S

Sandra

Gast im Fordboard
Hallo Leute :)

hab da mal ne Frage...
Also folgendes: ich hab oben an der Innenraumbeleuchtung vorher das birnchen mit folie überzogen und da mir das irgendwie net hell genug war und auch irgendwie dumm und ich grade ein Angebot gesehen hatte, hab ich mir ein farbiges Birnchen rein gemacht. Jetzt das Problem: Ich hab das vom Regler her so eingestellt, daß das Licht an geht, wenn man die Tür auf macht und bei Tür zu, Licht aus. Ok, ist ja alles schön und gut, wenn das Lichtchen aus ging... also naja, es geht schon aus, aber nur, wenn der Motor an ist, wenn der aus ist, ist das Birnchen auf so ner Art Standby, leuchtet ganz schwach.
Meine Frage also: geht das arg auf die Batterie? Ist das normal? Kann ich das bendenkenlos an lassen? (wegen dem Batterie-Verbrauch)
HELFT MIR!! :gaehn
LG Sandra
 

youngtimer

Foren Ass
Mitglied seit
4 Februar 2003
Beiträge
305
Ja so ist das mit dem Licht-mal brennt es, mal brennt es nicht.... :D :D :D

Ich gehe mal ganz stark davon aus, daß Du eine Ghia ausführung hast, also mit Innenlichtverzögerung. Das heißt, wenn Du einsteigst geht Dein Licht normalerweise an, aber nach dem Türenschließen nicht sofort aus (damit man im Dunkeln das Zündschloß findet). Normalerweise liegt die Verzögerung bei 15-20 sec bis das Licht aus geht. Nun weiß ich nicht, Was Du für ein "Angebot" in Deine Innenleuchte eingebaut hast, könnte mir aber gut vorstellen, daß durch unterschiedliche Leistungen der Lampen auch indirekt die Innenlichtverzögerung beeinflußt wird (durch die unterschiedliche Stromaufnahme wenn Du statt ner Lampe ne LED einbaust z.B.) Zum Testen einfach nochmal die Originallampe rein und beobachten, ob´s Licht ausgeht. Auf keinen Fall würd ich das Licht, auch wenn´s bloß glimmt die ganze Nacht anlassen. Bei den Jetzigen Temp. reicht es, je nach Zustand Deiner Batterie, aus, um sie über Nacht leer zu saugen. Also Notfalls erstmal Innenlicht komplett abklemmen. Dann kannste wenigstens ruhig schlafen.
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
Hi Freaks,
bei der innenlichtverzögerung ist es eigentlich egal was für nen Birnchen oder LED Du einbaust, nach 20 Sekunden macht das die Stromzufuhr zu und da kommt normalerweise auch kein Strom mehr durch. Es kann sein das wenn Dein Licht nur leicht glimmert entweder nen leichten Massefehler hast oder Dein Regler für die Verzögerung kaputt ist.
Was für nen Baujahr ist Dein Escort und was für eine Ausstattungsvariante hast Du ?
 
X

XR4i-IG

Gast im Fordboard
Selbiges Problem mit leicht glimmender Innenraumleuchte hatten wir auch letzte Woche.

Grund war der kleine Schiebeschalter, mit dem man von aus-immer an-Tür offen an umschaltet.

Ausgebaut, Kontakt nachgebogen und schon funktionierte es wieder.
 
S

Sandra

Gast im Fordboard
also ich hab einen 94er escort, kein ghia, keine Verzögerung... hab auch schon ne ganze minute gewartet, aber das "Glimm-Licht" ging net aus....
 
Beitrag enthält Werbung
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
Na dann versuch mal das was XR4i vor Deinem letzten beitrag geschrieben hat.
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
Was auch noch sein kann das einer der zwei Türkontakte ganz leicht an die Karosseriemaße kommen und somit das glimmern verursachen.
Baue diese mal aus und klemm sie ab, wenn es immer noch glimmert dann kommt irgendwo nen Kabel mit Masse in Verbindung.
Wenn Du den Schalter von Deinem Innenlicht auf Mittelstellung ( aus ) bringst glimmt es dann auch noch ?
 
S

Sandra

Gast im Fordboard
nee, dann glimmt es net und wenn ich das normale birnchen drin hab, das glimmt ja auch net...
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
Wart mal
1. Schalter Mittelstellung glimmt Neues Birnchen ?
2. Schalter Normal glimmt altes Birnchen ?
 
S

Sandra

Gast im Fordboard
1. altes Birnchen glimmt gar net
2. neues Birnchen glimmt nur, wenn Schalter ganz hinten, also auf "Tür-auf-Licht-an-Tür-zu-Licht-aus"...
 
Beitrag enthält Werbung
 
F

FordVanV8

Gast im Fordboard
An Deiner stelle würde ich mal die Türkontakte ausbauen und von Hand dann reindrücken, wenn es da immer noch glimmt liegt es an dem Birnchen und wenn es aus ist dann bekommt der Türkontakt innen eine leichte Masseverbindung.
 
S

Sandra

Gast im Fordboard
hmm... also, wenn ich am fahren bin isses aus.. naja, weißte was?@FordVanV8 Ich glaub, ich fahr einfach ma nochma bei die atu, wo ich das ding gekauft hab und dann sollen die kucken...weil..ich habs net so mit türkontakten ein-/ausbauen...*gg*
Aber danke trotzdem, ich sag dann auf jeden Fall mal Bescheid, was es is. vielleicht soll es ja auch so sein??*gg*
LG
Sandra

P.S.: Danke trotzdem nochma für die versuchte Hilfe :)
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben