1. A

    Bis 2025 CO2-negativ – Spin setzt neue Maßstäbe in der Mobilitätsbranche

    Spin, die Mikromobilitäts-Tochter von Autohersteller Ford, hat heute ihren Plan für mehr Klimaschutz bekanntgegeben: Bis 2025 will das Unternehmen eine negative Bilanz seiner Kohlendioxid-Emissionen (CO2) erreichen – also mehr CO2 einsparen, als es produziert. Damit verbunden ist eine...
  2. A

    Ab sofort rollen die orangefarbenen E-Scooter von Spin auch durch Herne und Bonn. Eine Premiere für das US-amerikanische Unternehmen ist die strategis

    Nachhaltige Mobilität auf kurzer Strecke – das haben sich der kalifornische E-Scooter-Anbieter Spin und die Stadt Herne für den Herner Stadtverkehr vorgenommen. Gemeinsam arbeiten die strategischen Partner an einem Verkehrskonzept mit neuen Mobilitätsangeboten. Dafür stellt das...
  3. A

    Ganz einfach und bequem von A nach B – und das ohne Grundgebühr: Die Ford-Tochter Spin bringt in Köln, Dortmund und Essen ihren ersten E-Scooter-Servi

    Spin, Vorreiter im Bereich Shared Micromobility-Angebote, startet heute seinen E-Scooter-Service in Köln als ersten Standort außerhalb der USA. Nach dem erfolgreichen Start in Köln wird Spin in zwei weiteren deutschen Städten an den Start gehen - bereits nächste Woche stehen die E-Scooter für...
  4. A

    Das Ford-Tochterunternehmen Spin startet mit seinem nachhaltigen Service für stationsunabhängige Elektroroller in Deutschland durch

    Spin, die Mikromobilitätssparte der Ford Motor Company und Vorreiter in der Zusammenarbeit mit Städten für offizielle Genehmigungen von Micromobility-Angeboten, kündigt heute an erstmals international zu expandieren. Das Unternehmen wird in diesem Frühjahr seine erste internationale Flotte von...

Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben