interesse an bastuck auspuffanlagen???

K

keks77

Gast im Fordboard
so,nun komme ich auch an bastuck auspuffanlagen ran.bieten auch was für ford an :mua
außerdem machen die auch extraanfertigungen (für die,die was extravagantes haben wollen)

mattig bekomme ich auch aber das lohnt nicht.die sind geitzig
 
K

keks77

Gast im Fordboard
kommt drauf an was du haben willst und welches auto
endschalldämpfer,komplettanlage,re/li anlage...und auf die endrohre
 
E

Escort

Gast im Fordboard
Naja für ein Escort Bj. 91 1,4i Endschalldämpfer
 
K

keks77

Gast im Fordboard
hm
haben nur cougar,fiesta,focus,mondeo,ka und puma ?(
das ist ja blöd.das einzige wäre ne extraanfertigung aber ich glaube das lohnt nicht so ganz
 
Beitrag enthält Werbung
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
was kostet nen Endschalldämpfer fürn Mondeo mk1 1,8 mit einem runden Endrohr?
 
M

Markus Hawner

Gast im Fordboard
eine komplette anlage hätte mal für nen rs2000 knappe 1000 euro gekostet. die sind bei mir in der nähe und auf die frage wg. escort. er hat kein interesse da was zu machen weil es zu viele versionen gibt und es sich nicht betriebswirtschaftlich rechnet. wollte mal ^10 komplettanlagen machen lassen fürn rs2000. aber selbst die hab ich nicht zusammenbekommen....

ansonsten... super geile anlagen. die endrohre gefallen mir sehr gut.
 
B

Björn_R

Gast im Fordboard
Hi,
was würde denn ne Anlage ab Kat(natürlich aus Edelstahl) für den Mondeo ST200 kosten? Also halt mit 2 Schalldämpfern. endrohr(jede Seite eines) so 120x90 oder so in der Größenordnung.
Und dann vielleicht, um uaf das extravagante zurück zu kommen, mit nem MSD Ersatzrohr oder Atrappe.
Gruss

Björn
 
K

keks77

Gast im Fordboard
mk1 mit doppelrohr
2x76 300 euro+versand
2x90 320 euro mit versand

komplettanlage zusätzlich 220 euro(vorschalldämpfer und verbindungsrohr

gibts mit varianten flat 135x75
double 2x76 oder 2x90
double dtm 2x76

und auf wünsch gegen aufpreis mit sonstigen

teuer aber komplett edelstahl in gruppe A mit EG-genemigung(ist glaube ich ne ABE)


@ björn
welche typenbezeichnung hat der st200?kw?
 
Beitrag enthält Werbung
 

Stefan

Triple Ass
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
239
Hallo Zusammen!

Sorry, wenn ich jetzt wieder etwas ausfallend werde, aber Bastuck ist absoluter Müll, schlecht zu montieren, und eine wirklich sehr unfreundlich und vollkommen unflexibele Firma!

Das Wort "Sonderanfertigung" in Zusammenhang mit Bastuck in den Mund zu nehemn ist einfach nur ein schlechter Schrerz

Ich habe da mal, ebenfalls durch die Werbung auf der HP und solche Aussagen wie: ...Wir bauen auch für ihren Wagen eine Anlage nach Wunsch... und ...Auch für Oldtimer jeder Art bauen wir ihnen ein Anlage... angefragt, ob sie mir auch eine für den Ford Scorpio 24V bauen können.
Da wurde ich am Telefon fast ausgelacht, für so einen Wagen wäre das, sinngemäß übersetzt, rausgeschmissenens Geld und vollkommen unrentabel. Ich sollte mir lieber einen anderen Wagen zulegen, da könnt man mir nicht helfen. Dann kamm auch dieser tolle Spruch: ...Der Chef kann mit sowas kein Geld verdienen! Super kundenfreundlich und wirklich empfehlenswert! So eine Firma empfielt man ja auch sicher wieter...???? Das ich nicht lache :gaehn :gaehn :gaehn
Sorry, aber wenn Bastuck meint, es wäre gut, das es für einen Fiesta 1.3 oder was weis ich mit CL Billigausstattung soetwas geben muß, wiel das ja ein wirklich klasse Auto ist, frage ich mich, was für Firma Bastuck ein Ford Scorpio 24V mit absoluter Vollaustattung ist...??? Wetten Der Chef würde auch lieber so einen Wagen als Firmenwagen fahren, als einen 1,1 Fiesta mit CL-Ausstattung...????
Soll jetzt nichts gegen die Fiestafahre sein, aber ihr wiest was ich damit ausdrücken will, hoffe ich....
So, das von mir zu dieser auch so tollen Firma! Für mich absolut unterste Schublade, wer da kauft, verkauft auch seine Mutter und seinen Vater!!!

So, will ich mal sachlich werden: Bastuck ist kein Hersteller, sondern nur ein "Weiterverarbeiter". Die Töpfe dieser Firma kommen alle aus England, von der Firma Scorpion, deswegen die begenzte Auswahl an Endrohren um mal wieder auf Kundenwünsche und Sondernafertigung zu sprechen zu kommen!!! Die Rohre und Bögen werden irgendwo zugekauft, keine Ahnung wo??? Dann wird alles bei Bastuck für die jeweiligen Fahrzeug zusammengeschweist! Sonderanfertigung ist so also auch nicht möglich, da es keine Maschine gibt um komplzierte Auspuffanlagen bauen zu können!!!

Montage der Bastuckanlage ist kein Thema, aber leider hat es die Firma immer noch nicht geschafft, für ihre 3 Zoll Anlagen vernünftige Rohrverbinder zu beschaffen. Die Schellen die man von Bastuck dazu bekommt sind einfach nur ein schlechter Witz!!! Die Rohre lassen sich nur sehr schwer abdichten und verbinden. Ohne Auspuffmontagepasste ist da nichts zu wollen. Schellen muß man sich selber im Zubehör kaufen.

Woher ich das wies...??? Habe diese Anlagen schon unter einen Omega Karavan und einen Puma gebaut! Beim Omage war durch Pfusch beim anschweisen der Rohre nach 2 Monten der der Siebeinsatz im Endrohr lose und von Beginn an waren Schweisperlen im Endtopf und haben gerasselt! Gut, wurde anstandslos umgetauscht, aber ich halt von der Firma überhaubt nichts! Unfreundlich, unpersönlich, sehr von sich selber eingenommen und Qualitätsprobleme!!!

Als Tipp, wenn ihr wirklich ein Edelstahlanlage haben wollt, die bis auf den kleinsten Millimeter euren Vorstellungen enspricht, Dann solltet ihr es mal bei der Firma GTG-tuning in Magdeburg versuchen! Die bauen euch alles was ihr wollt, auch mit TÜV-Eintragung, wenn nicht zu extrem. Diese Firma ist wirklich noch Hersteller. Ich war selber schon dort und da werden aus Edelstahlblechrollen, Dämmwolle, Edelstahlbelchen und Rohren wirklich noch die Töpfe selber angefertig und gebaut! Kostenpunkt für eine komplette Anlage bei einen Scorpio 24V, nach meinen Vorstelllungen mit TÜV ca. 1100€. Nicht zu vergessen, der 24V hat eine Doppleflutige Anlage bis kurz vor den Endtopf. Mit den Kats sind dort 8 Töpfe unter diesem Wagen verbaut!!! Ich finde da sind 1100€ mit TÜV ein wirklich guter Preis!!! Ach, auch Fächerkrümmer sind ab Herbst diesen Jahres für jedes Fahrzeug lieferbar bzw. herstellbar! Versucht das mal bei Bastuck zu bekommen 8) 8) 8)
Die Firma kann ich wirklich empfehlen, sehr freundlich, nett und kompetent! Man sieht es schon auf der Startseite!! Wer hat schon einen Auspuff, der links 5 und rechts 5 Endrohre hat! Klar, ist Geschmackssache, aber das nenne ich Sonderanfertigung!!! Hier die Internetadresse: http://www.germantuning.com/GERMAN/german.html
 
K

keks77

Gast im Fordboard
@ stefan

also da bin ich und viele dich ich kenne NICHT deiner meinung denn die paßgenauigkeit und klang ist super.
habe die dinger mal am astra caravon 2,0 16 v (wurden nur 2000 stück gebaut),fiesta xr2i,audi A3... montiert und alle waren begeistert.
schau dich doch mal in anderen forum um wie z.b. vwspeed.wenn das thema bastuck fällt: dann freuen sich alle gleich und geben positive antworten.

habe mal auf der page von gtg geschaut.also wer immer werbung macht mit güteklasse iso 9001 den lache ich nur aus denn das hat ja nix mit qualität der produnkte sondern mit dem arbeitsablauf in der firma zwischen den einzelnen punkten zu tun und das hat eigentlich schon jede firma.


naja will mich mit keinen hier anlegen :bier:
manche haben mit den einen hersteller schlechte erfahrungen gemacht,die anderen mit den umso bessere und meine leute+ich nur positives mit bastuck
 

Stefan

Triple Ass
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
239
Hallo keks77

Ich habe gewust, das du das schrieben wirst 8) 8) 8) Ich wollt es eigentlich auch noch erwähnen, habe es aber dann sein gelassen! Wo ich dir zustimme, der Klang ist einfach Klasse!

Tortzdem, Bastuck ist ein Typischer VW und Opel Zuliefere!!! Damit kann der Chef ja auch eine Menge Geld verdienen, nech war... ;) ;) ;) Den VW fährt ja sowieso jeder! Ist das gleiche Thema wie bei der Firma SKN-Chiptuning, wenn das jemandem was sagt! Mit einem Ford wird man da ausgelacht, wenn man kein VW oder Audi-Wappen auf der Haube hat kann man wieder gehen! Traurig, aber leider ist das bei fast allen Tunern in unserem schönen Land so!!!
Was meinst du, warum immer alle in der Scene so von England schwärmen! Wenn man richtiges Tuning will, so wie bei VW die Turboanlagen für den VR6, dann muß man mit einem Ford nach England gehen!

Aber ich bin ja selber schuld, wenn ich nicht so einen gewöhlichen Wagen von der Stange fahre wie 75% aller anderen. Dann muß ich eben damit leben, das ich einen so seltenen, unbrauchbaren und unrentablen Wagen wie den Scorpio 24V Coswroth fahre......
Sorry, aber bei einer Firma, die sich eigentlich nur um die VW-Scene kümmert und sich dann auch noch so hochnäsig verhält kaufe ich sicher nicht! Ich kan mir aussuchen, wo ich hingehe und wem ich mein Geld gebe! Ach, Hö Hö, kann da ja auch gar nicht kaufen, da eine "Sondernafertigung nach Kundenwunsch" ja gar nicht möglich ist :respekt :respekt Wären die Leute bei Bastuck damls freundlicher gewesen und hätten mir das höflich und nett erklärt, warum sie mir nichts anbieten können wäre das auch kein Problem für mich gewesen und ich hätte hier sicher nichts geschrieben! Aber Benehmen haben sie dort leider nicht!!!

Also, Kritik hin, Kritik her! Wenn die aus dem VW oder Opel Bereich kommt, ist das hier für uns Fordfahre leider vollkommen unbrauchbar und nicht mal ansatzweis übertragbar!!!

Aber du hast recht, ich will auch keinen Stress, also :bier: ! Soll doch dort kaufen wer will! Aber du siehst, Guido wird es auch nicht tun, den eine "Sondernafertigung nach Kundenwunsch" können die auch ihm nicht anbieten 8) 8) 8) 8) 8) Also, lieber einen ISO 9001-Vermerk auf einer Seite, als leere Versprechungen, oder wie siehst du das....... ;) ;) ;)
 
K

keks77

Gast im Fordboard
jo
paßt schon

vieleicht hatte der typ mit dem du geschnackt hast,einfach nur ein scheiß tag gehabt denn zu mir waren sie sehr nett.(vieleicht weil ich händler bin).

sonderanfertigungen sind schweneteuer und dann würde ich auch lieber zu einer anderen marke greifen.ist ja logisch.

so fertig.wo ist das bier
:bier:
ui da ist es ja :applaus
 
M

Markus Hawner

Gast im Fordboard
@stefan: ist mir neu das die schlecht verarbeitet sind. hab schon einige zwischen den fingern gehabt und auch ne befreundete tuningfirma verbaut die ohne troubles. aber wo du recht hast ist die arroganz die da teilweise an den tag gelegt wird.... was deinen scorpio angeht. es ist unrentabel da ne serie aufzulegen. würde mich mal interessieren ob du alles zahlen willst was er verlangt? glaub ich nicht. denn wenn ich mich täusche müssen die anlagen ja tüv abgenommen sein bzw. gutachten existieren. und was meinste wieviel scorpio fahrer du findest die da mitmachen. wenn ich nicht mal 10 rs2000 mk5 fahrer gefunden habe.....
 
B

Björn_R

Gast im Fordboard
@keks77:
Ist ein BAP, und hat 151KW/205PS
Gruss

Björn
 

Stefan

Triple Ass
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
239
Hallo Keks 77 / Markus Hawner

Ich tippe mal ihr weist wer ich bin, habt mich schon mal auf dem einen oder anderen Treffen gesehen oder was von mir im Netzt gelesen!

Ich war auf der Seite www.granni.de Moderator im Beriech Tuning Scorpio/Granada, und bin jetzt auf unsere neuen Seite www.scorpio-line.de Ansprechpatner für Fragen rund ums Tuning beim Scorpio. Ich bin auch sonst bei den Scorpio-und Sierrafahren ziemlich bekannt für meine 24V Umbauten auf Schaltgetriebe, 24V einbauten in den Sierra und meine Tick mit England.

Daher kann ich euch sagen, das ich schon 5 Leute zusammen habe, die diesen Winter mit mir nach Magdeburg fahren und unter ihre Scorpio 24V eine Edelstahanlage bauen lassen, bei GTG!!! Das mit dem TÜV ist bei Bastuck nur so ein Problem, da sie eben nicht Hersteller sondern nur "Weiterverkäufer" sind. Bei GTG ist das mit dem TÜV und der DEKRA wesentlich einfacher, da sie wirklich eingetragener Hersteller der Anlagen sind, die sie bauen und deswegen gibt es auch weniger Probleme beim TÜV und die Abnahme ist wesentlich günstiger als wenn Bastuck die machen würde. Liegt wirklich an dieser Herstellerreglung.

Ihr müßt es auch mal von der Seite sehen: Welche Leute fahren einen Escort und welche einen Scorpio und tunen denn dann auch noch! Da liegen teilweise welten zwischen!!! Wer einen Scorpio tunt, schaut auch nicht auf jeden Pfennig, sonst kann er gleich aufhören! Escort und Fiesta z.B sind da wesentlich Günstiger zu unterhalten!!!

Also, da ich an meinem Wagen soweiso alles habe sonderfertigen lassen oder selber gbaut habe, ist mir der Preis für eine Anlage aus Edelstahl schon fast egal!
Denn wer hat gibt schon für seine Scorpio 24V 1100€ für eine 4-Kolben Rennsportbremsanlage aus England aus, nur mal so als Besispiel!!!
 
E

Escort

Gast im Fordboard
Naja ich glaub dann geh ich lieber zu TK-Styling die haben für meinen mehr auswahl und das sind alles Einzelstücke die noch keiner hat, zu sehr guten Preisen
 

Stefan

Triple Ass
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
239
Hallo Zusammen!

Tja, ich sag nur: "Sondernafertigung nach Kundenwunsch"

Ich weis ich bin fies, aber irgendwo habe/hatte ich recht mit der Firma! Kein VW (Auto von der Stange), keine Teile lieferbar!

In diesem Sinne, schönes Wochenende an alle! Bis Montag!!!
 

overkill0815

Triple Ass
Mitglied seit
5 April 2003
Beiträge
249
@keks77

meine Freundin hat unter ihrem golf 3 auch nen Bastuck ESD, und ihc bin echt begeistert... das ding hat einen richtig geilen klang... sogar wenn alles davor original ist... UNd super passgenau... so einfach zu montieren. und ich bin nun wirklich kein VW Fan, aber Bastuck ist echt was feines... nur für meine Sonderanfertigung beim Mondeo waren die einfach zu teuer... Da hab ich damals ne Firma in Berlin gehabt... die habe mir meine aus Edelstahl gefertig und eingetragen...

Nun nochmal zum Golf, ist ein 3er mit 1.6l 75PS und 3-Türer, kannst du dafür mal nen Preis machen für den rest der anlage, außer ESD??? Der ist Gruppe A Edelstaht, ich glaub da gehört dann noch ein VSD und MSD dazu...

Danke
Gruss
 
S

sonic4life

Gast im Fordboard
was kostet denn ne auspuffanlage ab kat?? (links rechts) fürn cougar V6??
 

daniel.S

Foren Ass
Mitglied seit
19 November 2006
Beiträge
377
ich kann mich Stefan nur anschließen:
Bastuck ist der letzte Dreck, was Qualität angeht.
Habe für viel Geld einen Komplettanlage aus Edelstahl unter meinen Puma gebaut.
Mein Fazit: Die sind nicht einmal in der Lage eine Serienanlage zu bauen !!!!!

Bei der Alage hat nichts gepaßt!!!
Von der Qualtät der Schweißnähte will ich garnicht sprechen.
Von Korossionsschutz haben die auch nichts gehört !!!
Unser Materialprüfer hat nur die Hände über den Kopf zusammengeschlagen.

Hier könnt Ihr den Einbauversuch bewundern

PS: Ein Gutes hat Bastuck und das ist der Klang
 
K

keks77

Gast im Fordboard
ich hatte noch nie probleme aber die kann es ja mal geben

außerdem muß man wenn man edelstahlanlagen verbindet eine bestimmte Passte(zum abdichten) verwenden.die benutzt man bei jeder edelstahlanlage(nicht nur bei bastuck!!!)

egal.ich verkaufe sie weiter da bis jetz alle zufrieden waren :D(ich eingeschlossen am mondi mk1)
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben