Türscheibe beim MK1 Kombi hinten links wackelt

M

MacGyver

Gast im Fordboard
Hallo Leutz!

Hmmm, wie soll ich das jetzt erklären??? Also gut. Habe nen MK1 Mondeo Turnier, der hat folgendes Prob:

Ich dreh mit der Kurbel die Scheibe an der Tür hinten links runter, nehme die Scheibe am oberen Rand und bewege sie hin und her. Kurz gesagt: DIE SCHEIBE WACKELT ODER IST LOSE!

Was könnte da sein? Ich vermute, dass da innen irgendwas lose ist. Wie Komm ich da an die Eingeweide der Tür ran? Da muss ich doch die Innenverkeidung abnehmen, oder? Wie geht das?

Wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet!!!
Ich hab nämlich keinen Plan. Bei meinem Essi hab ich die Türen schon mal auseinandergenommen, aber bei nem Mondi noch nie!
Hatte heute Mittag so ne Wut im Bauch: :comp1: :mp: :wand :kotz:

Greetz!
Tobi (MacGyver)
 
K

Kim

Gast im Fordboard
Verkleidung abnehmen ist gar nicht so schlimm:

- Fensterkurbel (sofern vorhanden) ist mit einem Sprengring gesichert, den man mit einem schmalen Schraubendreher ab bekommt
- eine Schraube im Türöffner
- eine Schraube im Griff unten drin
- 6 Schrauben außen rum an der Seite und unten

danach kann man die Verkleidung abnehmen.

Beim Anbauen den Sprengring auf die Kurbel setzen und Kurbel andrücken ...
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
[offtopic]Hallo McGyver
Was hälst du davon, wenn du dich HIER mal vorstellt. Dann wissen wir auch wer du bist. :happy:[/offtopic]
 
M

MacGyver

Gast im Fordboard
@ MickyausHamburg

Bitte sehr! Hab mich jetzt vorgestellt! *g*

Danke Leute, dass ihr euch die Mühe gemacht habt, mir zu antworten.

Die Scheibe wackelt nicht nur ein wenig, sondern richtig heftig! Hab Angst, dass die irgendwann mal aus der Verankerung fällt. Muss morgen mal danach schauen!

Gruß Mac
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben