Scorpio läßt mich nicht mehr rein, bräuchte mal ein paar tips.

Cuddly1981

Triple Ass
Mitglied seit
28 Februar 2004
Beiträge
262
Hallo

Versuche jetzt schon 2 Tage mein Scorpio MK2 cossi Limo aufzubekommen.

Vorgeschichte:

Das Auto steht schon seit 2 Wochen richtig eingeschneit auf meinem Parkplatz. Hab den ganzen schnee runtergekehrt und dann versucht mit der Fernbedienung aufzuschließen. Die Fahrzeugbatterie ist leer. Das Fahrerschloß ist schon längerem kaputt und die Beifahrerseite bekomme ich auch nicht aufgeschlossen. Bekomme den Kofferraum mit dem schlüßel aufgeschlossen und man hört ganz komische geräusche von der Alarmanlage (Batterie schwach). Kann aber die Rücksitzbank nicht vom Kofferraum aus umklappen. Auto ist übrigens Doppeltverriegelt. Hatte ein Batterieladegerät an die Birne im Kofferraum angeschlossen, damit ich Strom bekomme (Lichter Leuchten, Alarmanlage tutet) aber Die Funkfernbedienung reagiert garnicht, ich denke die Codierung stimmt nicht mehr mit dem Fahrzeug überein.



Jetzt zu meinen Fragen:

Habt ihr ein tip wie ich vom Kofferraum (Limo) in den innenraum komme und wie ich die doppelverriegelung aufbekomme?
 

Roadrunner29

Haudegen
Mitglied seit
14 März 2007
Beiträge
608
Hallo,

die Doppelverriegelung bringste ohne Strom auf der Batterie überhaupt nicht auf (geht nicht mal von innen am Griff). Geht nur über die Fernbedienung oder an den Türschlössern sperren (mit Strom). Die einzige Chance ist durch den Kofferraum, das du an die Motorhaubenentriegelung kommst, aber so wie du schreibst klemmts da anscheinend auch.

Dann kannste nur ein Opfer bringen Seitenscheibe oder Kühlergrill!! Angeblich soll man auch von unten an die Verriegelung der Motorhaube kommen, ist aber nicht viel Platz und viel Gefummel. Macht bei dem Wetter bestimmt viel Spaß.

Wenns mein Auto wäre würde ich den Kühlergrill opfern, die bekommste recht günstig gebraucht und sind auch schnell zu wechseln.

Besseren Rat weis ich leider keinen.

Gruß Michael
 

SirVampire

Haudegen
Mitglied seit
3 September 2008
Beiträge
635
....ich würde versuchen, mit einem stabilen Draht / flacheisen einen "Haken" zu biegen, mit dem man die Rücklehnenverriegelung herunterdrücken kann - also zwischen Sitz und Hutablage durchfummeln und dann herunter drücken...
 

Cuddly1981

Triple Ass
Mitglied seit
28 Februar 2004
Beiträge
262
habs geschaft!

An der Hutablage vom kofferraum von unten den lautsprecher ausbauen und dann mit einem hacken die sitzaretierung lösen, umklappen und durchs auto krabeln. haube auf und batterie laden. auto ist offen.
 

SirVampire

Haudegen
Mitglied seit
3 September 2008
Beiträge
635
LAUTSPRECHER !!! Stimmt- da ist eine "Schwachstelle"... ansonsten hatte ich das so ähnlich gemeint...
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben