J

JOTTER

Gast im Fordboard
Hallo Leute,

ich wollte mal die Focus-Freunde hier im Board fragen,

wie das letzte Modell des Focus ist,

einmal mit der 1,8 liter Diesel-Maschine?

Und 1,6 Liter Benziner Maschine?

Ob ihr Probleme damit hattet(Kinderkrankheiten,Verarbeitung, usw)

Und wie ihr allgemein mit den Focus zufrieden seit?

Für reichlich Infos wäre ich euch voll dankbar!!!!!!!!!!!!
 
G

godzi

Gast im Fordboard
Dem 1.6 Benziner fehlt eindeutig der durchzug. Mein paps hat erst den 1.8 Gefahren und jetz den 1.6. Der is am heulen. Da ich ihn auch ab und zu mal fahre kann ich da mitreden.
Der 1.8 Diesel (TDCI) geht noch nen guten tick besser ab als der 1.8 Benziner.

Wir hab jetz ca vier Jahre Focuserfahrung, das erste model und das facelift. gab bisher nie schwierigkeiten.
 

DieselFocus

Eroberer
Mitglied seit
15 Januar 2003
Beiträge
77
Ich fahre jetzt seit 1 1/2 Jahren den 1,8 TDDI (90PS) der geht im Vergleich zu den Benzinern schon besser. Alllerdings ist der TDCI noch ein bisschen besser.
 

Thommy

Jungspund
Mitglied seit
2 November 2006
Beiträge
30
Fahre Focus-Kombi (Bj.99) 2.0l Benziner. Keine Verarbeitungsprobleme.
1.6l Benziner wäre mir aber auch zu lahm. Wenn die Beiden von Dir erwähnten zur Wahl stehen empfehle ich den 1.8 TDCI!

Thommy
 
J

JOTTER

Gast im Fordboard
schonmal danke für eure antworten.

@thommy: ich sammel erfahrungen für´mein dad, weil er evtl. sich ein focus zulegen wollte.

ich denke mal, wenn entscheidet er sich für den diesel.

mehr input bitte, input bitte
 
Beitrag enthält Werbung
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Wenn er sich für den Diesel entscheidet soll er auf jeden Fall den TDCi nehmen. Ich hatte den mal als Leihwagen. Ab ca. 1.800 U/min bekommst Du einen richtigen Tritt ins Kreuz!
 

Mk4Zetec

Foren Gott
Mitglied seit
15 Mai 2003
Beiträge
2.228
TDCi - denn an den reicht nicht mal der 2,0er Benziner ran.
Am Besten als Sport TDCi - dann sieht er nicht mal wie ein Diesel aus...

unter www.ffcd.de wurde mir zum TDCi statt 2,0er geraten - und das will was heißen.
 
G

godzi

Gast im Fordboard
Als diesel ist doch nur noch der TDCI zu erhalten oder?

Mein Pap's is gestern den C-Max mit 136 PS TDCI probegefahren, dem is fast einer abgegangen :)
Ich gehe mal stark davon aus das diese maschiene auch im Focus 2 ab Herbst zu erhalten is. Verbessert mich wenn ich irre.

Der C-Max is ja eigendlich schon Focus 2. Hat ja schon das Fahrwerk von dem drin. Also mein Pap's war echt davon begeistert.
 
A

andi.sand

Gast im Fordboard
Also der Ford Focus hat "fast" keine Probleme. Ich finde, dass der Focus einer der besten Ford Fahrzeuge ist, die Ford bis jetzt gebaut hat. Wir hatten bis jetzt noch keine großen Probleme mit dem Focus!!!!

Wenn sich jemand einen Benzinmotor kauft, dann würde ich ihn den Tipp geben, dass er sich den 1,8 holt. Der 1,8 ist nicht schlecht und hat gute Leistung. Aber der 2,0 ist einfach nur geil!! Aber jeder muss auch aufs Geld schauen.

Ich finde, dass alle Diesel Motoren für den Focus gut sind. Sie haben Leistung und haben bei "normaler" Fahrweise wenig Kraftstoffverbrauch.

mfg

Andi :happy:
 
X

Xenon

Gast im Fordboard
wie immer halt eine glaubens oder rechenfrage ;)

also ich fahre einen 1.6er und kann mich nicht wirlich beschweren!
fahre zu 90% stadt und da ist der mehr als aussreicht, zumal der günstig im verbrauch sowie den kaskoeinstufungen ist!

auf der autobahn ist auch locker 180 drin ... aber selbst 200 sind kein problem (wer es braucht :mua )

demletzt bin ich aber mal den TDCi 115 probegefahen und ich kann sagen nach der erst runde habe mir schon die knie geschlottert :respekt
der teil zieht einfach pervers -> kein vergleich zum 90 PS denn ich auch schon gefahren bin. der fährt sich wie ein benziner ohne turboloch (und ohne turboschub) usw.

aber der TDCi ist einfach die gröhnung! nach einen kurzen turboloch bis 2000 touren (es soll sogar leute geben die haben den wagen an der ampel schon abgewürgt weil sie zu wenig gas geben haben -> VORSICHT!), ist dieses turboloch vorbei zeiht der wagen wie an einem gumiband gezogen! dank OVERBOOST sogar mit 280Nm (250 stehen im handbuch).

kann denn echt nur empfehlen!
zum 1.8er kann ich nur sagen das der nicht wirklich einen vorteil zum 1.6er hat! zumal man überlegen muss das man bei diesem motor in einen alten Zetec E investiert der schon lange zeit im Escort verbaut wurde und noch nicht mal aus alu besteht wie der Zetec SE (ich spreche da das gewicht an!) es sind zwar nur 100PS aber die haben sehr viel weniger zum schieben als der 1.8er.

FAZIT: Probefahren und ausporbieren woher ich (wenn man es sich leisten kann) den TDCi bevorzugen würde!
 
L

Lask

Gast im Fordboard
Ich fahre auch den 1.8 Tddi bin eigentlich sehr zufrieden. Die Verarbeitung find ich spitze. Ich könnte mir in dieser Preiskategorie kein besser Auot vostellen.
Habe mal gehört das der TDCI schon ein wenig früher den Geist aufgibt weil der Motor noch nicht völlig ausgereift und getestet war. Aber hat´n Seat fahrer beauptet. Purer neid!!
 
Beitrag enthält Werbung
 
X

Xenon

Gast im Fordboard
sagen wir es mal so: je mehr in einem motor steckt desto mehr kann kaputt gehen zwie z.B. die Commonrail einspritzung usw.

aber wenn man sich mal anschaut wie oft die VW TDI´s in der werkstatt sieht dann ist ja wohl alles klar!

fakt ist das die diesel heute nicht mehr so lange halten wie früher! da waren die ja noch unkaputtbar! bestanden ja auch nur aus einem motorblock und einer saugeinspritzung ;) alles noch ohne turbo und einspritzanlange...
 
J

JOTTER

Gast im Fordboard
ich danke euch für eure antworten.

mal schauen, ob ich durch eure antworten mein vater bei der kaufentscheidung ein wenig beeinflussen kann ?(
 

Dustin

Mitglied
Mitglied seit
6 April 2004
Beiträge
61
Moin,

ich fahre ein ford focus trend 1,8 TD
es fehlt ein wenig schub im unteren drehzahlbereich, erkommt so ab 1800 und um den schub auszuntzen musst du schnell und viel schalten. sonst ist es ein top auto und zu empfehlen!
 
J

Jamannhe

Gast im Fordboard
Diesel 2,0 TDCi

Servus!!!

Also ich kann nur sagen, das der 2 Liter TDCi abgeht wie ein Licht....
is schon ein saugeiler Motor.....
Beim Anfahren gehts noch recht normal, aber wenn man dann mal Gas gibt, zerren die 136 Pferde mit Gewalt an der Vorderachse.

:respekt :respekt :respekt :respekt :respekt an Ford!!!

Roland
 
X

Xenon

Gast im Fordboard
Original von Dustin
Moin,

ich fahre ein ford focus trend 1,8 TD
es fehlt ein wenig schub im unteren drehzahlbereich, erkommt so ab 1800 und um den schub auszuntzen musst du schnell und viel schalten. sonst ist es ein top auto und zu empfehlen!

d.h. unterer dehzahlberreich ist bei dir <1800U/min :respekt



ich glaube dann muste schon ein Volvo V50 T5 (benziner mit turbo) kaufen...bei dem liegen 310Nm zwischen 1500-4800U/min an 8)
 

Dustin

Mitglied
Mitglied seit
6 April 2004
Beiträge
61
@ xenon

also ich finde halt, das der druck spät kommt. ich kenne diesel, die früher anfangen zu drücken.
 
X

Xenon

Gast im Fordboard
bist du schon mal einen TDCi gefahren?

da ist das noch viel extremer! es soll leute geben die würgen den wagen beim anfahren mal gerne ab...dafür ist es halt so: wenn er kommt dann richtig :mua
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben