Veränderung im Ford-Testwagenteam: Melanie Spurk übernimmt von Dolores Hemmer

2020-10-14_Testwagenteam.jpg

Veränderung im Testwagenteam der Ford-Werke GmbH: Dolores Hemmer (39), seit 2016 für die Ford-Testfahrzeuge einschließlich der Terminvergabe zuständig, verabschiedet sich Anfang November in den gesetzlichen Mutterschutz. Ihre Aufgaben übernimmt Melanie Spurk (36), die zuvor als Koordinatorin für Öffentlichkeitsarbeit und Eventplanung im PR-Team von Ford Europa vor allem süd- und osteuropäische Journalisten betreute.

Melanie Spurk gehört Ford seit dem Jahr 2000 an, wo sie auch ihre Berufsausbildung zur Spezialistin für Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen hat. Nach Stationen im Ford-Werk Saarlouis/Saarland wechselte sie 2014 in die Ford Europa-Pressestelle nach Köln-Niehl. Melanie Spurk berichtet künftig an Isfried Hennen, Leiter Produktkommunikation der Ford-Werke GmbH.

Die Kontaktdaten von Melanie Spurk:
Telefon: 0221-9017529

E-Mail: mspurk@ford.com

Bitte nutzen Sie für Ihre Testwagenanfragen auch künftig den generischen Link testauto@ford.com.
 

Kommentare

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben