haseneggert

Eroberer
Registriert
16 Januar 2003
Beiträge
94
Alter
51
Ort
Hamburg
Website
www.escort-club-hamburg.de
Habe mal eine Anfrage in fremder Sache!
Mein Bruder möchte seinen Kombi tieferlegen und hat dabei Ärger mit der Niveauregelung. :bad:
Der Wagen pumpt sich immer hinten hoch und war echt bescheiden zu fahren - also wieder raus mit den Federn!!
Da Federn allein nichts bringen, sind wir jetzt auf der Suche nach einen Trick um die Niveauregelung zu überlisten???
 

Micky

Superposter
Registriert
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Alter
53
Ort
Hamburch ;)
Hmmm, vielleicht wäre es nett wenn du dazuschreibst was das für ein Fahrzeug ist...
Ich weiss es zwar, aber die anderen User hier nicht

Da müssen die Dämpfer warscheinlich mit getauscht werden, sprich Niveau muss raus!!! Tielerlegen mit Niveau macht auch wenig Sinn :D
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Öhhhm ja...

Das iss mal was gaaanz neues...

Mal ne Frage : wasn das Fürn Fahrzeug ?

Ist die Niveauregelung elekronisch per Hydraulik oder Luft druck so oder wie ?? :wirr:

Na das wars erstmal mitte fragen über Fragen...
 

haseneggert

Eroberer
Registriert
16 Januar 2003
Beiträge
94
Alter
51
Ort
Hamburg
Website
www.escort-club-hamburg.de
ja okay, vielleicht hätte ich dazu schreiben sollen, dass es ein Ford ist :D :D :D

Genauer gesagt ein Mondeo
noch genauer ein ST220

aber ist das mit der Neveauregulierung nicht bei allen Kombis gleich?? Jedenfalls soweit sie eingebaut ist ???
 
T

taunus-tm

Gast im Fordboard
öhm,
sind die federn frei gegeben für fahrzeuge mit niveaulift?
sonst gibet ärger bei den herrn der Strasse.

wird wohl sinnvoll sein das niveaulift drin ist, und noch was hat der kombi ne anhängevorichtung?

da machen die herrn strasse auch ein NEIN drauss.

soweit zum thema niveaulift.
 

sluecke

Mitglied
Registriert
15 Februar 2003
Beiträge
67
Alter
43
Ort
Nordhausen / Göttingen
Tieferlegung und Niveau ist nicht,...!!

Entweder nur an der Vorderachse oder die Niveauregulierung (Daempfer) muessen raus und neue rein...!!

Aber das wuerde ich lassen...!!

Seid ihr mit dem Fahrwerk des ST220 nicht zufrieden...??

Ich find das Fahrwerk bei unserm (ST220 Kombi) erste Sahne,...!!

Steffen
 
Oben