Watt für...

H

Hakle_Feucht

Gast im Fordboard
...Lautsprecher könnt ihr empfehlen?

bezieht sich auf 2 oder 3 oder 4 Wegesysteme!
egal ob compo- oder mehrwege-systeme.

hab daran gedacht... in den hintertüren eine mehrwegesystem. und in dem vorderen türn bzw. in der A-säule ein Composystem.

gruß
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
He du bist ne Nase....*fg

Nen Compo ist nen mehrwegsystem...mit 2 speaker pro seite...oder mehr...

Also ich habe mir vor 2 Wochen welche von Emphaser angehört, mit ner guten endstufe davor haben die nen sugeilen klang und richtig tiefbass...

Dat waren 2 16er woofer bzw Kicker, 2 ca 10er Mitteltöner und 2 Hochton Tweeter ca 4-5 cm im Durchmesser....
Das ganze mit Aktiver weiche...

Kosten tun die um die 250- 280€ Das ganze System versteht sich....

Wenn ich die Kohle gehabt hätt, hätt ich die gleich mitgenommen...
 
H

Hakle_Feucht

Gast im Fordboard
datt ne compo auch mehrwege ist, ist mir schon klar...
[schild]hab mich vielleicht wieder falsch ausgedrückt[/schild] ich meinnte damit, das es egal ist... ob es eine COMPO (wo die boxen über eine weiche angeschlossen sind) oder ein mehrwegesystem (also wie diese TRIX-Lautspächer --> halt diese ovalen) ist.

sorry... jetzt nicht falsch verstehen.... but 250 Euro are to much for me!!!:tdw

da aktzeptiere ich es lieber, das der klang ein bissel darunter leidet.
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Also in den Vorderen Türen nen Gutes 16er kompo system.Aber halt was gutes.Was willstn ausgeben.Und hinten in den türen nen Koax aber das auf jeden fall nur zwei wege da kann es ruhig nen günstiges sein weil das ja nicht so laut spielen muß wie die vorn und der klang Räumliche klang hinten auch keine große rolle spielt.Schreib mal noch unbedingt was du ausgeben willst.
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Ähhm ja...

@ Mondeo_Wb..

will dir ja nicht widersprechen, aber wenn du die hinteren leiser als die vorderen machst, haste Raumklang gleich null...

Also vorne und hinten sollten die in etwa gleichlaut sein, besser ist die hinteren um ca 10-12 db Lauter, denn kommt dat Optimal, zumindest bei mir im Puma....

Is bei ner Sourroundanlage, die richig eingestellt ist, genauso.
Da sind auch alle Lautsprecher auf die gleiche DB eingestelllt und die Hinteren nen klitzekleinen Tick lauter...


Also ich würd auf alle fälle vorne nen 2 Wege System nehmen und hinten da kannste ruhig nen Coax system nehmen...
Also wo der Hoch-Mitteltöner auf der Membrahn sitzt...

Aber gute und günstige sind schwer zu finden...

We Gesagt schau mal bei ACR nach, die hamm immer gute drinne...
 
Beitrag enthält Werbung
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ Black Puma

Ja da muß man nun wissen was man machen möchte wenn man nen surround prozesor verbaut der die hinteren Lautsprecher regelt da sollten dei hinteren wohl lauter sein die werden aber dann nur für hall effekte oder DVD rear effekte vom prozessor angesteuert.Wenn man das front system gut verbaut und das Frontstaging dadurch stimmt.Sollte die virtuelle Bühne in der mitte vom armanturen Brett sein und das geht aber nicht wenn die hinteren Lautsprecher lauter sind.Also so kenn ich das.Soll aber keine kritik sein.
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Tja so iss dat numal....

Dat iss geschmackssache...

Jeder stellt sich dat anders ein....

Ich hab dat so das die vorderen nen Tick leiser als die hinteren sind und für mich ist das Optimal so....

Vorne die Höhen und mitten und Hinten den Sub und die Mittel und Tiefen...

Also ich find dat gut so..

Naja wie gesagt ist gescmackssache...

Aber bei meiner Anlage zuhause sind die Hinteren auch Ohne den Sourraund lauter als die Vorderen, besonders beim DVD gucken kann man das raushören ansonsten merkt man dat nich..
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
ja genau das ist geschacks sache.Zu hause habe ich die mit nem Pegelmesser alle gleichlaut gemacht.Und dann waren mir die hinteren auch zu leise und ich hab sie 8 db lauter gemacht, jetzt ists prima.

Und auserdem einstellen kann es der "Hakle" ja dann so wie er will.Da mischen wir uns nicht ein :D

Und mit ACR da hast du auch recht da wird er mit sicherheit was finden da gibts z.zt. das 16 er compo system "CAC218" für schlappe 119€ statt der uvp von 255€.

Und für hinten das "CAX168" für 65€ statt 99€.
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Ich habe vorne das CAC 2.17 von Axton drin (16er Tief/Mitte und Hochtöner) und bin echt zufrieden. Hinten ist noch Serie. Für die 16er mußt du nur irgendwie Adapterplatten basteln, aber das sollte keinProblem darstellen ...

Ich muß mondeo_wb zustimmen, was das Frontstaging angeht. Vorne muß lauter ... oder stellt man sich auf einem Konzert auch mit dem Rücken zur Bühne, damit es besser drückt??

mfg
Kim
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ Kimson

Das CAC 217 ist schon nen gutes system das war sogar mal Testsieger.Hab es selber noch nicht gehört.Kann das auch etwas lauter?Oder nur für Klang?Das system wird man aber beim Händler nicht mehr bekommen oder er hat noch rest bestände.
Ja die adapter platten sin das wenigste.
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
Es kommt doch immer drauf an, wie weit die Boxen entfernt sind...

Wenn das Hecksystem in der hutablage eingelassen sind, werden die eigentlich schon einen Tick lauter eingestellt, als vorne... Der Weg ist ja auch weiter. Ist bei meinem Essi ja auch so, obwohl sich die Musik quasi über dem Radio abspielt, sprich das Klangzentrum vorne mittig ist.

Wenn die Speaker allerdings in der hinteren Tür eingelassen sind, so daß man fast da dran sitzt, brauchen die nicht so laut...

Das muß man einfach entscheiden, wenn man die Anlage eingebaut hat... Ausserdem kann man an den meisten Radios ja noch eine Feinabstimmung vornehmen, so daß man gar nicht mehr an die Verstärker muß.

Als Paket habe ich hinten das Canton RS 3.28 in der Ablage und vorne Magnat X-trem 132 (Größer ging ohne Doorboards nicht). Mit dieser Zusammenstellung bin ich persönlich ganz zufrieden.

Im Mondeo bin ich noch am experimentieren. Allerdings fügt sich das Canton RS 2.18 (Ist ein 2 Wege Compo mit 16er Tieftöner und Tweeter) vorne ganz gut ein... Würde schon sagen, daß man das für vorne empfehlen kann.
 
Beitrag enthält Werbung
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ M.O.

Ja da haste recht umso weiter die lautsprecher weg sind müssen sie natührlich lauter sein."Hakle" will sie aber in die hintern Türen verbauen.Und wenn du die lehne vom Fahrer sitz nicht 90 grad nach oben stehen hast.Ist dein ohr auf jedenfall näher am hinteren Lautsprecher als am vorderen.
Ich persöhnlich würd hinten ohne DSP gar keine Lautsprecher verbauen das geld würd ich auf die vorderen systeme drauf packen und dafür dann recht gute kaufen.Auf immer mehr Carhifi treffen sitze ich in autos drin die hinten keine Speaker haben.Und das hört sich trotzdem sehr sehr gut an.Hätte ich selbst nicht geglaubt das das möglich ist.Eros Ramazotti´s live CD hört sich wirklich an als ob du mitten in der Halle stehst.

Aber wie vorher schon erwähnt jeder hat nen anderen Geschmack.
 
H

Hakle_Feucht

Gast im Fordboard
ooh ha

sooo.... also... erstmal... meine absolute schmerzgrenze sind 150 Euros! aktzeptabel sind so um die 120 - 130 Euro!
ich weiss... ist nicht viel aber es muss reichen.

zu der einstellung, jetzt hab ich es so, das der klang hinten auch ein bissel lauter ist als die boxen in den vordertüren. Ist alles geschmacksache. genauso hören einige lieber sehr basslastig die anderen mit mehr höhen.

was ist mit den lautsprecher von Pioneer, Kenwood, Sony usw. hat damit mal jemand erfahrung gemacht?
wie soll ich sagen... ich hab irgendwas gegen ACR auch wenn die produkte, die sie anbieten, gut sind.
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
Hmm... Also von Sony oder Pioneer halte ich im Lautsprecherbereich eigentlich gar nicht so viel.... (Von den Radios eigentlich auch nicht, aber das ist ein anderes Thema).....

Von Kenwood hatte ich mal ein 3 Wege System... Das ging ganz gut mit, wurde aber irgendwann doch durch Canton ersetzt. Ansonsten sind die Systeme von Axton (obwohl ACR) recht gut, und Pyle baut auch schöne Speaker... Allerdings die Marke die mich letztens positiv überrascht hat, ist Velocity... Die mausern sich recht gut.
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ M.O.

Also ich fand ACR damals auch nicht so toll aber die echt was aus sich gemacht.Preis leistung ist echt OK.Nur wenn du echt ne Profi anlage einbauen willst dann würd ich mich woanders hinwenden.
also Sony und Lautsprecher???Ja da hast du recht,
aber Pioneer die haben auch recht gute systeme im sortiment.
Kenwood geht auch recht gut für den Anfang ist aber kein vergleich mit Canton (find ich)
Velocity hat sich echt rausgemacht hatte von denen vor 5 Jahren nen 300Mark (damals im carhifi bereich schon recht teuer) drin da ist mir nach 14 tagen eine Schwingspule durchgebrannt(nicht durch überlastung) hab dann nen neues bekommen das nach 2 monaten wieder hin war.Heute sollen die aber ganz zuverlässig sein.

So und ich find Ground Zero z.zt. echt extrem gut.Preis leistung sehr sehr gut.


@ Hakle_Feucht

Meinst du 150€ für vorn und hinten?


Da würd ich für vorn das Canton RS 2.16 für 85€ nehmen
und für hinten das evtl. das MB Quart QM 130.03KX

alternativ für vorn geht auch das Rainbow CSX 265 für 90€
 
K

Kim

Gast im Fordboard
@ mondeo_wb

mit dem Axton-System bin ich echt zufrieden, hab es jetzt knapp 4 Monate drin (damals für 99€ geschossen) ... hab sie noch direkt am Radio laufen, daher nicht wirklich laut (ändert sich aber bald), klingen aber echt super.

Was Pioneer und Sony angeht ... :kotz: ... bisher nur negative Erfahrungen gemacht. Bei einem Kollegen funzte nach einem halben Jahr die "Leiser-Taste" am Pioneer-Radio nicht mehr. Sowas darf nicht sein. Jetzt hat er eins von Sony und da rastet die Blende nicht ordentlich ein. Klasse.

Damals die Aufbauboxen von Pioneer ... die waren gut.

Was Rainbow angeht ... die sollen vom Preis/Leistungsverhältnis absolut super sein ...

mfg
Kim
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
Hmm das kann ich nur dementieren....

Also ich hab seit 96 also 7 Jahren ein und das selbe Sony Radio und das ist noch zu 99% so wie im Originalzustand...

Das einzige was nen leichten Wackelkontakt hat, ist die Hintergrundbeleuchtung, aber das ist nicht der Rede wert...

Aber von der Qualität sprich Klang und bedinung ist das echt sehr gut eingeteilt....

Zu den Lautsprechern kann ich nix sagen aber meine Speaker für die Anlage Daheim sind vom Klang her echt erste sahne, zwar sehr Teuer aber ihr Geld allemal wert.
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ Kimson

Ich hatte mir auch 1996 nen sony radio mit wechsler gekauft.Und das hat jetzt nen Kumpel drin das Funz. noch 100%.Also ich damals war die Quali. gut und da soll sich nichts geändert haben.
Und nen Pioneer Radio hat auch nen Kumpel schon seid 4 Jahren drin.Der ist auch noch sehr zufrieden.Pioneer hat in seinen heutigen Radios neben VDO so gut wie die meißte technische ausstattung (DSP;EQ;Laufzeitkorrektur....) drin für einen sehr guten preiß.

@ BlackPuma

Hast zu Hause sony Boxen?
 
H

Hakle_Feucht

Gast im Fordboard
@WB...

neee 150 Euro fürs front und 150 Euro für die hinteren türen.

ich hab mir mal die aktuelle auto hifi gekauft...
erstmal hab ich gedacht, ich steh im wald!
die ZEITUNG KOSTET 5 EURO ! :mp: das ist verdammt viel kohle!!! SCHEI** EURO [schild]tja das leben wird teuer...[/schild]

und dann hab ich mal ein bissel in den bestenlisten rumgestöbert...

für die front:
1. axton cac 217 56 von 100 punkten. oder dann der nachfolger 218. ca. 120 Euro (warscheinlich werden die es doch :gaehn )
2. Audio System BX 165 56 von 100 punkte ca 140€
3. Mac Audio mac dynamic 2.16 52 von 100 punkten ca. 130€
4. jackson sp165 52 von 100 punkten. ca. 100€
5. Plye Plm 65 51 von 100 punkten. ca. 150€

für hinten:
Tjaaaaaa in der Zeitung haben die keine bestenliste für 6x9" Boxen drin... schei** zeitung!
hab aber an
1. MB Quart DTC 169 für ca. 130€
2. Pyle PLM 693i für ca. 130€

schwierige entscheidung....
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Dann ganz klar: vorne Axton (auf jeden Fall) und hinten (aus dem Bauch heraus) MB Quart ...

mfg
Kim
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
@MAZ
Du *zensiert*...
Die MBQuart DTC 169 hab ich doch hier liegen. 2 Stecken in den vorderen Türen und die anderen sollten hinten rein. Aber das wird nix.
UND DAS SOLLTEST DU WISSEN!!! Schliesslich haben wir auf dem 2. Hamburger Treffen meine Tür zerlegt und die Boxen angehalten.

Und für die MBQuart DTC 169 hab ich nur 57 €uros bezahlt. Kannst sie aber gerne für, sagen wir mal 100 €uros für die vorderen Türen von mir bekommen. :D

TIP: Hol die KEINE 6X9 für hinten. Durch den Türgriff und den Türöffner bekommst du die nicht rein. Ford hat schliesslich 5X7 verbaut. Am besten runde 16er.
 

M.O.

Foren Ass
Mitglied seit
29 April 2003
Beiträge
393
@mondeo_wb

Versteh mich bitte nicht falsch... Ich sage nicht, daß ACR Sch.... ist Nur wollte unser Hakle feuscht keine Boxen von ACR haben. Darum der Satz in der Klammer

Auch ich habe bei ACR schon gute und günstige HiFi Teile bekommen
 
B

BlackPuma2002

Gast im Fordboard
@ Mondeo_wb...

Jopp hab ne Komplette Anlage von Sony...
  • Digital 6.1 Verstärker mit Tuner
  • Digital CD Player mit Titel erkennung etc...
  • 6.1 Digital Minidisc-Deck
  • 2 mal 80 Watt 3 Wege für den Background
  • Und zuletzt Magnat Cubus 5 Sourround system Speaker mit Aktivem Subwoofer (leider auch nicht gerade prall)
Naja Die Sourroundlautsprecher von Magnat sind nicht gerade so der Bringer, langt aber um die Gläser im Schrank zum klirren zu bringen... :mua

Denn hab ich noch nen 2. Verstärker-Tuner und CD Player inner Schlafstube*fg (auch Surround, aber nur mit 2 Speaker dranne..)

Naja und im Töff hab ich auch Sony, Handy auch Sony (leider Putt und Rep Lohnt evtl nicht, da der Lautsprecher für dire Sprache Kaputt iss )

Naja also Ich hab noch keine Pronbleme mit Sony gehabt...

Kundendienst war bisher immer Sehr Freundlich und scchnell, leider nur etwas zu Teuer....
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ Hakle

Achso 150€ für vorn und 150€ für hinten.
Ja dann nimm das Axton das ist preis/leistung super.

Und für hinten wenn da schlecht 9x6 reinpassen.Dann hol dir einfach nochmal das Axton da haste dann zwar den Hochtöner extra aber den kannste ja mit in die adapterplatte einbauen.
So würde ich das machen.

Die Zeitungen gehen doch. 5€ und dann kommen die nur alle zwei monate.

Guck dir mal den Ground zero Golf an da saß ich letztes WE drin das ist so einer ohne Hecksystem mit super Raumklang.

@ M.O.

Achso naja nun ist der Hkle ja schon fast soweit sich welche von dort zu holen.

@ BlackPuma

Achso nen Kleiner Sony Fan :D . Ich hab hier zu hause Boxen von Quadral klingen recht gut. Naja sonst alles (Surround prozessor;MD;CD und und und) von Kenwood.
Und im Auto JVC Radio Lautsprecher alle Ground Zero.
 
I

Interrozitor

Gast im Fordboard
also ich würde dir zu einem gescheiten Frontsystem raten....
wenn du 300 euro zu verfügnung hast,würde ich die lieber komplett in das Frontsystem investieren...

hinten ist wirklich über!!

naja vielleicht ein kleines 13er coax system,was oberhalb von 100 Hz abgetrennt ist...also nur hoch/mittelton liefert...

gute/günstige systeme die ich empfehlen würde....
phase Linear PC 165.20
Helix Blue 62
Teufel AM160 Ultima ( http://207.44.180.162/thread.php?threadid=14931&sid= )
focal 165 v2
canton 2,16

die systeme kosten alle um die 150 euro die Helix kriegste auch billiger...

also bevor du zu viel Geld für deine Mitfahrer ausgist,würde ich MIR erstmal ein gescheites system Vorne einbauen!!


und wo wir gerade beim Thema Radio waren....
Hallo zusammen

mein Hifi Dealer macht gerade super angebote!!
Clarion DZX 828 RX
das Radio ist ein sehr geile sTeil mit 24 Bit wandler,
Parametrischer 3 Band Equalizer,4x50 Watt,6 Kanal Line out,tastenbeleuchtung Rot/grün,Front scharzes Alu,motorische frontplatte,fernbedienung,
etc.....
für 350 Euro inkl.versand!!

also wenn noch jemand ein gutes radio sucht,sollte er/sie sich doch bitte an mich wenden,wenn Interesse besteht!!
gruss Marc
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ Interrozitor

Ja genau mein Reden mit dem Frontsystem...........
Nur ich würd mir für 300€ das (wie könnt es anders sein) Ground Zero GZUC 165C oder das VDO Dayton HPC 1700 kaufen

Ja und das radio ist ja nen super angebot du meinst bestimmt das DXZ 828 RX da ist ja die UVP noch 499€ natürlich ohne versand
 
I

Interrozitor

Gast im Fordboard
ja genau,das Radio meinte ich!!!

habe ich wohl die Wechstaben verBuchselt!!
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Ist ja nicht schlimm mit dem verwechseln.wenn ich das geld jetzt über hätte dann würd ich sofort zuschlagen.Aber naja geht halt erstmal nicht.
 
H

Hakle_Feucht

Gast im Fordboard
@micky...

stimmt du hast recht... ich errinnere mich wieder!
ganz im ernst... in letzter zeit vergesse ich super schnell! glaub ich bin urlaubsreif :gaehn
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
@ Hakle

Ich hab mal nach geschaut, micky meinte in den Hinteren Türen passen nur 5x7 da gibt es welche z.B. von Hifonics CX-572 für 90€ und dann gibet noch welche die sind 4x6 würeden doch bestimmt auch irgendwie passen?
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Tourneo 9
hdc-dragonfly Ford Cougar 17
F Audio / Navigation 5
C Audio / Navigation 8

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben