Cougar 2,5 V6 heulendes Geräusch

bu508a

Grünschnabel
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
13
Cougar 2,5 V6 heulendes Geräusch

Hallo alle zusammen,

zu meinem Einstand komme ich gerade mit einem Problem:

Mein Cougar 2,5V6 Bj 99 macht in letzter Zeit nach einem Kaltstart ein lautes "heulendes" Geräusch.
Zu erst dachte ich, ich brauche neue Radlager, aber er macht es auch im stehen.
Wenn der Motor mal warm ist, ist das Geräusch weg.
Zudem ist der Spritverbrauch seit dem extrem angestiegen:
verbrauche ich normalerweise 10,5-11,5 Liter, brauche ich jetzt ueber 13,5 Liter.

Grüsse bu508a
 

Guido

Megaposter
Gründer
Mitglied seit
17 Dezember 2002
Beiträge
7.307
Hallo bu508a!
Sei doch bitte so lieb und stelle Dich hier einmal vor, damit wir wissen, wer Du bist!
 

tttt

Lebende Legende
Mitglied seit
11 September 2003
Beiträge
1.956
heulendes geräusch ist meistens der keilriemen. spritverbrauch kann durch die kalten temperaturen kommen. bis der motor warm ist säuft er wie ne kuh.
 

Mercury-Cougar

Superposter
Mitglied seit
9 September 2003
Beiträge
2.767
Hallo,
schließe mich erstmal Guido an, mit der Bitte Dich doch mal vorzustellen.

Zu Deinen Probs.
Der Cougar V6 nimmt bei kalten Temperaturen ganz gerne in der Warmlaufphase, nen ordendlichen Schluck aus'm Tank!
Allerdings finde ich Deinen normalen Verbrauch von 10,5 bis 11,5 Liter auf 100km schon zu viel! Meiner ist da mit weniger Sprit zufrieden!

Zu Deinem "Heulenden Geräusch": Der V6 Motor besitzt gar keine Keinriemen sondern nur 2 Flachriemen. :D

Aber ich muß ganz ehrlich sagen, ich habe noch nie einen Flachriemen heulen gehört! ?(

Würde Vorschlagen, Du machst mal, wenn der Motor kalt ist, die Motorhaube auf und startest dann den Motor. Dann kannst du bei ner "Hörprobe" schon mal lokalisieren, aus welchem Bereich unter der Motorhaube das heulen kommt.
Ein Flachriemen läuft nämlich rechts und einer vorne links unter der Verkleidung.(In Fahrtrichtung gesehen)

Könnte es vielleicht auch ein eher "Röhrendes" Geräusch aus dem Ansaugtrakt sein?

MFG Stephan
 

tttt

Lebende Legende
Mitglied seit
11 September 2003
Beiträge
1.956
flachriemen? ich dachte die nennt man rillenriemen. egal. ich hab schon welche heulen gehört. ich glaube das war bei nem renault. bei meinem xm bin ich mir net ganz icher ob das damals ein rillenriemen oder ein keilriemen war. da lag das aber daran, das die pumpe dich ich getauscht hatte ein falsches riemenrad hatte und der dadurch nur durch extremes überspannen leise wurde.
ersatzriemen war immer mit an bord. :D
 
Beitrag enthält Werbung
 

Micky

Superposter
Mitglied seit
20 Dezember 2002
Beiträge
2.823
Das heulen nach dem Kaltstart kommt vom EGR-Ventil (Abgasrückführung) oder der Kraftstoffdruckregler.
 

bu508a

Grünschnabel
Mitglied seit
22 April 2009
Beiträge
13
Nee nee, der heult immer noch wie'n Wolf.
Ich Hab' aber auch im Moment viel um die Ohren und einfach
zu wenig Zeit, mich um mein Kätzchen zu kümmern.

Das laufen lassen bei geöffneter Motorhaube hat auch nix gebracht,
denn ich kann das Geräusch akustisch nicht genauer lokalisieren.

Allerdings habe ich bei der Aktion einen (fast) ganz durchgescheuerten
Schlauch der Klimaanlage gefunden. 2 Wochen später und ich hätte
da wohl ein geösseres Problem bekommen...

Naja, den Schlauch hab' ich erst mal mit Isoband geschützt und nun
muss mein Kätzchen durchhalten, bis ich zeit habe um es in die
Werkstatt zu bringen.
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
nightwish Ford Cougar 3
nightwish Ford Cougar 5
nightwish Ford Cougar 1
nightwish Ford Cougar 14

Ähnliche Themen


Ehrungen für das FordBoard

Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Ford FanAward
Oben