E

escortfan

Gast im Fordboard
Hallo!
Ich will mir nen 1,8er 130ps einbauen und hab nen MK6 mit nem 1,6er 16v!
muss ich da jetzt nur die vorderen und die hinteren bremsen
umbauen? oder auch das ABS zwecks eintragung???
MTX-Getriebe hab ich da! ?(
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
... da würde mir ich eine Anfrage/Freigabe bei FORD holen. Mit Kopien beider Fahrzeugbriefe.
Da steht dann genau drin, was geändert werden muss. Und mit dem Schreiben und dem Umbau kannst du dann den anderen Motor eintragen lassen...
 

Klingi

König
Mitglied seit
29 Dezember 2002
Beiträge
826
genau eine Freigabe bei Ford holen, die schreiben dann alles als Auflagen rein, was du umbauen musst, mit Änderung der Abgasnorm und Betriebserlaubnis und der nächste Vorteil ist, dass sich der Jenige freut den Motor eintragen muss, weil alles erleichtert ist, da alles drin steht. 8)
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
Da muß ich mich den Worten meiner Vorgänger anschließen.

Ich habe einen RS 2000 in enen 1.6 16V eingebaut und mir dafür auch die Freigabe von Ford besorgt. Ohne hätte mein TÜV Prüfer das gar nicht eingetragen.

In der Freigabe stand tatsächlich alles drinne.. Welche Schweller, welche Spoiler, welche Felgen, Welches Lenkrad undundund..... Und der TÜV ist auch jede Position durchgegangen.

Vor allem hast du, wenn die Freigabe da ist, alles auf dem Tisch liegen und kannst beruhigt anfangen.
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
So dann ich will ich mal das ganze Technik Latein ausbuddeln :mua

Also Im Esocrt MK6 wurden folgende Getriebe verbaut:

Alle Motoren waren mit dem IB5 Schaltgetriebe ausgerüstet....zu erkennen an den Problemen beim einlegen beim Rückwärtsgang, heulen beim Rückwärtsfahren und keine Rückwärtsgangsynchronisierung...

MTX75 Getriebe watren verbaut im Escort 1,8TD, 1,8L 16V (130PS) und im RS2000

Die Bremsanlage muss geändert werden....die 130PS und 150PS Bremse ist gleich, sprich du musst dir die RS2000 Bremse einbauen....ABS muss nicht umgebaut werden...

Andere Antriebswellen brauchst du und das MTX75 Getriebe....Wenn du jetzt nen IB5 drin hast brauchst du entweder das andere Schaltgestänge oder eben nen bearbeites Schaltgestänge.....

MfG Markus
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
W Ka MK1 4
D Tuningtipps 2
autolaubenpieper13 Mondeo MK2 3
A Ford Escort / Ford Orion 3

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben