ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Hallo,


würde mir gerne folgendes Auto zulegen. Was haltet ihr von diesem Angebot?

Ford Fiesta JA8

BJ. 10/2009

65000km gelaufen

Scheckheft gepflegt von Ford

Motor: 1,25l 82Ps

Titanium Ausstattung

Ford 15" Alus mit Contis neu

getönte Fenster von Werk hinten + großen Dachspoiler original aus Ford Zubehör

Vorbesitzer 1

TÜV neu + neue Inspektion

Preis 7900€


Hoffe das reicht erstmal an Details, damit ihr euch eine Meinung bilden könnt.


Gruß
 
O

Oli D.

Gast im Fordboard
Isses privat oder Händler?
Wäre mir persönlich n bissl zu teuer.Würde sagen max 7500.
Hatte im April auch nen 2009er mit 82 PS gekauft.Allerdings als TREND aber mit ein wenig was an Extras.(dunkle Scheiben,beh. WSS.,Nebel,Alu)
Das ganze für 6400.
 

tobiasbierwas

Lebende Legende
Teammitglied
Moderator
VIP-Mitglied
Mitglied seit
5 August 2004
Beiträge
1.705
Preis finde ich auch etwas hoch, okay Checkheft und Titanium, aber der 1.25er wäre mir zu mager.
 
Beitrag enthält Werbung
 

ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Ja ist ein Jahr Garantie dabei und die 5 Jahres Inspektion gibts mit obendrauf.
 

ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Gut man muss dazu sagen, dass da 4 neue Contisportcontact drauf sind....Auspuff sowie Bremsen neu.....Ölwechsel plus alle Filter und Flüssigkeiten neu....TÜV neu...plus an und ab melden übernehmen die.....deswegen finde ich den Preis eigentlich fair....oder nicht
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Reifen sind Verschleißteile, das darf man erwarten, dass die neu oder sehr ok sind, gleiches gilt für Bremsen. Bei 65.000km ist das jeweils normal, dass das runter war. Aber der Auspuff nach 5 Jahren schon neu? Ist jetzt für den Käufer nett, aber selbst beim Fiasko hät der normal doppelt so lange. Aber sei es drum, du musst immer davon ausgehen, dass der Händler EK-Preise für die Teile hat, wo unsereinem die Tränen kommen und die Reifen hat der Lehrling in der Pause aufgezogen. :D Egal, wie man es dreht, das Auto ist 1000€ zu teuer. Du bekommst auch Titanium vom Händler schon für 6500€ und weniger mit den Daten, die du oben geschrieben hast. Aber so ist das bei Ford, die kaufen die Kisten zu Mondpreisen ein und müssen auf den nächsten Opa warten, der wieder einen Mondpreis bezahlt.
 

ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Also bei Mobile sind mit exakt den gleichen Daten drei Stück zu finden. Einer für 7.590€, der Zweite für 7.900€ und der Dritte für 8.360€...das wars...mehr gibt es da nicht
 

ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Sorry...hatte dir Klimaautomatik vergessen bei Mobile anzuklicken.... Dann kommt da raus...einer für 8990€, einer für 9490 und einer für satte 9990€....
 
Beitrag enthält Werbung
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Die Preise sind absolut krank. Aber das musst du allein einschätzen, ob du zu diesem Tarif das Auto nehmen willst. Für mich wäre das nichts.
 

ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Fast gleiche Angebote hier vor Ort gibt es bei Opel Schmidt und Ford Schmidt und Koch....Preis identisch.....ja kein Ahnung was machen
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Ich bin jetzt zu faul zum suchen, was hat der mal lt. Liste neu gekostet?
 

tobiasbierwas

Lebende Legende
Teammitglied
Moderator
VIP-Mitglied
Mitglied seit
5 August 2004
Beiträge
1.705
Hab die Daten vom 1. Post mal eingegeben und das spucken die Seiten raus:

Händlerpreise
Einkauf: 5.507 € (DAT)
Verkauf: 6.800 € (ADAC)

Extras waren dabei nicht berücksichtigt, wenn der Sachen für seinerzeit Aufpreis ~2.000 € drin hat, wäre der Preis tatsächlich realistisch.
Aber mal ehrlich für 8.000 € bekommt man auf manchen Gebrauchtwagenportalen schon nen Mondeo BJ 2008-2010 mit 40-80 tkm...

EDIT: @Bausmchubser: Ich meine, ich hätte auf einer der Seiten 14.8XX gelesen...
 

ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Endlich einer der den Preis bestätigt....dieser Fiesta liegt wahrscheinlich aufgrund der sehr geringen Unterhaltskosten so hoch im Kurs.....immerhin kostet der bei der Allianz in der Versicherung umgerechnet nur 12€ im Monat....und Steuern nur 44€
 

Sylvester23

Foren Gott
Mitglied seit
9 Januar 2004
Beiträge
2.020
Eine Aussage, wie 12€ Versicherung/Monat, ist genauso viel wert, wie: Was fahren Sie denn für ein Auto? Ein blaues!

@ escortfri: Mal ehrlich, wenn Du das Auto so wehement verteidigst, warum kaufst Du es nicht einfach?

@tobiasbierwas: Seit wann gibt es für Zubehör noch was im Wiederverkauf? Wenn das Fahrzeug bei 14,8 Listenpreis neu, jetzt beim ADAC bei 45% (6,8) liegt, kannst Du doch nicht 55% bei Ersatzteilen bei einem Gebrauchtwagen ansetzen (2,0 zu jetzt Differenz 1,1).

Ansonsten muss ich Baumschubser mit seiner Einschätzung zustimmen (ausser, was den Auspuff angeht, ich hab noch keinen Ford erlebt, wo der lang gehalten hat) - das ist ein Kleinwagen und auch noch 6 Jahre alt!!!
 

ESCORTFRI

Mitglied
Mitglied seit
10 Januar 2013
Beiträge
66
Es geht nicht um verteidigen....es ging nur um das rechnerische....und von den Unterhaltskosten würde er sich rechnen...natürlich ist es wichtig was der Wagen auch in der Versicherung kostet....für mich sehr wohl etwas Wert diesen Preis zu wissen....vor dem Kauf....um die monatlichen Kosten zu bestimmen
 

Sylvester23

Foren Gott
Mitglied seit
9 Januar 2004
Beiträge
2.020
Wahrscheinlich habe ich mit falsch ausgedrückt: Eine Angabe zu Versicherungsbeiträgen ist ohne Angabe der Basis (SF, Rabatte, Regionalklasse etc…) oder alternativ anderer Fahrzeuge bei gleichen Basisdaten absolut wertlos, weil nicht vergleichbar. Dementsprechend ist auch deine darauf basierende Aussage, dass der Fiesta wegen geringer Unterhaltskosten hoch im Kurs steht, nichtssagend. Es könnte ja durchaus sein, dass Dich ein anderes Fahrzeug bei den gleichen Daten weniger kostet.

Und Aussagen, wie "Endlich einer der den Preis bestätigt...." und "gibts mit obendrauf" klingen für mich sehr nach verteidigen. Ist aber auch nur meine Meinung und die interessiert meist eh nur meine Frau und das ohne jegliche Gewähr der Berücksichtigung.
 

Baumschubser

Megaposter
Mitglied seit
4 November 2004
Beiträge
3.382
Sylvester23 schrieb:
Ansonsten muss ich Baumschubser mit seiner Einschätzung zustimmen (ausser, was den Auspuff angeht, ich hab noch keinen Ford erlebt, wo der lang gehalten hat) - das ist ein Kleinwagen und auch noch 6 Jahre alt!!!
Offtopic: Fiesta JAS aus 2002 nach 9 Jahren noch original drunter gewesen, dann leider Motorschaden, mein jetziger C-MAX aus 2004 hat auch noch den ersten drunter und der sieht immer noch gut aus. Allerdings behandle ich die Töpfe, soweit ich drunter komme bei jedem Räderwechsel mit Auspufflack, das verlängert die Lebensdauer schon um einiges.
 

deedee

Newbie
Mitglied seit
16 Dezember 2014
Beiträge
5
Ich hab auch mal ne Frage zur Kaufberatung bei Fiesta. Und zwar wollen wir uns jetzt einen kleinen Fiesta Ambiente als Zweitwagen anschaffen. Soll ein Neuwagen sein da ich mit Gebrauchten so viel Pech hatte die letzten Male dass ich diesmal sicher gehen will. Wie findet ihr den Preis von 8.875 EUR für einen neuen Ambiente 1.25? Ok?
Ford Fiesta - Konfigurator - autohaus24.de
Wir überlegen ob wir das jetzt nach Weihnachten wirklich in Angriff nehmen. Überleg aber noch ob ich dort kaufen soll oder noch weiter recherchiere. Wobei der Preis bisher einer der besten war.
 

travel

Haudegen
Mitglied seit
4 Oktober 2004
Beiträge
722
Guck mal wann dieser Thread gestartet wurde.
Der Ambiente mit 60 PS ?
Mach mal ne Probefahrt.
 

deedee

Newbie
Mitglied seit
16 Dezember 2014
Beiträge
5
War mir nicht sicher ob ich dafür nen neuen Thread starten soll oder hier mit dazu schreiben.
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben