Was isser den nun für einer?

TheR34lHunter

Doppel Ass
Mitglied seit
8 April 2006
Beiträge
135
Morgen Leudz!

bin seit gestern stolzer Mondeofahrer ;) Ist zwar ein "häßliches" Entlein aber er war billig und mir gefällt er trotzdem!!!

Also es ist ein Fließheck Bj 93 mit einer 1,8Ltr und 115 Ps 16V Machine.Ich dachte immer das es ein MK1 ist, aber überall wo ich nach Teilen schaue(Wapu,Zahnriemen Minikat usw) wird er durch den Motorcode BAP als MK2 aufgeführt???

Kann mir einer sagen was das soll?!Ausserdem ist er zu 3 ausgenullt!Also ein Import oder wie?

gruss Christoph

Edit:
Wollte gerade runter,und was seh ich????Die Karre is aufgebrochen!!!!KÖnnt so kotzen!!!Haben die Seitenscheibe hinten rechts kaputtgeschlagen....und es gab nichtmal was was es wert gewesen wäre...
 
P

Pimp

Gast im Fordboard
ach du scheisse...
:wow
oh mann hast du ein glück...

mal ne Runde Miltleid hab..
 
M

MucCowboy

Gast im Fordboard
Hallo,

ein '93er ist definitiv ein MK1, und zwar einer der ersten Bauserie. BAP ist der Modellcode, nicht der Motorcode. Der ist beim MK1 1,8er Zetec RKA.

Grüße
Uli
 

EsCaLaToR

Lebende Legende
Mitglied seit
4 März 2005
Beiträge
1.655
Original von TheR34lHunter

Edit:
Wollte gerade runter,und was seh ich????Die Karre is aufgebrochen!!!!KÖnnt so kotzen!!!Haben die Seitenscheibe hinten rechts kaputtgeschlagen....und es gab nichtmal was was es wert gewesen wäre...
Hauptsache es fehlt was, sonst zahlt die TK nicht.
 
Beitrag enthält Werbung
 

Mk4Zetec

Foren Gott
Mitglied seit
15 Mai 2003
Beiträge
2.228
Original von EsCaLaToR
Original von TheR34lHunter

Edit:
Wollte gerade runter,und was seh ich????Die Karre is aufgebrochen!!!!KÖnnt so kotzen!!!Haben die Seitenscheibe hinten rechts kaputtgeschlagen....und es gab nichtmal was was es wert gewesen wäre...
Hauptsache es fehlt was, sonst zahlt die TK nicht.
Unfug.
Teilkasko zahlt den Glasbruch unabhängig von der Ursache. Nur Vorsatz des Versicherungsnehmers ist außen vor ;)
 

TheR34lHunter

Doppel Ass
Mitglied seit
8 April 2006
Beiträge
135
Ne Tk hab ich net und würde sich bei 150sb sicher auch net lohnen...hab ne scheibe für 20 bekommen aber der typ hat mir die falsche gegeben!!!

gibts jemanden im Grossraum Halle/Leipzig/Dessau der gerade ein fließheck schlachtet??
 

Alex_Burki86

Triple Ass
Mitglied seit
6 September 2007
Beiträge
217
ja komme aus halle und habe noch einen schlachtemondeo stehen und sogar fließheck...

meld dich einfach bei mir!!!
 

TheR34lHunter

Doppel Ass
Mitglied seit
8 April 2006
Beiträge
135
Original von MucCowboy
Hallo,

ein '93er ist definitiv ein MK1, und zwar einer der ersten Bauserie. BAP ist der Modellcode, nicht der Motorcode. Der ist beim MK1 1,8er Zetec RKA.

Grüße
Uli
Hmm,aber überall wo ich schaue,steht der BAP fürn MK2??Ich weiß das es ein MK1 ist aber trotzdem komisch und irgendwie verwirrend...
 

Andres

König
Mitglied seit
27 April 2003
Beiträge
866
Ausserdem ist er zu 3 ausgenullt!Also ein Import oder wie?
Richtig, wenn zu3 genullt ist ist es ein Import.

Um jetzt den genauen Modellcode zu wissen bräuchte man erstmal die Schlüsselnummer zu3.

Die sollte Dir aber nen Fordhändler anhand der Fahrgestellnummer nennen können.

Müsste aber eigentlich nen GBP sein.

Stufenheck und Fließheck, gebaut 02.1993 - 08.1998 haben beide den Modellcode GBP.

Da machst Du wohl bei der Teilesuche nen Fehler.
 
Beitrag enthält Werbung
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Das ist doch auch so bei den 1er und 2er Turnier ... beides BNP!! :rolleyes:
 

Andres

König
Mitglied seit
27 April 2003
Beiträge
866
Ja aber nur die Tuniers haben beide das BNP.

MK2 Stufenheck hat BFP
und
MK2 Fließheck BAP.

Kann man HIER schön lesen.
 

TheR34lHunter

Doppel Ass
Mitglied seit
8 April 2006
Beiträge
135
So,neue Scheibe is drinne ;)

Nochmals dickes Danke an Alex!!!

Ps:Ich nehm dich beim Wort ;)

gruss christoph
 

TheR34lHunter

Doppel Ass
Mitglied seit
8 April 2006
Beiträge
135
Also wenns ein GPB ist,wieso steht dann in den Papieren ein BAP??
Wollt jetzt nämlich nen Minikat einbauen aber so passt es ja dann net(also von den Bezeichnungen)
Was kann ich da nun machen?Zum Händler und ne Bestätigung holen,der Tante aufm Verkehrsamt erklären das sei so weils ein Import ist oder wie????
 

Andres

König
Mitglied seit
27 April 2003
Beiträge
866
Da hat eventuell jemand beim erstellen der Papiere nen fehler gemacht, weil Reimport.

Aber wofür den Minikat?

Welche Abgasnorm hat er dennjetzt?
Euro1 oder Euro2?

Ich hab meinen alten MK1 mit 1,8er Maschine und 115 PS damals beim TÜV umscglüssen lassen, von Euro1 nach Euro2.
 

TheR34lHunter

Doppel Ass
Mitglied seit
8 April 2006
Beiträge
135
Dachte das nur die 112ps´er umzuschlüsseln gehen?welche Nummer haste bei 14.1 stehen?
Momentan hat er noch E2 also Euro1
 

Andres

König
Mitglied seit
27 April 2003
Beiträge
866
Kann ich Dir nicht sagen da ich den Wagen seit 2,5 Jahren nicht mehr habe.

War einer der letzen MK1, Erstzulassung 7/1996.

Im Sommer 1997 hab ich umschlüsseln lassen.
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
Original von TheR34lHunter
Dachte das nur die 112ps´er umzuschlüsseln gehen?welche Nummer haste bei 14.1 stehen?
Momentan hat er noch E2 also Euro1
Und das ist auch richtig so, der 115PS Motor (RKA) läßt sich nicht einfach umschlüsseln) hier hilft nur ein KLR (Schalter) oder Minikat (bisher denke ich nur Automat)...

Der 112 PS (RKB) läßt sich einfach umschlüsseln.
 

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben