passen mit Einbaurahmen aber auch rein. 13er würde ich mir nicht unbedingt antun.
Weiterer Vorteil beim Mondeo: du hast eine relativ grosse Einbautiefe zur Verfügung.
 
K

Keule222

Gast im Fordboard
Hi,

ich würde die hier nehmen:


Wenn man schon die Möglichkeit hat, so eine große Membranfläche unterzubringen, dann sollten man das auch tun.

Das sind die Daten dazu :

2 Wege Koaxial System.
6x9" (160x240mm) Mitteltieftöner mit 40mm Schwingspule und 100mm Magnet
orientierbarer Hochtöner TN 47C, drehbar und schwenkbar
separate Frequenzweiche mit 12dB/Oktave, Hochtonpegel einstellbar,"Plug&Play"-Anschluss-Set
Maximale Belastbarkeit: 200W
Nennbelastbarkeit: 100W
Wirkungsgrad: 94dB (2,83V/1m)
Frequenzgang: 45Hz -20kHz
mit abnehmbarem Gitter

Wenn´s etwas günstiger sein soll und wenn Du die vielleicht sogar nur über das Radio betreiben willst, dann nimm die hier :



2 Wege Koaxial System.
6x9" (165x235mm) Mitteltöner mit 32mm Schwingspule und 90mm Magnet
orientierbarer Hochtöner TN 37B, Einstellbereich: 350°, Neigung: 12° fix, für besonders räumliche Musikwiedergabe
integrierte Frequenzweiche
Maximale Belastbarkeit: 150W
Nennbelastbarkeit: 75W
Wirkungsgrad: 93dB (2,83V/1m)
Frequenzgang: 50Hz - 18kHz
mit abnehmbarem Gitter

Das ist das, was mir spontan dazu eingefallen ist.
Ich denke, mit denen wärst Du ganz gut beraten wenn Du eh viel Platz nach hinten hast. ;)

Noch ein Tipp zum Preis! Such Dir mal in Ebay einen axel.s. Der verkauft recht günstig so Dinger. :)

Grüße
Thomas
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Egal, was kommt ... man sollte keine Koax-Systeme nehmen, da die Hochtöner unten in der Tür untergehen. Die sollten getrennt mindestens auf Türgriffhöhe sitzen. Ich bevorzuge am ehesten die Hochtöner in den Spiegeldreiecken oder A-Säulen ... :musik:

mfg
Kim
 
Beitrag enthält Werbung
 
I

Interrozitor

Gast im Fordboard
kann mich meinem Vorredner nur anschließen...wenns was neues sein soll,nimm lieber ein 2 Wege system,die klingen garantiewrt besser asl so ein Coax mit einem tiefsitzenden hochtöner...

wenn du den hochtöner in die A-Säule baust,hast du eine viel bessere Bühnenabbildung!!!

und bei so einem großen coax...einem 6x9 ist auch zu beachten,das die Tür richtig gedämmt ist....und nicht mehr Blech und Innenverkleidung schwingt als Bass!!!
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben