Luftilter beim Escort MK7 mit 1.6l Zetec ganz einfach "tunen"

H

Hork

Gast im Fordboard
Ihr fahrt einen Escort Bj. 98 mit dem 1.6l Zetec Motor dann aufgepasst

Das Luftfiltergehäuse beim Escort hat unter dem MAF Sensor einen Schlauch der in das Frontmittelteil reingeht den Schlauch ganz einfach abziehen und einen kleinen Filter (zurechtgeschnittene Strumpfhose) an dem Loch im Luftfiltergahäuse befestigen (damit kein Laub oder sonstiges reinkommt ins untere Filtergehäuse reinkommt)
und ihr werdet sehen wenn Ihr nun Gas gebt brummt der Einfach genial :mua
besonders während der Fahrt

Höhrt sich fast wie ein Sportluftfilter an ;)
und der Filter hat noch die volle Leistung wesentlich besser als Löcher ins Gehäuse bohren oder ganz und gar das komplette Gehäuse wegzu nehmen

Aber im Normalen Betrieb hört man nix erst ab ca. 3.000 Umdrehungen :applaus

Mfg Hork :bier:
 

mondeo_wb

Lebende Legende
Mitglied seit
25 März 2003
Beiträge
1.650
Für sowas gibt es auch speziele "offene" Filter für die Motorentlüftung, strumpfhose würd ich nicht empfehlen.
 
G

godzi

Gast im Fordboard
gibt leute die haben schonmal ne strumpfhose bzw. teile davon ausm motor geholt. sorry, aber davon würd ich abraten.
 
H

Hork

Gast im Fordboard
Die Strumpfhose oder der Filter sitzt noch vor dem Luftfilter ist kein also keine Gefahr für den Motor. Stimmt die offenen Filter Kosten nur Leider richtig Kohle und bin armer AZUBI
 
H

Hork

Gast im Fordboard
Habe die Geschichte seit ca. 10.000 km und Ist absolut kein Problem aufgetreten.
 
Beitrag enthält Werbung
 
B

Björn_R

Gast im Fordboard
Hab zwar keine Ahnung, wie der Kasten beim Essi aussieht, aber hab sowas ähnliches beim Mondeo ST200 auch gemacht. Dort geht ein Stutzen aus dem Kasten weg, der zum Kotflügel geht. Den kann man problemlos entfernen. Dadurch hat der Motor zwar etwas wärmere Luft bekommen(was beim ST Motor aber nicht spürbar war, erst ab 30°C im Schatten), aber die Kiste hat ab 3500u/min. gebrüllt wie sau. War schon ganz gut. Man sollte halt nur sowas wie eine Strumpfhose davor machen, damit kein Laub oder ähnl. in den Luftfilterkasten kommt.
Und nochmal als hinweis: Das alles spielt sich VOR dem Luftfilter ab, also der Motor bekommt keine schlechte Luft.
Denke, das Hork es so in der Art auch meinte, halt nur beim Essi.
Gruss
 
H

Hork

Gast im Fordboard
Ganz genau so meine ich das auch endlich jemand der mich versteht

Danke Björn :D
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben