DieselChip tuning beim fofi bj.01/55kw

M

marc6500

Gast im Fordboard
hallo,
wollt mal anfragen ob hier jemand an einem Fiesta Diesel 1,8 55kw(bj.01) schon mal ein chip tuning machen lassen hat oder erfahrung damit gemacht hat. Lohnt sichs? Wird die Lebenserwartung des fahrzeugs großartig gesenkt? Steigt der verbrauch? Welchen anbieter würdet ihr empfehlen. Was mich außerdem noch interessieren würde, gibt es im internet einen online katalog für anbauteile etc. wo man sich diese, mit einem vernünftigen bild, auch ansehen kann?

ich hoffe mir kann jemand bei meinen fragen helfen.

Marc
 
K

Keule222

Gast im Fordboard
Hi,

kannst Du eventuel genauere Daten zu dem Motor liefern?
Dann kann ich mal schaun ...

Wichtig wäre :
Art der Laders + Hersteller und Bezeichnung
Einspritzsystem
Vielleicht ein Foto vom Motorraum
und sonst noch alles was Dir einfällt.

Grüße
Thomas
 

Mk4Zetec

Foren Gott
Mitglied seit
15 Mai 2003
Beiträge
2.228
Hi Marc6500,

Du hast den Fiesta Mk5 - quasi so einen:



Zuerst die gute Nachricht:
Für Dein Auto kannst Du recht schnell auf weiße Blinker umrüsten und es gibt ein nettes kleines Sportlenkrad...

Die schlechte ist - leider gibt es in Deutschland kaum Karosserie-Kits für das Auto.
Die Einzigen, die was hatten war Wolf Concept (www.wolf-concept.de), wobei leider die Frontschürze nicht mehr lieferbar ist, weil vergriffen. (und das 1,5 Jahre nach Produktionsende des Autos - ein Witz)
Somit hilft nur der Blick über den Kanal nach England - dort sind die Tuner mutiger als bei uns. Beweise gibts auf der Seite von ESP Design (direkter Link: http://www.espdesign.co.uk/snapshots.asp?cat=1&make=Ford&model=Fiesta ). Dort sind die Kits von Evotech und die 12 Bore Front meine Favourites....
Ach ja - Scheinwerferblenden gibts übrigens bei Mattig - sind ganz i.O. brauchen aber Anpassungsarbeit.
Der oben abgebildete Fiesta ist der meiner Freundin - ein klasse Auto...

Ach ja - Chip-Tuning bietet Wolf auch an für den DI - kommt so im hohen 2-stelligen Bereich raus. An und für sich ist das Chip-Tuning bei nem Turbo-Diesel ganz erfolgreich - (Mehr-) Belastung des Motors zu vernachlässigen.
Er sollte aber bis zum Einsatz des Chips nicht zu viele km haben, aber frag doch mal direkt bei Wolf nach.
Die Teile von denen sind über jeden Ford-Händler zu beziehen, teilweise bleibt sogar die Werksgarantie bestehen.
 
M

marc6500

Gast im Fordboard
ja genauso einen!! tut mir leid das ich nicht mehr angaben zu motor etc. machen kann, ich bin da leider nicht so bewandert. solche weißen blinker würden mich schon reizen gibt es sowas eigentlich auch für die front scheinwerfer, so wie die jetzt aussehen, mit dem orangen keil darin, sehen die ja mega hässlich aus.
zu diesen englischen anbauteilen hab ich noch ne frage: kann man die hier in deutschland einfach anbauen oder gibt das da irgendwelchen probs mit dem tüv etc.
 
M

megamk5

Gast im Fordboard
diesel

hi leutz, hab mir auch überlegt nen chip zu kaufen
und so teuer sind die ja auch nit..... :D

Mach jetzt aber zuerst mal bodykit und dann gehts an de Motor!!
Kann man eigentlich mit ner anderen aufladung noch ein paar pferdchen mehr raussholen???
 

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben