Nockenwellensensor DOHC 8V

blacki

Kaiser
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
1.137
Gibt es eine alternative ( Stopfen ) für den Nockenwellensensors des DOHC 8V ?

Habe den Deckel auf dem Sierra und mein derzeit eingeklebtes scheint nicht zu heben.
 

Anhänge

dridders

Superposter
Mitglied seit
12 April 2006
Beiträge
2.998
warum schraubst du nicht einfach den Sensor rein? Zwingt dich ja keiner dazu ihn irgendwo anzuklemmen. Fraglich ist natuerlich ob denn der gebastelte Uebergang zum Verteiler dicht bleibt, wenns beim Nockenwellensensor nicht klappt.
 

blacki

Kaiser
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
1.137
Der Übergang zum Verteiler ist Dicht. Habe dort so wenig wie möglich Material abgenommen um noch gut Dichtmasse zwischen zu bekommen.

Habe mir jetzt erstmal nen neuen Dichtsatz vom 2,3er 16V Besorgt. Mir fehlten die Distanzhülsen und O Ringe die im Deckel Sitzen ( die sind bei der 2l Dichtung nicht mit dabei, die vier Oringe für die Zündkerzen brauch ich ja nich :D ). Das Viech sifft permanent hinten an den Halbmonden und vorn links neben dem Verteiler an einer Verschraubung.

Hatte zwar ne neue Dichtung und einiges an Dichtmasse, scheint sich aber mangels der Distanzhülsen Platt gequetscht zu haben, ehlendes Saubiest.

TÜV Mit Motorwäsche bestanden .. war erstmal das wichtigste


Für den Nockenwellensensor hab ich nen passendes Teil bekommen, warte noch auf Post. Ist aus einem Stück gefräst und wird mittels O-Ring abgedichtet. Frank aus dem SFD Forum hat die Teile gefertigt. Wird wie der Seriensensor an der oringalen Verschraubung befestigt. Hatte schon fast nen gebrauchten Sensor hier da bekam ich die Nachricht das er da was hätte; gefällt mir so natürlich noch besser.

Gehe mal von aus das mein 2K Kleber die Temperaturdifferenzen an der Ecke nicht mitgemacht hat und nun leicht Öl rausdrückt; ganz unten lag Plan eine 5 Cent Münze, und von dort bis oben hin mit 2K Kleber ausgegossen, zuätzlich kam oben als Planabschluss ne 20cent Münze drauf. Zurzeit mit DIchtmasse zugeschmiert. Hat immerhin recht lang gehalten das ganze.


Bin froh wenn die Öl Sifferei ein Ende hat. Die Dämpfe im Gegensatz zum grottigen Plastikdeckel sind weg, man riecht halt nurnoch ganz leicht das Öl welches sich an den Halbmonden hinten vorbeischummelt


War ne ganz schöne Feilerei bis der Deckel passte, aber es hat sich gelohnt!
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben