Cougar - Gebrauchtwagenpreis

G

GeextaH

Gast im Fordboard
Hi,

Ich hab mich jetzt mal so langsam nach einem Cougar umgesehen hab da auch schon ein paar Wagen in der engeren Auswahl. Mich würde einfach mal fragen ob die Preise o.k. sind oder ob ich da dann doch zuviel bezahle.

Mobile.de No.1
Mobile.de No.2
Mobile.de No.3
Mobile.de No.4

So das wäre die engere Auswahl
 

kuddel

Doppel Ass
Mitglied seit
6 Dezember 2003
Beiträge
193
Moin, Moin! Zu den Preisen kann ich nichts sagen aber das Angebot No. 2 ist doch ganz intressant, mit all den Anbauten. Gerade die Felgen mit 17 Zoll da die Originalbereifung fast nicht mehr zu bekommen ist und fürn Auspuff kannste ja auch wenigstens 600 Euronen rechnen.
 

Mk4Zetec

Foren Gott
Mitglied seit
15 Mai 2003
Beiträge
2.228
Am einfachsten kannst Du die Preise via www.dat.de vergleichen. Auf den dort errrechneten Händler-Einkaufswert würd ich max. 10 % drauf zahlen für das Auto...
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hallo


Schau doch mal beim ADAC

oder bei DAT (Händler EK - sauwenig) nach.

Das ganze ist ohne Rücksicht auf vorhandene Sonderausstattung.

Wenn's genauer sein soll .... Schwacke .... da kostets aber fast 6eu.

Ich finde den "zweiten" auch fett. Nur dass ich einen Wagen in Silber vorziehen würde (Hatte mal 'nen schwarzen Wagen .... nie mehr ! ).
Leder schaut auch besser aus als es dann in der Praxis ist.... aber das muss jeder für sich entscheiden.

edit:

Original von Mk4Zetec
...... Auf den dort errrechneten Händler-Einkaufswert würd ich max. 10 % drauf zahlen für das Auto...
Ich hab' meinen Cougar auch zum Händler-EK eingekauft ... das war aber von Privat.
"max. 10 % drauf zahlen ...." das wird bei 'nem Händler nicht funz.

Grüße
 
G

GeextaH

Gast im Fordboard
Ok danke

Kann mir vieleicht jemand dann den

HSN & den TSN für einen Cougar V6 geben ?

Denn ich hätte gerne die ganz genauen Angaben.
 
Beitrag enthält Werbung
 
G

GeextaH

Gast im Fordboard
Hi Achim,

kannst du mir vieleicht nächer erläutern was es mit dem Schwarz auf sich hat?

Ist es "nur" das der Wagen im Sommer extrem heiß wird oder gibts da noch andere Mankos ?

Wäre für eine Aufklärung was das Schwarz betrifft sehr Dankbar denn ich möchte es später nicht bereuen.
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Klar... kein Prob.

Ich hatte einen schwarzen Golf 3 .... der sah immer schmutzig aus.

Den hat mann gewaschen und 'ne Stunde später war das ganze nimmer so sauber. Bei "schwarz" fällt Staub usw. am meisten auf.
Von den Temperaturen im Sommer möchte ich gar nicht sprechen.

Leichte Kratzer die jeder Lack mit der Zeit bekommt stechen bei 'nem dunklen Lack immer ins Auge.

Meine Eltern hatten einen Wagen in silbermetallic ... bei dem sah mann den Schmutz erst beim Putzen. Es fiel lange nicht so auf wie bei meinem.

Abgesehen davon wirkt der Cougar, mit seiner gestreckten/schmalen Linie, in Frostsilber am besten.

Ich hab' 'nen Tunisblauen ... das aber nur, weil das Angebot (Preis) einfach zu "gut" war. Sonst hätte ich jetzt auch 'nen silbernen.

P.S.

Der silberne gefällt mir am besten.... und das mit Abstand.

edit:

Schau mal in die Galerie und entscheide selbst.


Grüße
 
G

GeextaH

Gast im Fordboard
Hm Ärgerlich,

der Wagen den ich als No.4 ausgewählt hab ist verkauft. Die anderen 3 Wagen sind leider alle Schwarz :( Mal eine "dumme" Frage was würde es kosten ein Cougar komplett neu zu Lackieren. Also Silber oder direkt eine andere Farbe.
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hi,


kurz ..... vergiß es.

Um das ganze anständig zu machen müsste die Maschine und die meisten Anbauteile demontiert werden.

Wenn.... dann kauf dir 'nen Wagen in deiner Traumfarbe ... alles andere kostet (wenn's anständig gemacht wird) 'n schweine Geld.

Such' lieber noch ein paar Wochen.....

'n besseren Tip kann dir keiner geben.



Grüße
 
P

Peacekeeper

Gast im Fordboard
Das mit dem Schmutz stimmt schon. aber ich persönlich find den Cougar in schwarz um einiges besser als in silber, aber das is wohl geschmackssache
 
Beitrag enthält Werbung
 

Mk4Zetec

Foren Gott
Mitglied seit
15 Mai 2003
Beiträge
2.228
Farben sind immer Geschmackssache...

@Achim
Ich hab mich ein wenig falsch ausgedrückt. Ich würde von "PRIVAT" nicht mehr als Händler-EK plus 10 zahlen.
alternativ würd ich mir beim Cougar aber wirklich auch den Kauf vom Händler überlegen, denn wenn beim V6 mal was kommt, dann gehts meistens nicht billig ab.
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Jup .... Mk4Zetec,

ich würd' auch MIT Gebrauchtwagengarantie kaufen...

gerade wenn er schon 50tkm oder mehr runter hat.

Aber das können dir die V6 Fahrer hier im Board sicher besser erklären.

Übrigens hab' ich meinen Wagen auch nach dem Kauf Versichern wollen (Gebrauchtwagenversicherung) nur dass die Versicherer getunte Fahrzeuge ausschließen ... was das mit einbezieht .... achselzuck.

Das hätte mich damals 350eu gekostet (wenn ich mich richtig erinner) ..... ich hab's dann doch sein lassen.

Grüße
 
G

GeextaH

Gast im Fordboard
Hm,

Das läst mich ja dann doch wieder überlegen. No.2 ist schon über 50.000 Km
No.3 hab ich gesehen ist mit Automatik (nichts gegen Automatik Fahrer, aber wo bleibt da der Spass am Fahren ?) No.4 ist verkauft, kommt also nur noch No.1 und der Wagen ist ja Privat verkauf also nicht mit Garantie. Gefallen tut er mir ja auf jedenfall nur die Frage ist halt immer was mich bei so einem Auto erwartet.

Wäre ganz dankbar über ein paar erfahrungsberichte.
 

Achim

Megaposter
Mitglied seit
13 April 2003
Beiträge
8.770
Hi,

vom Automatik würde ich dir auch abraten ....

das Teil ist lahmer als der 2 Liter (drück mich :)

Lass mich mal nachsehen ....

Nr.1 und 4 sind weg ..... da biste zu spät ... :-(

Nr.3 Automatik - pfui ...bäääh ....

Nr.2 hat über 50tkm .. aber mit Garantie ... da hast du 'n Jahr lang Ruhe.... die lässt sich sicher verlängern. Das ist wirklich ein schöner Cougar .... mit sehr guter Ausstattung und super Optik.

Garantie ..... wie war das nochmal ... das erste halbe Jahr muss der Händler nachweißen, dass der Defekt nicht schon vorher war. Im zweiten Halbjahr muss der Kunde nachweißen, dass der Fehler schon war .. oder so (Das heißt, dass mann trotz Garantie auf den Kosten sitzen bleibt.)

Das wissen unsere Rechtsexperten hier im Board aber sicher besser.

Hast du schon mal bei Autoscout 24 nachgesehen?


Ciao
 
C

Cougarman

Gast im Fordboard
Also das mit der Farbe schwarz ist wohl eher Geschmakssache, wie gesagt. Schwarz ist aber leichter verdaulich. :wand Dreck sieht man eher, sollte man halt öfter waschen.
Kratzer sieht man selber immer eher als andere, weil man weis dass welche da sind.
Temperatur? Es gibt schlimmeres!!! LEDER!!! NIE WIEDER schwarze Ledersitze!!! Ob das auto innen "kühler" ist wenn es weiß wär? Ca. 3-4 Grad Celsius. Wurde mal in nem Bericht gemessen.
Es gibt verschiedene Arten von Garantie bei Ford.
1. die Motorschutzbrief-Garantie -> Nur Motorund direkte Anbauteile
2. die Komplette Garantie auf´s Auto.

Da würd ich aber nicht extrem viel Wert drauf legen, entweder die reden sich raus, oder es geht kurz nach der Garantie etwas kaputt.

Mehr Geld kann man durch Preisvergleich unter den Händlern, bei Verschleißteilen und mit selbermachen sparen. Find ich.

Kleiner Tipp!! Um Saarlouis sind die Gebrauchten günstiger, weil dort die Ford-Werke sind und die Mitarbeiter sowiso bessere Kaufkonditionen bekommen. Somit werden dort die Preise bei Gebrauchten auch nidriger. So zumindest bei meinem damals. Den fand ich direkt auf der Ford Homepage unter Gebrauchtwagen.
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
nightwish Ford Cougar 5
nightwish Ford Cougar 1
nightwish Ford Cougar 14
nightwish Ford Cougar 15

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben