Radioblende Mondeo 2004

mondi

Jungspund
Mitglied seit
16 Dezember 2013
Beiträge
31
Hallo Leute,
kann mir vielleicht jemand verraten ob beim neuen Mondeo Modell 2004 Platz für Doppel-DIN-Radio`s ist oder nicht. Beim neuen Fiesta gibt es ja Blenden für 2 DIN Geräte. Gibt es schon irgendwo Blenden zu kaufen? Mein Ford-Händler und auch andere konnten mir noch keine befriedigende Auskunft geben. Bei meinem "Viva" ist das 5000er eingebaut. Bitte helft mir schnell

Mfg
Mondi :happy:
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Wieso soll es da keine keine Blenden für geben? Am Montag sach ich dir mal die nummern dafür dann kannste deinen Händler nochmal fragen.

Ob es nun 100% ne Blende für zwei DIN Geräte gibt will ich nicht versprechen.Aber für ein DIN Gerät gibts die auf alle Fälle.
 
K

Kim

Gast im Fordboard
[offtopic]Hallo Mondi,

wie wäre es, wenn du dich mal kurz hier vorstellen würdest, damit
die anderen User auch wissen, mit wem sie es zu tun haben? :happy:

mfg
Kim[/offtopic]
 
Beitrag enthält Werbung
 

hijacker666

Eroberer
Mitglied seit
15 Januar 2003
Beiträge
97
hm das hiesse dann auf gut deutsch das ich entweder den mondi radio drinnen lasse oder mir selber was zusammenbastel =)
 

hijacker666

Eroberer
Mitglied seit
15 Januar 2003
Beiträge
97
nagut noch hab ich den mondi ja nicht :D

aber es ist von anfang schon mal gut bevor man sich den wagen kauft wenn man mal drüber nachdenkt was man vielleicht verändern bzw. verschönern will ... :mua

6006 Radio ? ist das noch ne Stufe über dem 6000er ? Ist das der mit dem 6fach CD Wechsler ... ;-)

Ich finds auch immer irgendwie schade das gerade beim Audi die Hersteller so richtig einsparen ... das wirkt irgendwie im vergleich zum restlichen auto immer so billig aber was solls ein bisschen basteln hat noch keinem geschadet das lernt man ja auch schon im kindesalter ;)
 

mondi

Jungspund
Mitglied seit
16 Dezember 2013
Beiträge
31
;) Hallo Leute,
es gibt eine Lösung bezüglich Radioeinbau in den Mondeo 2004. Nachdem mir Ford nur eine Lösung für 1-DIN anbieten konnte (Blende + Anschlußadapter für astronomische 240 € :mp:), habe ich mir selbst etwas einfallen lassen. Ich bin zu einem örtlichen Metallbauer gegangen und habe mir eine Blende für Doppel-DIN aus 5 mm starkem Alu anfertigen lassen für sage und schreibe 15€. Dann habe ich den Anschlußadapter über Ebay für 9,98€ bestellt. Ich habe euch mal ein Bild von dem Ergebnis angehängt.
Grüße
Mondi
 
R

Ralph

Gast im Fordboard
Original von Mondi
Ich bin zu einem örtlichen Metallbauer gegangen und habe mir eine Blende für Doppel-DIN aus 5 mm starkem Alu anfertigen lassen für sage und schreibe 15€. Dann habe ich den Anschlußadapter über Ebay für 9,98€ bestellt. Ich habe euch mal ein Bild von dem Ergebnis angehängt.
So meinte ich es mit der Selbstbastelei.Sieht doch ordentlich aus :respekt
Und dann bei dem Preis :applaus

Ist eben nicht immer nur eine Frage des Geldes sondern auch des Einfallsreichtums.

Ich habe das auch schon mal bei irgendwem mit einer Holzblende, die anschließend lackiert wurde, so daß es wie Original aussah, gesehen.

Gruß

Ralph
 
Beitrag enthält Werbung
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Sieht nicht schlecht aus :respekt was du da machen lassen hast.

Ich hab grad mal bei uns geschaut. Da kostet ne DIN Blende 13€ und die Kabel 6-7€
Ich weiß nicht wie die bei dir auf 240 oder so € gekommen sind?????
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Doch, finde ich auch klasse. Kommst Du bei mir mal vorbei? *gg
 

mondi

Jungspund
Mitglied seit
16 Dezember 2013
Beiträge
31
Ich weiß nicht ob Du da die richtigen Preise bekommen hast. Für den Mondeo 2003 trifft das zu. Da waren Blende und Adapter noch für einen angemessenen Preis zu bekommen.
Gruß
Mondi
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
ja du hast recht.Fürn neuen sinds andere Blenden genau wie beim Fusion oder c-max. da bezahlste richtig Kohle da braucht man zwei blenden :wow
 

mondi

Jungspund
Mitglied seit
16 Dezember 2013
Beiträge
31
Ist die Blende auch für 2 DIN ? Wieso gibt mein Ford Händler denn so einen hohen Preis an ? Er hat doch auch nur in die Bestell-Listen von Ford geguckt, gibt es denn dort Unterschiede ? Oder sind deine Teile von einem Fremdhersteller ?
 
C

Chase

Gast im Fordboard
Hallo Thomas,

ich bräuchte eine Blende (Mondeo 2001) für ein Gerät.
Gibts da verschiedene, z.B. Schwarz, Chrom,...?
Wie hält denn da drin das Radio? Ist da ein Halteschacht dabei, wo man's reinschieben kann?
Wenn unser Ford Händler sowas nicht liefern kann, könnte ich bei Dir sowas bestellen? Würde dann natürlich per Vorkasse bezahlen.

Gruß


Martin
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Original von Chase
.....
Gibts da verschiedene, z.B. Schwarz, Chrom,...?
.....
Die kann man sich selber lackieren. Wenn Du Fragen zu diesem Theam (lackieren) hast, melde Dich bei mir, denn ich lacke momentan so einiges an meinem Galli *gg
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ Mondi

die blende is für ein DIN gerät. Zwei passen nicht in den schacht da der nur 1 und nen 3/4 oder so ist. Die Teile sind Original Ford ware.Bis auf die Kabel adapter.

@ Chase

Es gibt die von Ford original nur in schwarz die kannste dir aber dann lackieren wie Guido schon sagt.

Ja kannste bei mir bestellen. wir machen das aber ohne vorkasse. wenn du die ware hast guckst du obs dir gefällt und obs passt .... dann kannste überweisen.
 
P

postjud

Gast im Fordboard
Hallo Mondi,

die Blende sieht wirklich gut aus. Ich bin völlig verzweifelt. Hab mir vor kurzem ein Kenwood Doppel-DIN Navi gekauft. Laut Kenwood würde das in meinem Mondeo Modell 2004 rein passen. Es passt leider nicht, da es keinen entsprechenden Einbaurahmen bzw Blende gibt.
Wie ist Deine Blende verbaut bzw. wie hast Du Sie befestigt? Besteht die Möglichkeit, dass dein Metallbauer mr so was ähnliches Baut?

Viele Grüße

Markus
 

mondi

Jungspund
Mitglied seit
16 Dezember 2013
Beiträge
31
Hallo postjud,
meine Blende habe ich nur eingesetzt. Durch die Geräte sitzt sie auch stramm im Radioschacht drin. Ich habe die Außen-Abmessungen vom Originalradio nach Ausbau abgenommen (eher ein zehntel mm mehr) damit die Blende stramm sitzt. Bei deinem Doppel-DIN Gerät ist ja nur ein großer Ausschnitt zu machen. Du musst nur im unteren Bereich ca. 1 cm Rand lassen, weil Du sonst Probleme im Schacht bekommst.
Zum Metallbauer habe ich auch keinen besonderen Bezug. Das wird aber wohl jeder Schlosser oder Metallbauer anfertigen ( haben die Azubis etwas zu tun ). Meine Blende habe Ich auch im Rohzustand bekommen und nachher geschliffen.
Ich hoffe Dir etwas weiter geholfen zu haben
Gruß
Dieter
 
R

RS4 Freund

Gast im Fordboard
Hallo Mondi,
ich suche auch schon länger nach einer Möglichkeit 2 DIN Geräte bei meinem Mondeo 2004 im Radioschacht unterzubringen.Deine Blende ist einfach genial.Habe einige Fragen:
1.Ist deine Blende wie auf dem Foto zu erkennen oben ausgespart?
(d.h.sitzt das obere Gerät ohne Einrahmung durch die Blende
direkt unter der Heizungsbetätigung?)
2.hast du beide Geräte noch seperat befestigt oder reicht es nur durch
das Einsetzen der Blende,daß alles stabil und klapperfrei sitzt?
3.musstes du in inneren des Radioschachtes einiges ändern oder
entfernen,speziell an unteren Rand?
Vielen Dank für deine Antworten.
 

mondi

Jungspund
Mitglied seit
16 Dezember 2013
Beiträge
31
Hallo RS4 Freund,
zu 1 : ja, weil ich jeden mm ausnutzen wollte. Es könnte aber auch ein kleiner Steg von 1-2 mm bleiben, und dafür zwischen den beiden Geräten etwas weniger. Ich hatte damals das Radio noch nicht und war mir deshalb nicht sicher wieviel die Radiofront übersteht.
zu 2 : nein, nur mit dem mitgelieferten Einbaurahmen. Absolut klapperfrei
zu 3 : ich habe unten an der vorderen Kante eine Kunsstoffnase abgeschnitten, was aber sehr einfach war
Gruß
Dieter
 
W

WOLEDO

Gast im Fordboard
Hallo!

Habe mit einiger Neugierde den Thread mit der Blende verfolgt. Toll! Für meinen Mondeo, EZ 2004, habe ich gestern eine Blende bestellt (siehe Foto). Was mich nun noch interessiert:

Wie bekomme ich das Original Ford CD-Radio, das serienmässig in meinem Mondeo eingebaut ist, eigentlich da raus?
 
W

Wiener

Gast im Fordboard
@woledo.. :) also das originale ford radio bekommst du mit den klammern von blaupunkt raus.. einfach die haken reinstecken in die öffnungen links und rechts in der mitte.. mit gefühl reinstecken und dann merkst wie es einrastet dann seitlich drücken und rausziehen:)

eine ganz andere frage hab i das richtig mitgekriegt, dass der 2001ser mondeo nur 1 und3/4 schacht hat also ich nicht 2 din1 geräte obereinander reinbekomm(1x radio und extra dvd player)????

mfg
 
W

WOLEDO

Gast im Fordboard
Hi WienerV6!

lso das originale ford radio bekommst du mit den klammern von blaupunkt raus.. einfach die haken reinstecken in die öffnungen links und rechts in der mitte.. mit gefühl reinstecken und dann merkst wie es einrastet dann seitlich drücken und rausziehenSmile
Hmmm. das R-6000 CD RDS aus`m 2004er Mondeo hat diese Blaupunkt-Löcher? Biste da sicher???
 
W

Wiener

Gast im Fordboard
zu 90 prozent.. kann dir morgen noch einmal nachschaun

aber das kannst einfach auch ausprobieren ab zum mediamarkt, blaupunkt u-haken ausborgen und mal kurz anhalten.. normalerweise sollte es gehen:) is schon seit jahren so dasst die origial radios mit den blaupunkt haken rauskriegst
 
W

WOLEDO

Gast im Fordboard
Na ja, für Blaupunkt-Haken muss ich nicht zum Mediamarkt - sowas hab` ich bei mir zuhause rumliegen... :D
 
W

Wiener

Gast im Fordboard
dann nimm sie und ich bin mir fast sicher es wird damit umgehen.. aber einfach mit gefühl und wennst merkst die dinger sind eingerastet dann kriegst das schon raus:)

was hast da denn für a radio gekauft?
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben