J

jady

Gast im Fordboard
so,hab mal ne gaaaanz doofe frage. ich schon manches über diese motortieferlegung für den mk1/2 gehört. aber,ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen wozu das gut sein soll.deshalb suche ich alles was man darüber erfahren kann.
wenn ich den fiesta tieferlegen will,kauf ich n federnsatz oder fahrwerk.daß dann die antriebswellen nicht ganz so toll sitzen ist mir dann auch klar.aber wozu die mot.tieferlegung?? brauch alles informationsmaterial .
gruß jady
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Das ist das erste mal, daß ich davon höre, den MOTOR tiefer zu legen. Der Sinn darüber würde mich auch brennend interessieren
 
H

Hilmar

Gast im Fordboard
Hast Du ein FUNNY-CAR? Also das ist doch der größte Schwachsinn den ich je gehört habe. Wenn Du den MK1 o. MK2 60mm Tieferlegst brauchst Du schon eine Motorschutzwanne. Da willst Du den Motor noch Tieferlegen?? Tach Herr Feuerschweif:

Nee mein Bester, es sei denn Du bockst dein MK1-2 um 60mm hoch dann kannste dein Motor mit 80mm dünneren Motoraufhängungen bestücken. Aber was haste davon? Du kommst gut am Anlasser und Lichtmaschine ran, ansonsten sieht es gemein aus.
Aber ist Ansichtsache :wand :wand :wand
 
J

jady

Gast im Fordboard
ich hab keinen fun-fiasko :D wenn du das meinst.
hier mal n auszug (aus nem den fiesta-fahrern wohl bekannten site)


wenn die damals das motortieferlegen ins das heute uns bekannte fahrzeugtieferlegung umbenannten,na dann gute nacht. :rolleyes:



 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Sinn des Motortieferlegen ist einfach der niedrigere Schwerpunkt, da der Motor ja nicht gerade wenig wiegt...
 
Beitrag enthält Werbung
 
J

jady

Gast im Fordboard
also eigentlich macht das motortieferlegen ja nicht gerade viel sinn.denn,wenn man seinen fiesta mit federn runter bringt und dann noch dazu den motor,wie sieht dann die ölwanne nach einer saison aus ? bestimmt zum :kotz:
dann ist noch die motor und getriebebefestigung längs da.und nicht zu vergessen der auspuff.dann lieber mit federn und so
 

youngtimer

Foren Ass
Mitglied seit
4 Februar 2003
Beiträge
305
@ Hilmar

Also jetzt muß ich echt mal sagen, daß Du mich ganz schön enttäuschst. Gerade Du, als Motorsportfreak müßtest doch wissen, wozu ein Motor tiefergelegt wird..... ?( ?( ?( (Sowat gab es schon in unseren berühmten Rennpappen!!!)


@Jady

Für´n Alltagsgebrauch ist das ganze nicht so unbedingt zu gebrauchen-sinn des ganzen ist einfach, den Schwerpunkt und damit die Rollneigung des Wagens herabzusetzen.

Im normalen Straßenfahrzeugen eher wenig gebräuchlich-wegen deroben genannten Nachteile. Ich denke mal, der Prüfbericht bezieht sich auch mehr auf die Umrüstung eines Serien Fahrzeug´s zum (straßenzugelassenen) Wettbewerbs-Auto.
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben