Kaufberatung Sierra

svollmann86

Doppel Ass
Registriert
10 Januar 2005
Beiträge
185
Alter
37
Ort
Kliebigstraße, 06313 Hergisdorf, Deutschland
Hallo liebes Fordboard,

nach langer Inaktivität bin ich auch mal wieder da.
Ich schaue mir am Freitag einen 1991er Sierra an. Siehe Link:
Ford Sierra 2l DOHC ( TÜV NEU)

Auf was muss ich achten? Fällt irgendwem was auf was schon richtig teuer werden könnte?
Vllt kennt ja jemand das Fahrzeug sogar, gibt ja nicht mehr so viele.
Danke für eure Tipps und Hinweise.
 

rst

Benzin im Blut
Teammitglied
Moderator
Registriert
20 Februar 2010
Beiträge
4.912
Ort
Köln-Lövenich
Wenn es dir darum geht , keine kostspieligen Reperaturen zu haben ,
dann kauf dir kein solch altes Auto wo die Ersatzteile knapp und kostspielig werden .

ROST
DRUCK IM KÜHLSYSTEM
ÖLVERLUST
ABS

Wo ist der Link ?
 

rst

Benzin im Blut
Teammitglied
Moderator
Registriert
20 Februar 2010
Beiträge
4.912
Ort
Köln-Lövenich
Notfals kann man den ja auch noch Schlachten und in Einzelteilen verkaufen . ;)
Denke mal das der gründlich auf Rost gecheckt werden sollte .
Die bilder zeigenda ja schon ein paar nicht so schöne Reperaturen .
 

svollmann86

Doppel Ass
Registriert
10 Januar 2005
Beiträge
185
Alter
37
Ort
Kliebigstraße, 06313 Hergisdorf, Deutschland
Nur fürs Protokoll, ich werde den Sierra trotz einiger Schwächen gekauft. Motor ist top, Bremsen frisch, aus dem Fahrwerk fliegt die Tieferlegung raus.
Innenraum & Blech brauchen Liebe und sicher auch Euros.

Werde mich dann sicher in kürze in den entsprechenden Forenkategorien hilfesuchend rumtreiben. :smilie24
 

rst

Benzin im Blut
Teammitglied
Moderator
Registriert
20 Februar 2010
Beiträge
4.912
Ort
Köln-Lövenich
Dann viel Erfolg und vorallem lange Spaß und Freude am Sierra .
 
Oben