Brauche Input zu Mondeo ST 220 Turnier

C

crazyspice

Gast im Fordboard
Hi,
ich bin mit dem Gedanken am spielen mir einen gebrauchten Mondeo ST 220 Turnier zu kaufen. Könnt Ihr mir hierüber bitte Eure Erfahrungen mitteilen wie z.B.:
- Welche Schwächen hat er (Reparaturen.....)?
- Was brauch er minimal/maximal?
- Wie schnell ist der tatsächlich?
- Wie wurde der von der Steuer/Versicherung eingestuft?
- Vmax

Ich möchte mir in diesem eine LPG-Flüssiggasanlage einbauen lassen. Ist das möglich? Hat da von Euch schon einer Erfahrungen mit dem ST220 gesammelt? P.S. Gaspreis liegt zur Zeit im Durchschnitt von 0,53 €/L.

Über Eure Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.

Gruß

Crazyspice
 

Mk4Zetec

Foren Gott
Mitglied seit
15 Mai 2003
Beiträge
2.228
Die Versicherungseinstufung rechnest Du Dir bei Deiner Versicherung am Besten mit folgenden Typklassen aus:

HSN: 8566
TSN: 497

Steuern kann Dir der freundliche Ford-Händler sagen, aber ich schätze er hat Euro 4 - damit Steuerfrei bis Ende 2005.
 

hijacker666

Eroberer
Mitglied seit
15 Januar 2003
Beiträge
97
Wa wie ich das gerne habe das die Kombis bei Ford in jedem Land anders heissen :rolleyes:

Ich hab am Anfang als ich das las schon wieder an was falsche gedacht weil die Ford Kombis heissen ja bei uns Traveller und nicht Turnier +g+

Die ganzen Werte wie Geschwindigkeit sind immer so eine Sache denn sehr oft stimmen die Werte die Ford offiziell angibt auch nicht so ganz und wenn man in dann fährt schafft jeder ein bisschen was anderes ... +g+

Man muss sich nur mal zum Vergleich die Werte von www.ford.de und www.ford.at anschauen es sind da schon Unterschiede ... ok aber die AUsstattung kann doch nicht so unterschiedlich seien das bei manchen Werten Unterschied von 0.3 s herauskommen +g+

Zur Geschwindigkeit würde ich mal sagen das er sicher knapp an die Abriegelungsmarken von 250km/h kommt ich habe die Limousine mal gefahren und bin dann auch mal schnell nach deutschland abgebogen da war ich schon knapp an den 240 dran aber ein bisschen was wäre sicher noch gegangen +g+

verbrauch würde ich so an die 10 - 13 Liter/100km schätzen ... kommt halt auf die fahrweise an ...

Zu Reparaturen, Gasumbau und versicherung kann ich nicht viel sagen dazu sind Österreich und Deutschland einfach zu verschieden :D man siehts ja bei den Ford Homepages auch schon +g+
 

micha

König
Mitglied seit
13 März 2003
Beiträge
767
zu Gasanlagen allgemein würde ich Dir unseren dridders empfehlen, zwar nicht generell ST220 aber sonst weiß er Bescheid.
Nur leider noch nicht hier am Board.
Schaue mal bei uns Mondeo-Maniacs vorbei und frage ihn dort.
 

MarkusH

Foren Gott
Mitglied seit
3 Februar 2003
Beiträge
2.469
Verbrauch: du kannst ihn mit 9L fahren, du kannst ihn aber auch mit fast 20L fahren...alles kein Problem....

Zur Gasanlage: Prizipiell möglich...evtl erlischt die Garantie von Ford, also Vorsicht...und auch sonst finde ich es persönlich schwachsinn in so ein Auto ne Gasanlage einzubauen...Willst nen schnelles Auto haben, aber keum Verbauch bzw der Verbrauch darf in der Geldbörse nicht wehtun....dazu kann ich dir nur eines sagen, ist bei Ford nicht möglich...entweder sparsam und der fahrspaß bleibt weitesgehend auf der Strecke oder eben nen vernünftigen Motor mit allen seinen Konsequenzen...Ich hab auch nen V6 und fahr den sicherlich nicht, weil der immer sparsam is...was er braucht nimmt er sich eben...
 
Beitrag enthält Werbung
 
C

crazyspice

Gast im Fordboard
Erst mal danke für Eure Infos.

Da ich aber sehr viel fahren werde und ich einen großen schnellen Kombi brauche, nehme ich diesen mit Gasanlage.

Über weitere Infos würd ich mich freuen....
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Wenn du einen großen schnellen Kombi willst, hast du dann mal über einen 2,0 Liter TDCI nachgedacht? Die Dinger gehen verdammt gut!

Mit einer Gasanlage hast du mehr Verbrauch und weniger Leistung!

mfg
Kim
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben