KGE Kurbelgehäuseentlüftung- 2.0 TDCi

Mitglied seit
29 August 2017
Beiträge
1
Problematik:
Ventildeckeldichtung verlor Öl. (Wurde erneuert)
Kurbelwellendichtring verlor sehr viel Öl. (Ebenfallsneu).
Ölwanne verlor Öl, ebenfalls neu abgedichtet.
Öl -Einfühlstutzen bläst enorm viel Motorgase heraus, dass der Deckel springt.
Trotzdem verliert der Motor Öl.


Wie täusche ich das KGE bzw. die Membrane auf dem 2.0 tdci mit 131 PS aus?
Auf dem Deckel sind, wie zu sehen keine Schrauben, der kleine seitliche Schlauch ist sauber.
 

Anhänge


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben