J

jady

Gast im Fordboard
so,die zeit ist reif für ein neues tuning-projekt.
da ja die wenigsten :D wissen daß ich nen fiasko mk1 habe,will ich das irgendwie ändern.und zwar plane ich einen komplettumbau mit mk3 technik.dabei möchte ich den motor samt getriebe,kabelbaum, fahrwerk und sonst noch für sinnvolles einbauen.äußerlich sollte er weitgehends orginal bleiben.nur eben die technik vom mk3.wer könnte sich da schlau machen welche teile ohne änderung,mit kleinen änderungen oder gar nicht passen.eventuelle pics währen sehr hilfreich.

was mich am meisten interesiert ist:
1. meiner hat ne 4gang getriebe,da die schaltung aber so "komisch" ist ,kann ich das 5-gang vom zb.90 er xr2i einbauen??

2.meiner hat so ne querhalterung in fahrtrichtung unter motor/getriebeeinheit.ist das beim mk3 auch so??

3.könnte da armaturenbrett vom mk3 auch reinpassen??

4.wie siehts mit der hi-achse vom xr2i aus??brauche ja gscheite bremsen :D .zumindest wegen meiner frau. :mua

das wäre mal fürn anfang alles. so, laßt mal die köpfe rauchen

cu jady
 

mk3

Mitglied
Mitglied seit
17 Januar 2003
Beiträge
59
Hi Jady

krasser umbau wenn das klappt. aber nun zu deinen fragen, so weit ich die anworten weiß!!!

1. willst du das mk1 getriebe nicht behalten??
oder besorge dir doch eins vom XR2(mk1) :wow
das vom mk3 könnte passen.
2.beim mk3 ist der getriebe halter auch( fast mittig vom getriebe)
3. ob das passt kann ich nicht beantworten :rolleyes:
aber wenn du die anschraub punkte versätzt könnte es passen
4. bremsen würde ich die vom xr2(mk1) nehmen.oder die ganze Hinter achse. :applaus

welchen motor willst du ein pfanzen??
1,6 CVH ??

Hast du einen guten Tüv mann??
das wir eine harte sache.
ich kenne das mit dem umbauen..
mache es grade selber!!

:happy:
 
J

jady

Gast im Fordboard
:wow tüv??? was das? :D hier in kroatien sind die nicht so auf ärger mit uns "tunern" aus.spaß bei seite,hier muß allse sicher sein.du kannst hier fast alles machen.

nen mk1 als xr2 ist eigentlich unmöglich zu finden.bei euch hats ja nur ein paar "echte" mk2 als xr2.

habe vor nen einfachen xr2 i vom 90er fofi 1,6er einzupflanzen.technisch dürfte das kein prob sein.eher wegen den bremsen hi.die hi-achse ist so "stabil" wie ne fahrradgabel.wegen beim armaturenbrett.mir gehts mehr drum ob die dimensionen stimmen.wäre schlecht wenn es zu breit wäre.bin von gfk nicht so begeistert.
cu jady
 
H

Harlem-Dandy

Gast im Fordboard
hallo jady
meinst du das klappt?Ja es wird klappen,aber unter grössten Schwierigkeiten.Da Ford-wie bekannt-kein Baukastensystem hat.Gebe hier nur ein Beispiel-VW-Golf-Jetta-Passat-Corrado-
Aber ich bin an einem Fiesta 1 XR2i und Sierra XR 4i dran um diese umzubauen.
Grüsse Harlem-Dandy :party1:
 
G

Gangstahunta

Gast im Fordboard
@ Harlem Dandy

Dann musst du schnell bieten und am besten das nächste Mal Bescheid sagen, wir haben uns beide gegenseitig hochgetrieben.

Ebay : Sierra XR4i

Gruss
Gangstahunta
 
Beitrag enthält Werbung
 
J

jady

Gast im Fordboard
ähmm saukastenprinzip??ach das ist doch was für kinder (anfänger in umbau sachen).also vom motor/getriebe weiß ich daß es paßt.eventuell wirds beim getriebe problematisch.die hinterachse macht mir die größten sorgen ?( .
das armaturenbrett muß ja nicht unbedingt rein.war mehr so ne fixe idee.
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben